Humanismus

19.10.2020

HUMAN VOICE – Podcast: „Steht der Schamanismus dem Humanismus entgegen?“

HUMAN VOICE – Podcast:  „Steht der Schamanismus dem Humanismus entgegen?“

Human Voice ist ein humanistischer Podcast von Menschen für Menschen. Der Podcast wird von Freiwilligen gemacht. Es soll ein offener Raum sein und sich für Frieden und Gewaltfreiheit einsetzen.   Anlässlich der Veröffentlichung einer Abhandlung zum Thema „Steht der Schamanismus dem Humanismus entgegen?“ haben wir Monica und Harald… »

08.07.2020

Interview mit Paulina Hunt: «Wir begegnen der Gewalt der Ungleichheit mit gegenseitiger Unterstützung und Organisation»

Interview mit Paulina Hunt: «Wir begegnen der Gewalt der Ungleichheit mit gegenseitiger Unterstützung und Organisation»

Wir haben die humanistische Schauspielerin Paulina Hunt interviewt, weil sie seit Beginn der Ausgangssperre wegen des Coronavirus Mitte März in Chile einem Netzwerk beigetreten ist, das von Bewohner*innen und Nachbarn*innen der Gemeinde La Reina gegründet wurde. Das Netzwerk hat eine Reihe von Aktionen der Solidarität ins Leben gerufen, die sich… »

04.07.2020

Zurück zur Normalität? Gespräch mit Pia Figueroa

Zurück zur Normalität? Gespräch mit Pia Figueroa

Jetzt, da wir nun beinah am Ende des Covid-19-Notzustandes angelangt sind, sagen viele Leute „Wir wollen nicht zur Normalität zurückkehren, denn die Normalität war das Problem.“ Dies kann also eine große Chance für Veränderung sein. Wir sprechen darüber mit Pia Figueroa, einer der Ko-Direktor*innen von Pressenza. Was muss deiner Meinung… »

30.04.2020

Die wahre Solidarität

Die wahre Solidarität

Ein Aufruf an Humanisten mit unterschiedlichem Hintergrund, eine gemeinsame Zukunft aufzubauen. In diesen Zeiten, während die Mächtigen auf die Interessen einiger Weniger setzen, reagiert das normale Volk mit Solidarität – angefangen mit dem Pflegepersonal, all jenen, die unsere Grundversorgung aufrechterhalten, bis hin zu jenen, die freiwillig in der Nachbarschaftshilfe aktiv… »

24.04.2020

Unsere Zeit

Unsere Zeit

Was ist diese Zeit, wenn sie nicht die Gesamtheit unserer menschlichen Absichten umgewandelt in Taten ist? Die Summe der Geschichte, alle Spuren der erzeugten Vergangenheit, aber auch die Bestrebungen der Lebenden, welche die Gegenwart in die eine oder andere Richtung drängen. Es ist diese zerbrechliche Bewusstseinsebene, welche die Ereignisse bestimmt… »

20.04.2020

Sepulveda – Opfer des Covid-19, antizipiert eine bessere post-virale Welt

Sepulveda – Opfer des Covid-19, antizipiert eine bessere post-virale Welt

Der Autor, Regisseur und politische Aktivist Luis Sepulveda hat seinen Kampf gegen das Coronavirus heute verloren und ist im Alter von 70 Jahren in Spanien, wo er seit einigen Jahren lebte, im Krankenhaus verstorben. Das Schreiben und der Widerstand gegen Unrecht, Faschismus, Kolonialismus und Umweltzerstörung ziehen sich wie ein roter… »

18.03.2020

Wie sollte man Trumps Tweets verstehen?

Wie sollte man Trumps Tweets verstehen?

Alle Welt wartet gespannt, was der Präsident am nächsten Tag mitteilen wird! Die Themen und Inhalte seiner Botschaften sind vorher kaum zu erahnen, obwohl die westliche Welt daran glaubt, mit den USA gemeinsam in einer Wertegemeinschaft verbunden zu sein und so gedanklich in den großen und anstehenden Fragen übereinstimmt. Das… »

20.02.2019

Warum die Zeit für das bedingungslose Grundeinkommen reif ist

Warum die Zeit für das bedingungslose Grundeinkommen reif ist

  Von Deborah Ryszka Gegner des bedingungslosen Grundeinkommens befürworten repressive Maßnahmen, da ihrer Meinung nach der Mensch von Grund auf faul sei. Das sind zurechtgestutzte Interpretationen. System- und individuumbedingte Notwendigkeiten werden zugunsten der eigenen Perspektive ausgeblendet. Die Angst vor dem bedingungslosen Grundeinkommen Das Experiment zum bedingungslosen Grundeinkommen (kurz BGE) in Finnland… »

03.02.2019

Ein Jahr der Feierlichkeiten beginnt in Punta de Vacas, Argentinien, anlässlich des 50. Jahrestages des spirituellen Führers Silo

Ein Jahr der Feierlichkeiten beginnt in Punta de Vacas, Argentinien, anlässlich des 50. Jahrestages des spirituellen Führers Silo

In der ersten Januarwoche 2019 trafen sich Siloisten aus aller Welt an einem Ort in Punta de Vacas, heute bekann als Studien- und Reflexionspark, um ein Jahr der Feierlichkeiten anlässlich des Jahres 1969 einzuleiten. Dorthin hatte sich der Argentinier Mario Rodriguez… »

09.12.2018

Wie man mit der sich rasend schnell verändernden Welt umgeht

Wie man mit der sich rasend schnell verändernden Welt umgeht

Es gibt eine breite Palette von Möglichkeiten, wie man sich in zwischenmenschlichen Beziehungen organisieren kann und somit auch viele Arten, wie man mit anderen umgeht. Zudem existieren konditionierte Bereiche des Lebens, die den Umgang miteinander erleichtern oder auch nicht: in der Familie, bei der Arbeit, in der Schule, im Bezug… »

Newsletter

Bitte geben Sie Ihre Emailadresse ein, um unseren täglichen Newsletter zu abonnieren.

Suche

Tag der Gewaltlosigkeit

Tag der Gewaltlosigkeit

Katalog der Dokumentationen

App Pressenza

App Pressenza

Europäische Kreditinitiative

Europäische Kreditinitiative

Ich will abstimmen

Ich will abstimmen

International Campaign to Abolish Nuclear Weapons

International Campaign to Abolish Nuclear Weapons

Archiv

xpornplease pornjk porncuze porn800 porn600 tube300 tube100 watchfreepornsex

Except where otherwise note, content on this site is licensed under a Creative Commons Attribution 4.0 International license.