Internationale Angelegenheiten

12.09.2019

Die Botschaft

Die Botschaft

Eine lebenswerte Zukunft im Einklang mit der Natur ist auf diesem Planeten möglich, wenn wir uns unserer Stärke als mitfühlende, intelligente und soziale Wesen bewusst werden. Von Gunther Moll. Die Botschaft   1. Erdbewohner Wir Menschen wohnen auf einem Planeten, der Vielfalt und Fülle ermöglicht und – unter günstigen Umständen… »

23.08.2019

Amazonas: Indigene Frauen leisten gesunden Widerstand gegen Bolsonaros Politik der Zerstörung

Amazonas: Indigene Frauen leisten gesunden Widerstand gegen Bolsonaros Politik der Zerstörung

Der Amazonas brennt und unsere Medien sind voll mit Bildern eines außer Rand und Band geratenen Präsidenten Brasiliens, der Satellitenbilder leugnet, besorgte Stimmen als kolonialistisch beschimpft und Umweltschützer für die Feuer verantwortlich macht. Bar jeder Logik und Vernunft. Doch was sagen die Brasilianer dazu, und im Besonderen diejenigen, die direkt… »

08.08.2019

Greenpeace sieht Sonderbericht des Weltklimarats als dringenden Aufruf zur Agrarwende

Greenpeace sieht Sonderbericht des Weltklimarats als dringenden Aufruf zur Agrarwende

Die in Paris vereinbarten Klimaziele lassen sich nur erreichen, wenn die Fleischproduktion weltweit deutlich sinkt. Das ist nach Einschätzung von Greenpeace eine zentrale Botschaft des heute vom Weltklimarat IPCC in Genf veröffentlichten Sonderberichts zu „Klimaschutz und Landsystemen“. Darin beschreiben die Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler die Folgen der Erderhitzung und der intensiven… »

23.07.2019

Ankara – türkischer Honig und deutsche Waffeln

Ankara – türkischer Honig und deutsche Waffeln

„Ich finde, die Genehmigungen der Kriegswaffen waren von vornherein falsch. Aber dass die Bundesregierung jetzt trotz der aktuellen türkischen Aggressionspolitik im Mittelmeer gegenüber dem EU-Mitglied Zypern diese Kriegswaffen tatsächlich auch ausliefern lässt, halte ich für in hohem Grade unverantwortlich.“ Sevim Dagdelen (Abrüstungspolitische Sprecherin der Linken-Fraktion im Bundestag) [1] Man muß… »

09.07.2019

Von den Vereinten Nationen zu Vereinten Bürger*innen

Von den Vereinten Nationen zu Vereinten Bürger*innen

Wenn es um die direkte Demokratie geht, denken wir vor allem die lokale Ebene. Auf dieser ist es durch genau definierte, naheliegende Themen für die Bürger*innen grundsätzlich leichter möglich, Einfluss zu nehmen. Aber demokratische Partizipation ist auf allen Ebenen wichtig, auch wenn sie sich nicht so einfach umsetzen lässt. In… »

07.07.2019

Mythen ums Geld und die Modern Monetary Theory (MMT)

Mythen ums Geld und die Modern Monetary Theory (MMT)

Seit kurzem ist die Modern Monetary Theory, kurz MMT, in aller Munde: von Bernie Sanders und Alexandria Ocasio-Cortez in die öffentliche Diskussion eingebracht und von vielen sogenannten Top-Ökonomen kritisiert, von BlackRock CEO Larry Fink sogar beschimpft (Quelle: Focus). Grund genug, sich die MMT einmal näher anzuschauen. Der… »

02.07.2019

Knapp 1 Millionen Euro gesammelt: das solidarische Deutschland steht auf – #freeCarola

Knapp 1 Millionen Euro gesammelt: das solidarische Deutschland steht auf – #freeCarola

Während in Italien die Entscheidung erwartet wird, ob Carola Rackete, die dort verhaftete deutsche Kapitänin der Sea-Watch, weiterhin unter Hausarrest bleiben soll, hat eine von Jan Böhmermann organisierte Spendensammlung bereits fast 1 Millionen Euro gesammelt (€ 941.645,01 zum Zeitpunkt der Publikation dieser Meldung). Wie in Italien, wo… »

28.06.2019

45 Organisationen stellen sich hinter russische NGO Ecodefense

45 Organisationen stellen sich hinter russische NGO Ecodefense

Von urgewald e.V. – Anwalt für Umwelt & Menschenrechte Berlin/Kaliningrad, 28.6.2019 – Eine Woche nachdem die Geschäftsführerin der russischen NGO Ecodefense in Deutschland politisches Asyl beantragt hat, erklären sich 45 NGOs weltweit solidarisch mit der Umweltorganisation, darunter urgewald, Bürgerinitiative Umweltschutz Lüchow-Dannenberg, Greenpeace, WWF Deutschland, Misereor und Freunde der… »

28.06.2019

New York City auf dem Weg zum Ausstieg aus Investitionen in Atomwaffen und zu deren Verbot

New York City auf dem Weg zum Ausstieg aus Investitionen in Atomwaffen und zu deren Verbot

Von David Andersson Am Mittwoch, den 9. Juni, schlugen die Mitglieder des New Yorker Stadtrates Dromm, Rosenthal und Kallos die Resolution 976 vor, die von der Stadt verlangt, 1.) sich von Finanzinstituten zu trennen, die an der Produktion und Wartung von Atomwaffen beteiligt sind; und 2.) sich für den UN-Vertrag… »

27.06.2019

Humanitäre Notlage an Bord der Sea-Watch 3

Humanitäre Notlage an Bord der Sea-Watch 3

Von Johannes Bayer, Sea-Watch e.V. 26. Juni 2019 – Weil sich die Situation der 42 auf der Sea-Watch 3 verbliebenen Menschen 15 Tage nach ihrer Rettung verzweifelter denn je darstellte, sah sich unsere Kapitänin Carola heute gezwungen, wegen der Notlage in italienische Hoheitsgewässer hineinzufahren. Gestern hat der… »

Newsletter

Tragen Sie hier Ihre E-Mail-Adresse ein, um unseren täglichen Newsletter zu erhalten.


Der Anfang vom Ende der Atomwaffen

2. Weltmarsch fur Frieden und Gewaltfreiheit

App Pressenza

App Pressenza

Milagro Sala

Europäische Kreditinitiative

Europäische Kreditinitiative

Ich will abstimmen

Ich will abstimmen

International Campaign to Abolish Nuclear Weapons

International Campaign to Abolish Nuclear Weapons

Archive

Except where otherwise note, content on this site is licensed under a Creative Commons Attribution 4.0 International license.