Interviews

11.12.2017

Vielleicht war die Freiheit hinter der Mauer eine schöne Illusion

Vielleicht war die Freiheit hinter der Mauer eine schöne Illusion

Als 1990 Sabine Kunz, die junge Künstlerin aus Halle, die gerade vor ihrer Diplomarbeit stand, die Möglichkeit erhielt die Berliner Mauer zu bemalen, konnte Sie es kaum fassen. 20 Jahre später wurde die unter Denkmalschutz stehende East-Side Gallery restauriert und sie reproduzierte ihr Werk „Die Tanzenden“ an gleicher Stelle. Die… »

06.11.2017

Die Frauen von Standing Rock: als Menschen zusammenarbeiten, den Planeten und die Zukunft teilen

Die Frauen von Standing Rock: als Menschen zusammenarbeiten, den Planeten und die Zukunft teilen

Standing Rock ist weltweit zu einem Symbol des gewaltfreien und dennoch entschiedenen Widerstands gegen höchst riskante und umweltschädliche Abbauprojekte geworden. Diese Projekte tragen nicht nur zur Erderwärmung bei, indem sie fossile Rohstoffe verbrennen und schädliche Emissionen in die Atmosphäre blasen, sondern sie verletzen auch Menschenrechte in vieler Hinsicht, besonders jedoch… »

03.11.2017

Digitale Medien – Mit der Democracy App zur Basisdemokratie?!

Digitale Medien – Mit der Democracy App zur Basisdemokratie?!

Politische Mitsprache bundesweit zu organisieren war noch nie so einfach wie heute. Die Technik macht es möglich. Mithilfe einer App will der Verein Democracy Deutschland die Menschen ganz dicht an die Abstimmungen im Bundestag heranführen. Marius Krüger und Magnus Rembold haben uns Fragen zur Democracy App beantwortet, die auch ein Mittel… »

30.10.2017

Gewehrproduzent Heckler & Koch konfrontiert mit kritischen Aktionären

Gewehrproduzent Heckler & Koch konfrontiert mit kritischen Aktionären

Interview mit Jürgen Grässlin Eine wundersame Wandlung der Geschäftspolitik von Heckler & Koch (H&K) – so lässt sich die aktuelle Entwicklung beim führenden Kleinwaffenexporteur der Republik beschreiben. Der Weg dahin war weit. Jürgen Grässlin: Stimmt, um die aktuelle Entwicklung bei Heckler & Koch zu verstehen, muss man die Vorgeschichte… »

18.10.2017

Perspektiven der Demokratie: Interview mit Richard Wolff

Perspektiven der Demokratie: Interview mit Richard Wolff

Dieses Video-Interview ist der fünfte Teil der Serie Perspektiven der Demokratie: Herausforderungen und Potentiale, ein gemeinsames Projekt von acTVism Munich und Mehr Demokratie e.V.. Richard Wolff, Professor der Wirtschaftswissenschaften und Gründer von Democracy at Work, spricht über… »

16.10.2017

GSoA – gegen Kriegsmaterialexporte und gegen die Finanzierung von Kriegsmaterialproduzenten

GSoA – gegen Kriegsmaterialexporte und gegen die Finanzierung von Kriegsmaterialproduzenten

Magdalena Küng von Gruppe Schweiz ohne Armee (GSoA) erzählt im Interview über ihre Ziele und Initiativen und die Bedeutung des Pazifismus in seiner politischen Dimension für eine Welt ohne Kriegsmaterialexporte. Die Zivilgesellschaft muss sich vermehrt vernetzen und mobilisieren, um mit vereinter Stimme auf die grosse Vielfalt an zivilen Wegen der Konfliktbehebung… »

12.10.2017

Lebendiges Denkmal an die Freude

Lebendiges Denkmal an die Freude

Ein Gespräch über die Zukunft der East Side Gallery mit Thomas Rojahn und Joerg Bereths vom Bündnis East Side Gallery retten und der Initiative Monument to Joy und Werner Heck, dem Vorsitzenden im Ausschuss für Kultur und Bildung der BVV Friedrichshain-Kreuzberg für den Stachel. Stachel: Ihr setzt Euch ja schon… »

06.10.2017

Perspektiven der Demokratie – Interview mit Yanis Varoufakis

Perspektiven der Demokratie – Interview mit Yanis Varoufakis

Dieses Video-Interview ist der sechste Teil der Serie Perspektiven der Demokratie: Herausforderungen und Potentiale, ein gemeinsames Projekt von acTVism Munich und Mehr Demokratie e.V.. Yanis Varoufakis, Ex-Finanzminister Griechenlands und Gründer von DIEM25, spricht über sein Demokratie-Verständnis, die… »

06.10.2017

Perspektiven der Demokratie: Interview mit Katharina Nocun

Perspektiven der Demokratie: Interview mit Katharina Nocun

Dieses Video-Interview ist der vierte Teil der Serie Perspektiven der Demokratie: Herausforderungen und Potentiale, ein gemeinsames Projekt von acTVism Munich und Mehr Demokratie e.V.. Katharina Nocun, Netzaktivistin und Bloggerin, spricht über die Bedeutung von Wahlen und Freiheit… »

04.10.2017

Perspektiven der Demokratie: Interview mit Gerald Hüther

Perspektiven der Demokratie: Interview mit Gerald Hüther

In diesem Video-Interview sprechen wir mit Gerald Hüther, Neurobiologe, bekannter Buchautor und Vorstand der Akademie für Potentialentfaltung, über den Zusammenhang von Demokratie und Konsumgesellschaft, den Zwängen, denen der Einzelne unterliegt und den Voraussetzungen für eine freie Gesellschaft. Das Video ist der zweite Teil der Serie… »

Newsletter

Tragen Sie hier Ihre E-Mail-Adresse ein, um unseren täglichen Newsletter zu erhalten.


Ich will abstimmen

Ich will abstimmen

Video-Präsentation: Was ist Pressenza?...

Milagro Sala

International Campaign to Abolish Nuclear Weapons

International Campaign to Abolish Nuclear Weapons

Archive

Except where otherwise note, content on this site is licensed under a Creative Commons Attribution 4.0 International license.