Interviews

11.02.2018

Interview mit Florcita Motuda: Neuer chilenischer Kongressabgeordnete mit vor Begeisterung strahlenden Augen

Interview mit Florcita Motuda: Neuer chilenischer Kongressabgeordnete mit vor Begeisterung strahlenden Augen

Raúl Alarcón Rojas, besser bekannt als Florcita Motuda, ist ein chilenischer Musiker und Politiker, bekannt für seine experimentelle und extravagante Arbeit und seinen öffentlichen Einsatz für das „Nein“ im Plebiszit von 1988 gegen die Pinochet-Diktatur, welches schlussendlich den Demokratisierungsprozess in Chile einleitete. Ab dem 11. März 2018 wird er… »

25.01.2018

Tomas Hirsch: „Vielfalt zu schätzen ist die Voraussetzung für Einigkeit“

Tomas Hirsch: „Vielfalt zu schätzen ist die Voraussetzung für Einigkeit“

Wir interviewten Tomás Hirsch, einen humanistischen Abgeordneten von Frente Amplio (Breite Front), einem Bündnis, das vor einem Jahr in Chile gegründet wurde. Doch schon lange davor wurden verschiedene Annäherungsversuche zwischen fortschrittlichen politischen Kräften dieses Landes unternommen. Pressenza: Kannst du diesen Prozess mit seinen verschiedenen Momenten kurz zusammenfassen?… »

20.01.2018

Daniele Ganser: „Wenn ihr diffamiert werdet, bleibt mutig, macht weiter, macht euer Ding!“

Daniele Ganser: „Wenn ihr diffamiert werdet, bleibt mutig, macht weiter, macht euer Ding!“

Ende November kam Daniele Ganser für seinen Vortrag mit dem Titel „WTC7: Feuer oder Sprengung?“ nach Berlin. Im Kino Babylon hatten wir die Gelegenheit den Schweizer Historiker und Friedensforscher zu interviewen. Den meisten friedensbewegten und medienkritischen Menschen muss man Ganser nicht vorstellen, dennoch ein paar Fakten zu ihm:… »

14.01.2018

Der Himmel ist das Limit für DJ Fata

Der Himmel ist das Limit für DJ Fata

Am 10. Januar haben wir einen der Migranten aus Gambia interviewt, die im Zentrum für Asylsuchende und Geflüchtete SPRAR in Roscigno in der Provinz von Salerno leben. Sein Name ist Musa Fatajo, auch bekannt als DJ Fata. Er wurde 1993 in Brikama geboren und wuchs in der westlichen Region von… »

06.01.2018

Iran, Interview mit Shirin Ebadi: „Die Menschen müssen ihren Forderungen friedlich Nachdruck verleihen“

Iran, Interview mit Shirin Ebadi: „Die Menschen müssen ihren Forderungen friedlich Nachdruck verleihen“

Im Deutsche Welle-Interview fordert die Friedensnobelpreisträgerin Shirin Ebadi die Menschen im Iran zum zivilen Ungehorsam auf. Nur so könne die Regierung dazu gebracht werden, den Willen des Volkes zu respektieren. Deutsche Welle: Die Anti-Regierungs-Proteste im Iran scheinen aufgrund der massiven Polizeipräsenz abzuflauen. Denken Sie, dass die Demonstrationen das Potenzial haben,… »

11.12.2017

Vielleicht war die Freiheit hinter der Mauer eine schöne Illusion

Vielleicht war die Freiheit hinter der Mauer eine schöne Illusion

Als 1990 Sabine Kunz, die junge Künstlerin aus Halle, die gerade vor ihrer Diplomarbeit stand, die Möglichkeit erhielt die Berliner Mauer zu bemalen, konnte Sie es kaum fassen. 20 Jahre später wurde die unter Denkmalschutz stehende East-Side Gallery restauriert und sie reproduzierte ihr Werk „Die Tanzenden“ an gleicher Stelle. Die… »

06.11.2017

Die Frauen von Standing Rock: als Menschen zusammenarbeiten, den Planeten und die Zukunft teilen

Die Frauen von Standing Rock: als Menschen zusammenarbeiten, den Planeten und die Zukunft teilen

Standing Rock ist weltweit zu einem Symbol des gewaltfreien und dennoch entschiedenen Widerstands gegen höchst riskante und umweltschädliche Abbauprojekte geworden. Diese Projekte tragen nicht nur zur Erderwärmung bei, indem sie fossile Rohstoffe verbrennen und schädliche Emissionen in die Atmosphäre blasen, sondern sie verletzen auch Menschenrechte in vieler Hinsicht, besonders jedoch… »

03.11.2017

Digitale Medien – Mit der Democracy App zur Basisdemokratie?!

Digitale Medien – Mit der Democracy App zur Basisdemokratie?!

Politische Mitsprache bundesweit zu organisieren war noch nie so einfach wie heute. Die Technik macht es möglich. Mithilfe einer App will der Verein Democracy Deutschland die Menschen ganz dicht an die Abstimmungen im Bundestag heranführen. Marius Krüger und Magnus Rembold haben uns Fragen zur Democracy App beantwortet, die auch ein Mittel… »

30.10.2017

Gewehrproduzent Heckler & Koch konfrontiert mit kritischen Aktionären

Gewehrproduzent Heckler & Koch konfrontiert mit kritischen Aktionären

Interview mit Jürgen Grässlin Eine wundersame Wandlung der Geschäftspolitik von Heckler & Koch (H&K) – so lässt sich die aktuelle Entwicklung beim führenden Kleinwaffenexporteur der Republik beschreiben. Der Weg dahin war weit. Jürgen Grässlin: Stimmt, um die aktuelle Entwicklung bei Heckler & Koch zu verstehen, muss man die Vorgeschichte… »

18.10.2017

Perspektiven der Demokratie: Interview mit Richard Wolff

Perspektiven der Demokratie: Interview mit Richard Wolff

Dieses Video-Interview ist der fünfte Teil der Serie Perspektiven der Demokratie: Herausforderungen und Potentiale, ein gemeinsames Projekt von acTVism Munich und Mehr Demokratie e.V.. Richard Wolff, Professor der Wirtschaftswissenschaften und Gründer von Democracy at Work, spricht über… »

Newsletter

Tragen Sie hier Ihre E-Mail-Adresse ein, um unseren täglichen Newsletter zu erhalten.


Europäische Humanistische Forum 2018

Ich will abstimmen

Ich will abstimmen

Video-Präsentation: Was ist Pressenza?...

Milagro Sala

International Campaign to Abolish Nuclear Weapons

International Campaign to Abolish Nuclear Weapons

Archive

Except where otherwise note, content on this site is licensed under a Creative Commons Attribution 4.0 International license.