Region

12.05.2021

Kolumbien – Droht dem Karibikland eine neue Spirale der Gewalt?

Kolumbien – Droht dem Karibikland eine neue Spirale der Gewalt?

In Kolumbien herrscht in diesen Tagen, fern der Aufmerksamkeit großer deutschsprachiger Medien, Gewalt und schiere Verzweiflung auf den Straßen der Städte des Landes. Ausgelöst durch Reformpläne der Regierung. Es war abzusehen, dass die geplanten Reformen der kolumbianischen Regierung sofort Proteste auslösen würden. Sie beinhalteten nicht nur eine Steuerreform, sondern… »

12.05.2021

Die Wurzeln der Gewalt – Episode 1 – Iran 1952 bis 2001

Die Wurzeln der Gewalt – Episode 1 – Iran 1952 bis 2001

Willkommen zum ersten und wie wir hoffen einer Reihe von Interviews, in denen wir auf den Nahen Osten schauen und versuchen besser zu verstehen, was dort vor sich geht. Aus Sicht des Westens ist es eine Region voller Gewalt und Gefahren. Im Jemen ist nach wie vor Krieg und es… »

12.05.2021

„Land ohne Wald – Wehrt Euch!“: Eine Streitschrift gegen die Vernichtung unserer Wälder

„Land ohne Wald – Wehrt Euch!“: Eine Streitschrift gegen die Vernichtung unserer Wälder

Die Politik hat versagt – jetzt ist Widerstand erste Bürgerpflicht! In einer rund 30-seitigen Streitschrift ruft der Naturschützer und Buchenwald-Experte Norbert Panek die Bürger auf, gegen die landauf und landab erkennbare, staatlich verordnete Waldvernichtung Widerstand zu leisten. Die wichtigste ökologische Ressource unseres Landes, der Wald, wird gerade im großen Stil… »

11.05.2021

(A)soziale Regierungsvertreter machen den europäischen Sozialgipfel zur Farce

(A)soziale Regierungsvertreter machen den europäischen Sozialgipfel zur Farce

Europäische Vertreterinnen von WILPF/Women’s Internationale League for Peace and Freedom (aus EU und nicht EU-Ländern) sind fassungslos über den Konsens der Politiker*innen in Porto, Geschlechtergerechtigkeit aus der Abschlusserklärung streichen – auf Druck von Ungarn und Polen. Warum sollte es auf dem Sozialgipfel in Porto gehen? Wichtige Impulse für ein sozialeres… »

11.05.2021

Schwangerschaftsabbrüche in Folge von Vergewaltigungen entkriminalisiert

Schwangerschaftsabbrüche in Folge von Vergewaltigungen entkriminalisiert

Ende April hat das ecuadorianische Verfassungsgericht die Entkriminalisierung von Schwangerschaftsabbrüchen in Folge von Vergewaltigungen beschlossen. Zuvor hatte das Gericht Klagen gegen zwei Artikel des Strafgesetzbuches untersucht, die sich auf Schwangerschaftsabbrüche in Ecuador beziehen. Mit sieben Pro- und zwei Gegenstimmen entschieden die Verfassungsrichter, dass es verfassungswidrig ist, Schwangerschaftsabbrüche nach Vergewaltigungen gemäß… »

10.05.2021

Im Regen tanzen lernen

Im Regen tanzen lernen

Es schüttete aus Eimern, als ich Ana begegnete. Hätte es das nicht, sodass ich mit meinen Einkäufen in einer nahegelegenen Kirche Unterschlupf suchen musste, hätte ich diese liebenswerte, ältere Dame im mobilen Rollstuhl vermutlich gar nicht kennengelernt, die in genau dieser Kirche sahs. Ich kann mich gut an ihren… »

09.05.2021

Brasilien: Die Auswirkungen von illegalem Bergbau auf Frauen

Brasilien: Die Auswirkungen von illegalem Bergbau auf Frauen

Indigene Völker leben in Not, Sorge und Angst aufgrund der illegalen Aktivitäten und der Gefahr von Quecksilberkontamination Illegale Bergbauaktivitäten haben tagtäglich Auswirkungen auf indigene Völker in Brasilien. Das Vordringen des „wilden Bergbaus“ stört die Dynamik und das Leben der Gemeinden im Norden des Landes. Frauen sind die Hauptleidtragenden des… »

08.05.2021

Kolumbien: Massive Menschenrechtsverletzungen während des landesweiten Streiks

Kolumbien: Massive Menschenrechtsverletzungen während des landesweiten Streiks

Die Kampagne „Verteidige die Freiheit“, Netzwerk von sozialen, nachbarschaftlichen, studentischen, umweltschützenden, feministischen, kommunikativen und menschenrechtsachtenden Organisationen, möchte das allgemeine Publikum davon in Kenntnis setzen, dass nach sieben Tagen landesweiter Proteste und bis zum 5. Mai, auf kolumbianischem Boden folgende Menschenrechtsverletzungen erfasst werden müssen: 24 Tote, mutmaßlich durch polizeiliche Maßnahmen (muss… »

07.05.2021

„Wacht auf ihr Wähler dieses Landes …!“

„Wacht auf ihr Wähler dieses Landes …!“

Es brodelt in der Bevölkerung. Ein ideologisch ungetrübter Blick auf die Tagesnachrichten zeigt ein Versagen der Regierungsparteien an. Weder Deutschland noch die Europäische Union sind Inseln. Die Herausforderungen an den Bürger sind grenzübergreifend. I. Ein „weiter so“ gefährdet die Zukunft aller. Die Wahlberechtigten, aber auch die Greta-Generation sind besorgt. Sie… »

06.05.2021

Nach US-Entscheidung: Deutschland muss Impfstoff-Patente freigeben

Nach US-Entscheidung: Deutschland muss Impfstoff-Patente freigeben

Bundesregierung blockiert in EU massiv eine solidarische Corona-Bekämpfung Nach der gestrigen Ankündigung der US-Regierung, eine Aussetzung des Patentschutzes auf Corona-Impfstoffe in der Welthandelsorganisation WTO zu unterstützen, fordert das globalisierungskritische Netzwerk Attac die Bundesregierung zur Aufgabe ihrer Blockade auf. Nach dem Ausscheren der USA sind die wichtigsten verbliebenen Blockierer der Patentfreigabe… »

Newsletter

Bitte geben Sie Ihre Emailadresse ein, um unseren täglichen Newsletter zu abonnieren.

Search

Katalog der Dokumentationen

App Pressenza

App Pressenza

Europäische Kreditinitiative

Europäische Kreditinitiative

Ich will abstimmen

Ich will abstimmen

International Campaign to Abolish Nuclear Weapons

International Campaign to Abolish Nuclear Weapons

Archive

xpornplease pornjk porncuze porn800 porn600 tube300 tube100 watchfreepornsex

Except where otherwise note, content on this site is licensed under a Creative Commons Attribution 4.0 International license.