Mastodon

Region

Ohne migran­tische Arbeits­kräfte ist die Ver­sor­gung der öster­reichi­schen Bevöl­kerung nicht möglich

Gegen die Einwanderung nach Österreich wird massiv Stimmung gemacht. Dabei wird der Eindruck erweckt, als bräuchte Österreich die Eingewanderten nicht. Tatsächlich würde ohne sie die Versorgung der Bevölkerung sofort zusammenbrechen. Jörg Flecker und Marvin Tauchner für A&W Blog Die FPÖ…

Preisträger bekannt gegeben: 2024 War Abolisher Awards

World BEYOND War hat vier Preisträger der War Abolisher Awards 2024 bekannt gegeben. Sie sind: Combatants for Peace, Nein zum Krieg – Nein zur NATO, Studentenvereinigung des Trinity College Dublin, Susan Crane. Die Preisträgerinnen werden für ihre Arbeit geehrt, die…

Das Wettern der Woche: Bullshit

Die Hirnforschung zeigt, dass Linke in der Regel schlechter gelaunt sind als Konservative. Dabei wird leider vergessen, dass manche Linken konservativer sind als Rechte – ich könnte Namen nennen! Was lehrt uns das? Das Kidnapping traditionell linker Wählerschaften von rechts…

Sag mir, wo der Frieden ist, wo ist er geblieben?

Als Friedensbewegung bezeichnet man soziale Bewegungen, die Kriege, Kriegsformen und Kriegsrüstung aktiv und organisatorisch verhindern und den Krieg als Mittel der Politik ausschließen wollen. Es gibt sie schon seit vielen Jahren: Seit 1815 wurden auf dem amerikanischen Kontinent Friedensgesellschaften gegründet,…

Paradigmen­wechsel: Die EU-Liefer­ketten­richtlinie ist da

Es war eines der umstrittensten Vorhaben der zu Ende gegangenen EU-Legislaturperiode: die EU-Lieferkettenrichtlinie, kurz CSDDD genannt. Von Wirtschaftsverbänden als „Bürokratiemonster“ geframed stand die Richtlinie noch im März 2024 kurz vor dem Aus. Massives Lobbying verhinderte die Bestätigung des bereits fertig…

Illegaler Bergbau verwüstet 417 Hektar indigenes Land

Eine Satellitenstudie von Greenpeace Brasilien zeigt, dass der Bergbau im Jahr 2024 bisher 417 Hektar in den indigenen Gebieten der Kayopó, Munduruku und Yanomami zerstört hat. Die abgeholzte Fläche entspricht einer Fläche von 584 Fußballfeldern. Angesichts dieser Zahlen fordern die…

Ähnlich wie Biden ist die NATO gealtert und unfähig Führung zu übernehmen

Als die NATO ihren Gipfel abschloss und Biden eine wichtige Pressekonferenz abhielt, konzentrierte sich der Medienrummel weiterhin auf Bidens Alter und seine kognitiven Fähigkeiten. Ist er zu alt und zu orientierungslos, um die „freie Welt“ führen zu können? War er…

Beijings 3. Tagung des Zentralkomitees der Kommunisten Partei Chinas

China treibt seine Entwicklung langfristig und planmäßig voran. Wirtschaftskreisläufe mit Investitionen, Arbeitsphasen und erwartete Ergebnisse benötigen ihre Zeiten. Je nach Größe der Projekte bis mehrere Jahre. Zum Beispiel die Angleichung der Lebensbedingungen der ländlichen Gebiete an die Verhältnisse der Städte.…

Teilenteignung der Colonia Dignidad für Gedenkstätte angekündigt

Lange schien es, als verliefen die Planungen für eine Gedenkstätte in der ehemaligen Colonia Dignidad im Sande. Doch nun ist Bewegung in die Sache gekommen. Überraschend kündigte der chilenische Präsident Gabriel Boric am 1. Juni in seiner Regierungserklärung die geplante…

„Comuna o nada“ – die Agrarkommune El Maizal

Seit 2005 können sich in Venezuela Haushalte zu kommunalen Räten zusammenschließen und basisdemokratisch über die Belange in der Nachbarschaft entscheiden. Ab 2009 propagierte der damalige Präsident Hugo Chávez so genannte Comunas als Zusammenschluss mehrerer Räte. Eine der erfolgreichsten ländlichen Comunas…

1 2 3 578