Nordamerika

Friedensnobelpreis: Komitee liegt wieder einmal falsch

Das Nobelpreiskomitee hat wieder einmal einen Friedenspreis verliehen, der gegen den Willen Alfred Nobels und den Sinn und Zweck des Preises verstößt. Es wählte Empfänger aus, die ganz offensichtlich nicht „zu denjenigen Personen gehören, die am meisten oder am besten…

Afrikanische Emanzipation und Selbstbestimmung

Wow! Diese Autobiografie hat mich total vom Hocker gerissen und begeistert, wobei ich gestehen muss, dass ich ob der grandiosen Erzähl- und Sprachfabulierkunst und durch den sensationell gestalteten Plot eine Weile tatsächlich gedacht habe, dass es sich bei diesem Werk…

Menschenrechtsanwalt Steven Donziger von einem US-Gericht zu sechs Monate Haft verurteilt

Steven Donziger, ein Anwalt der 2011 in Ecuador eine Klage in Höhe von 9,5 Milliarden Dollar gegen den US-Energiekonzern Chevron gewonnen hat, wurde jetzt von einem US-Gericht zu sechs Monaten Haft verurteilt. 2019 wurde Donziger wegen Verachtung des Gerichts angeklagt und…

Was passiert auf der COP26?

Das Vereinigte Königreich (in Partnerschaft mit Italien) wird vom 31. Oktober bis 12. November 2021 die 26. UN-Klimakonferenz der Vertragsparteien (COP26) in Glasgow ausrichten. Die COP26 wird eines der bedeutendsten Zusammentreffen in der modernen Menschheitsgeschichte sein, vergleichbar mit der Zusammenkunft…

Unsere größte Sucht ist nicht Nahrung oder Drogen, sondern unsere Vergangenheit

Jeden Tag werden die Nachrichten herausfordernder, aber auch interessanter. Alles bricht zusammen: Die Umwelt wird von Bränden und Überschwemmungen heimgesucht, der COVID-Virus und seine Varianten verwüsten den Planeten, Afghanistan führt uns wieder einmal die Absurdität des Krieges vor Augen, und…

325 Organisationen schlagen eine Klimalösung vor, von der du noch nie gehört hast

Gestern geschah etwas, das inzwischen zur ermüdenden Routine geworden ist: Ich sprach vor einer College-Klasse über die naheliegendste Klimalösung, und weder die Studierenden noch der Professor hatten je davon gehört. Die 325 Organisationen (stetig steigend), die am Ende dieses Artikels…

Lima-Gruppe verliert Lima

Der von Kanada initiierte Lima-Gruppe wurde wahrscheinlich ein verhängnisvoller Schlag versetzt, der eine ernsthafte Diskussion über die Außenpolitik dieses Landes auslösen sollte. Aber Sie dürfen nicht erwarten, dass die Medien oder Politiker dies überhaupt erwähnen. Von Yves Engler Der neue…

WHIF: Weißer heuchlerischer imperialer Feminismus

Im Jahr 2002 schickten US-Frauengruppen einen gemeinsamen Brief an den damaligen Präsidenten George W. Bush, um den Krieg gegen Afghanistan zum Wohle der Frauen zu unterstützen. Gloria Steinem (früher bei der CIA), Eve Ensler, Meryl Streep, Susan Sarandon und viele…

Rache für 9/11 hat nicht funktioniert und wird nie funktionieren

Das diesjährige Gedenken an den 11. September eröffnet die Möglichkeit einer neuen Analyse dessen, was bei der US-Strategie in Afghanistan schief gelaufen ist. Anfang August ordnete Präsident Biden den Abzug der US-Truppen an und verhandelte mit den Taliban über sicheres…

Der venezolanische Diplomat Alex Saab kämpft gegen die jüngsten US-Auslieferungsmanöver

Der venezolanische Diplomat Alex Saab wehrt sich auch nach 14 Monaten in dem afrikanischen Inselstaat Kap Verde gegen die von den USA angeordnete Festnahme. Der Sonderbeauftragte der venezolanischen Regierung wehrt sich gegen seine Auslieferung an die USA wegen des „Verbrechens“,…

1 2 3 37