Gesundheit

11.05.2021

Globale Impfstoffrivalitäten

Globale Impfstoffrivalitäten

Berlin lehnt die Patentaussetzung für Covid-19-Impfstoffe weiterhin ab. Washington verfolgt mit der Forderung nach Lizenzfreigabe geostrategische Ziele. Berlin und die EU blockieren die zeitweise Aussetzung der Patente für Covid-19-Impfstoffe auch noch nach dem diesbezüglichen Kurswechsel der USA. Man sei nicht der Ansicht, die Patentfreigabe zum Zweck der Ausweitung der… »

09.05.2021

Brasilien: Die Auswirkungen von illegalem Bergbau auf Frauen

Brasilien: Die Auswirkungen von illegalem Bergbau auf Frauen

Indigene Völker leben in Not, Sorge und Angst aufgrund der illegalen Aktivitäten und der Gefahr von Quecksilberkontamination Illegale Bergbauaktivitäten haben tagtäglich Auswirkungen auf indigene Völker in Brasilien. Das Vordringen des „wilden Bergbaus“ stört die Dynamik und das Leben der Gemeinden im Norden des Landes. Frauen sind die Hauptleidtragenden des… »

07.05.2021

Misstrauen gegen Impfhersteller kommt nicht von ungefähr

Misstrauen gegen Impfhersteller kommt nicht von ungefähr

Pharmakonzerne müssen sich selber an der Nase nehmen, wenn man ihnen unterschiebt, Arzneimittelstudien zurechtzubiegen. Urs P. Gasche für die Online-Zeitung INFOsperber Red. Gesundheitsbehörden erklären einhellig, dass aus Sicht der öffentlichen Gesundheit der Nutzen der Impfungen gegen Covid-19 ungleich grösser ist als mögliche Nebenwirkungen. Mit Anreizen laden sie… »

06.05.2021

Nach US-Entscheidung: Deutschland muss Impfstoff-Patente freigeben

Nach US-Entscheidung: Deutschland muss Impfstoff-Patente freigeben

Bundesregierung blockiert in EU massiv eine solidarische Corona-Bekämpfung Nach der gestrigen Ankündigung der US-Regierung, eine Aussetzung des Patentschutzes auf Corona-Impfstoffe in der Welthandelsorganisation WTO zu unterstützen, fordert das globalisierungskritische Netzwerk Attac die Bundesregierung zur Aufgabe ihrer Blockade auf. Nach dem Ausscheren der USA sind die wichtigsten verbliebenen Blockierer der Patentfreigabe… »

06.05.2021

Internationales Uranium Film Festival Rio de Janeiro

Internationales Uranium Film Festival Rio de Janeiro

10. Internationales Uranium Film Festival Rio de Janeiro – Online vom 20. bis 30. Mai 2021 Das 10. Internationale Uranium Film Festival Rio de Janeiro 2021 wird kommenden Mai stattfinden.  Aufgrund der anhaltenden Covid-19-Pandemie wird es die erste internationale Online-Ausgabe des Festivals in Zusammenarbeit mit der Cinematheque… »

05.05.2021

Trotz Ausgangssperre Proteste gegen die Air Base Ramstein und Drohnenkrieg

Trotz Ausgangssperre Proteste gegen die Air Base Ramstein und Drohnenkrieg

Im Rahmen der Aktionstage gegen Militärausgaben (GCOMS), bei denen überall auf der Welt Protestaktionen stattfanden, hat die Kampagne Stopp Air Base Ramstein am 30.4. und 1.5. mit einem Fahrradmarathon gegen weltweite Militärbasen und Drohnenkrieg protestiert. In über 150 Veranstaltungen und Aktionen in mehr als 30 Ländern wurde gegen die… »

02.05.2021

Fotoreportage: Die Kampagne ‚Gesundheit statt Waffen‘ erobert die Straßen von Turin

Fotoreportage: Die Kampagne ‚Gesundheit statt Waffen‘ erobert die Straßen von Turin

Die #SaluteNoArmi-Kampagne (Gesundheit statt Waffen) hat einen internationalen Charakter. Sie startete Anfang April in Prag und nahm zweierlei Gestalt an: auf den Straßen und in den sozialen Medien. In Turin entwickelte sich die Kampagne zu einem kurzen Flashmob auf der Piazza Carignano und es war eine Gelegenheit, das… »

30.04.2021

Regierung hebt Dekret zur Legalisierung transgener Lebensmittel auf

Regierung hebt Dekret zur Legalisierung transgener Lebensmittel auf

Während ihrer Regierungszeit als Interimspräsidentin hatte Jeanine Añez offensichtlich mehrere Dekrete erlassen, die die Produktion von transgenen Lebensmitteln erlaubten, und sich damit über die geltende Verfassung hinweggesetzt. Präsident Luis Arce Catacora hat nun öffentlich die Rücknahme des Höchstrichterlichen Dekrets 4232 erklärt. Zusammen mit einem Höchstrichterlichen Erlass zum Schutz der nationalen… »

29.04.2021

COVID-19-Impfstoffe sofort freigeben, Patente kosten Menschenleben

COVID-19-Impfstoffe sofort freigeben, Patente kosten Menschenleben

Pressemitteilung vom 24.04.2021: Deutschland blockiert die Patentfreigabe der COVID-19-Impfstoffe und verhindert damit einen effektiven Kampf gegen die weltweite Corona-Pandemie. Dabei könnten damit hunderttausende Leben gerettet und die Erholung der globalen Wirtschaft beschleunigt werden. Das Festhalten von westlicher Politik und Pharmaindustrie an Profitmaximierung und überholten… »

27.04.2021

SIPRI: Globaler Rüstungsboom – trotz Corona-Krise

SIPRI: Globaler Rüstungsboom – trotz Corona-Krise

Weltweit wurden 2020 fast 2000 Milliarden Dollar in Rüstung gesteckt, obwohl die Wirtschaftskraft schrumpfte. Die USA und China liegen weiter vorn. So viel Geld wurde seit 1988 nicht mehr für das Militär ausgegeben. Und da herrschte noch der Kalte Krieg: 1981 Milliarden US-Dollar haben die Staaten der Welt 2020 in… »

Newsletter

Bitte geben Sie Ihre Emailadresse ein, um unseren täglichen Newsletter zu abonnieren.

Search

Katalog der Dokumentationen

App Pressenza

App Pressenza

Europäische Kreditinitiative

Europäische Kreditinitiative

Ich will abstimmen

Ich will abstimmen

International Campaign to Abolish Nuclear Weapons

International Campaign to Abolish Nuclear Weapons

Archive

xpornplease pornjk porncuze porn800 porn600 tube300 tube100 watchfreepornsex

Except where otherwise note, content on this site is licensed under a Creative Commons Attribution 4.0 International license.