Ökologie und Umwelt

18.04.2021

Frauen, die die Zukunft gestalten: Vandana Shiva

Frauen, die die Zukunft gestalten: Vandana Shiva

Die renommierte Physikerin, Denkerin und Aktivistin Vandana Shiva schlägt den Ökofeminismus als Antwort auf den gegenwärtigen Zeitpunkt vor, in dem wir uns befinden. Das kapitalistische Patriarchat, das die Natur, Frauen und die Zukunft kolonialisiert hat, führt uns in Richtung Zerstörung und Tod. Für den Kampf, sich dem… »

17.04.2021

Kolumbien an den U.S. Kongress: Glyphosat ist unwirksam gegen illegalen Drogenanbau und -handel

Kolumbien an den U.S. Kongress: Glyphosat ist unwirksam gegen illegalen Drogenanbau und -handel

Die Interimskommission für Drogenpolitik des Senats der Republik Kolumbien hat ein Fachdokument an beide Häuser des US-Kongresses verschickt. In diesem Dokument finden sich wiederholt Beweise dafür, dass der Einsatz von Glyphosat gegen den illegalen Anbau und Handel von Drogen ineffektiv ist. Der Einsatz von Glyphosat konnte die illegalen Ernten nur… »

14.04.2021

Gekaufte Wissenschaft: dena-Leitstudie zur Klimaneutralität von Lobbyisten gekapert?

Gekaufte Wissenschaft: dena-Leitstudie zur Klimaneutralität von Lobbyisten gekapert?

LobbyControl kritisiert die Leitstudie „Aufbruch Klimaneutralität – Wege und Möglichkeiten für Weichenstellungen der 2020er Jahre“ der bundeseigenen Energieagentur dena, deren Zwischenfazit morgen früh veröffentlicht wird. Bei der Studie kaufen sich sogenannte “Partner” über Sponsoring mit bis zu 35.000 Euro ein und dürfen über die Ergebnisse mitentscheiden. Unter den Partnern sind… »

14.04.2021

Wasser: Der unsichtbare Durst der Tiere – und ihres Futters

Wasser: Der unsichtbare Durst der Tiere – und ihres Futters

In allen tierischen Produkten steckt auch ein Wasserfussabdruck. Dabei ist nicht die Gesamtmenge zu betrachten, sondern nach Wasserkategorien zu unterscheiden. Grünes Wasser gibt es genug – auf möglichst wenig blaues und graues Wasser kommt es an.Im Allgemeinen muss für die Produktion von Fleisch mehr Wasser eingesetzt werden als für Nahrungsmittel… »

13.04.2021

Globale Abkühlung?

Globale Abkühlung?

Die grandiosen Pläne, unsere Erde abzukühlen und damit der globalen Erwärmung entgegenzuwirken verzögern sich. Mithilfe von Low-Tech-Ballonflüge sollten Partikel in die Atmosphäre gestreut werden, um die Sonnenstrahlung zurück ins All zu reflektieren. Niemand weiß mit Sicherheit, wann oder ob es weitergeht. Der Plan zur Kühlung des Planeten, der als Stratospheric… »

12.04.2021

Genügsamkeiten könnten hilfreich sein

Genügsamkeiten könnten hilfreich sein

Wohl jeder Normalbürger ist so erzogen, dass er Besitz anstrebt, in welcher Form auch immer, und den er stets noch vergrößern möchte. Aber gerade beim Besitz wären viele Einsparungen in Richtung Klima und Ressourcen möglich. Es gibt eigentlich nichts Wichtigeres für die nächste Zukunft. War diese Art Verhalten wohl von… »

11.04.2021

8. Symposium des Weltzentrums für Humanistische Studien

8. Symposium des Weltzentrums für Humanistische Studien

Unter dem Titel „Ein neuer Humanismus für eine neue Welt, pluralistische Austausche in einer Welt in der Krise“ werden wir vom 16. bis zum 18. April, via Zoom am 8. Symposium des Weltzentrums für Humanistische Studien teilnehmen können. Während wir diesen Moment der globalen Krise mit dem Blick auf die… »

10.04.2021

Gedanken eines Eisbären zur globalen Erwärmung

Gedanken eines Eisbären zur globalen Erwärmung

09.04.2021

Deutschlands größte Schweinezuchtanlage abgebrannt – eine vorprogrammierte Tragödie

Deutschlands größte Schweinezuchtanlage abgebrannt – eine vorprogrammierte Tragödie

Mindestens 55.000 Muttersauen und Ferkel sind vor zehn Tagen in der Mastanlage in Alt Tellin in Mecklenburg-Vorpommern verbrannt. Die Tragödie war vorprogrammiert: trotz völlig unzureichendem Brandschutzkonzept, Widerstand der Anwohner und einer Klage, die bereits 2012 eingereicht wurde und seit 2017 verhandelt wird, aber immer noch nicht abgeschlossen ist, durfte die… »

07.04.2021

ethecon: Klima-Aktivistin geehrt, AMAZON-Gründer am Pranger

ethecon: Klima-Aktivistin geehrt, AMAZON-Gründer am Pranger

Nach der Verleihung der internationalen ethecon Awards im November 2020 – diesmal leider nicht in einer Präsenzveranstaltung, sondern nur virtuell – veröffentlicht die ethecon – Stiftung Ethik und Ökonomie heute zwei umfangreiche Dossiers über die geehrte Blue Planet Preisträgerin Phyllis Omido (Kenia) und den geschmähten AMAZON-Gründer und… »

Newsletter

Bitte geben Sie Ihre Emailadresse ein, um unseren täglichen Newsletter zu abonnieren.

Search

Katalog der Dokumentationen

App Pressenza

App Pressenza

Europäische Kreditinitiative

Europäische Kreditinitiative

Ich will abstimmen

Ich will abstimmen

International Campaign to Abolish Nuclear Weapons

International Campaign to Abolish Nuclear Weapons

Archive

xpornplease pornjk porncuze porn800 porn600 tube300 tube100 watchfreepornsex

Except where otherwise note, content on this site is licensed under a Creative Commons Attribution 4.0 International license.