Meinungen

17.10.2019

Ecuador: Anmerkungen zum Dialog zwischen Präsident Moreno und CONAIE

Ecuador: Anmerkungen zum Dialog zwischen Präsident Moreno und CONAIE

Der ecuadorianische Präsident Lenin Boltaire Moreno besteht darauf, dass die heftigen Mobilisierungen gegen das von der Regierung verordnete Austeritätspaket „Paquetazo“ aus politischen Kreisen gefördert wurden, die auf den ehemaligen Präsidenten Rafael Correa zurückgehen. So kann er die willkürliche Verfolgung und Inhaftierung von politischen Gegnern ohne Beweise fortsetzen. Der wohl symbolträchtigste… »

15.10.2019

Das Nobelkomitee wird besser

Das Nobelkomitee wird besser

Das Komitee, das den Friedensnobelpreis vergibt, hat den Preis zu Recht nicht an Greta Thunberg verliehen, die die höchsten verfügbaren Preise verdient, aber nicht einen, der geschaffen wurde, um die Arbeit der Abschaffung von Krieg und Militär zu finanzieren. Dieses Thema sollte für die Arbeit zum Klimaschutz von zentraler Bedeutung… »

12.10.2019

Der Ecuadorianische Staat zensiert Pressenza Radio International – En la Oreja

Der Ecuadorianische Staat zensiert Pressenza Radio International – En la Oreja

Wir wurden zensiert. Sie haben mich zensiert. Das Programm, das wir seit fünf Jahren auf dem Radiosender Pichincha Universal machen, darf im Auftrag von Präsident Lenin Moreno nicht mehr ausgestrahlt werden. Dieser Affront ist der Endpunkt, nachdem die Anweisung erlassen wurde, ausschließlich das wiederzugeben, was im nationalen öffentlichen Radio gesendet… »

11.10.2019

Der Volksaufstand in Ecuador

Der Volksaufstand in Ecuador

Das Land ist seit fünf Tagen gelähmt und vorgestern, Mittwoch der 9. Oktober, wurde ein Generalstreik gegen die vom Regime in der vergangenen Woche beschlossenen wirtschaftlichen Maßnahmen verhängt, die die unter rascher Verarmung leidende Mehrheit der ecuadorianischen Bevölkerung noch stärker treffen wird. Bisher wurden 766 Personen in den verschiedenen Städten… »

10.10.2019

Bündnis 90/Die Grünen erwägen, die Homöopathie abzuschaffen

Bündnis 90/Die Grünen erwägen, die Homöopathie abzuschaffen

Es ist ein Skandal sondergleichen. Obwohl die Wirkung der Homöopathie in der Praxis bereits längst erwiesen ist, hat nun der Grüne Jugend Bundesverbandes einen Antrag eingereicht, beim kommenden Parteitag am 15. November 2019 in Bielefeld darüber abzustimmen, ob sich die Partei gegen Homöopathie positionieren will. Der Antrag… »

01.10.2019

Junge Öko-Bewegung, reden wir Tacheles!

Junge Öko-Bewegung, reden wir Tacheles!

Neben den durch die Industrie verursachten Schäden erleidet das Ökosystem schwere Kontaminationen vor allem durch den Schiffstransport von Waren und Rohstoffen. Den schwersten Schlag muss Mutter Natur jedoch jedes Mal bei Kriegen hinnehmen. Die Sollbruchstelle der Öko-Bewegung Kriege und simulierte Kriege, das heißt Manöver, sind immer ein Duell mit der… »

30.09.2019

How dare you?

How dare you?

Eine Frage und gleichzeitig eine Anklage, die wohl in die Geschichte eingehen wird. Im Zeitalter des Positionierungswahns, habe ich lange darüber nachgedacht, ob ich mich in der Frage des Klimawandels und seinen Auswirkungen, für die eine oder andere Seite entscheide. Setze ich nun Scheuklappen auf und verteufle und diffamiere ich… »

25.09.2019

Frieden mit 100% Erneuerbaren Energien

Frieden mit 100% Erneuerbaren Energien

„Um Sonnenstrahlen und um Wind kann man keine Kriege führen.“ Dies ist eine der zentralen Aussagen der Rede von Hans-Josef Fell, die er im Rahmen des Friedensmarsches zum „Tag des Friedens“ in Bad Kissingen am 21. September über den Zusammenhang zwischen Weltfrieden und Energie & Ressourcen hielt. »

24.09.2019

,,Es wird entweder eine Grüne Revolution geben oder gar keine‘‘, betont die Jugend von Fridays for Future – Peru

,,Es wird entweder eine Grüne Revolution geben oder gar keine‘‘, betont die Jugend von Fridays for Future – Peru

Sie fordern von den Regierungen, dass sie die Krise so betrachten, wie sie ist: die Größte, mit der sich die Menschheit bisher konfrontiert hat – und den Klima-Notstand ausrufen. Sie fordern, dass wir unser Ideensystem erneuern und aufhören, das Geld als oberstes Ziel zu betrachten. Jugendliche von Fridays for Future… »

22.09.2019

„Die Klimastreikbewegung wird von der Wissenschaft getragen“

„Die Klimastreikbewegung wird von der Wissenschaft getragen“

Anfang September gründete sich im westfälischen Münster die Bewegung „Humanists for Future“. hpd-Redakteurin Daniela Wakonigg sprach mit Julian Hindriks, dem Mitgründer und Sprecher der Bewegung. hpd: Herr Hindriks, in einem Grundsatztext Ihrer Bewegung heißt es: „Humanists for Futuresind Humanist*innen, die sich mit der ‚Fridays for Future‘–Bewegung solidarisieren.“ Warum ist… »

Newsletter

Tragen Sie hier Ihre E-Mail-Adresse ein, um unseren täglichen Newsletter zu erhalten.


Dokumentarfilm ,,Das universelle Grundeinkommen, unser Recht zu leben‘‘

Der Anfang vom Ende der Atomwaffen

2. Weltmarsch fur Frieden und Gewaltfreiheit

App Pressenza

App Pressenza

Milagro Sala

Europäische Kreditinitiative

Europäische Kreditinitiative

Ich will abstimmen

Ich will abstimmen

International Campaign to Abolish Nuclear Weapons

International Campaign to Abolish Nuclear Weapons

Archive

Except where otherwise note, content on this site is licensed under a Creative Commons Attribution 4.0 International license.