Meinungen

Das Wettern der Woche: Infantilo

Der Beduine an sich gilt als stolz und unnahbar – von der Beduinin ganz zu schweigen. Heute gehört ihm Katar – und morgen die ganze Welt, wovon schon Hegels geflügelte Wort „Geld regiert die Welt“ kündet. Der Anteil von Coca-Cola…

Der Unsinn des Karl May

In den vergangenen langen Monaten weht ein neuer Luftzug in der Berliner Zeitung, der alte Denkmuster hinterfragt und mit neuen Gedanken, sowie frischem Sauerstoff versorgt. Einer dieser erfreulichen Artikel erschien am 19./20.11.2022 zum Thema der Karl May Story. Der Autor…

Indigene Stimmen auf der COP27 zum Schweigen gebracht

Die 27. Klimakonferenz der Vereinten Nationen (COP27) wird beschuldigt, Klimaaktivist:innen zu unterdrücken. Die Rede von US-Präsident Joe Biden am vergangenen Freitag wurde unerwartet von vier amerikanischen Ureinwohnern unterbrochen. Weil sie versucht hatten, während Bidens Rede Aufmerksamkeit zu erregen, wurden daraufhin…

WM 2022: Endlich eine Apokalypse in der Fußballwelt?

Zugegeben, ich habe für Fußball nicht viel übrig, aber für Sport im Allgemeinen auch nicht. Es war bei uns in der Familie nie Tradition, obwohl ich aus Frankreich stamme, einem Land aus dem große Fußballprofis hervorgegangen sind. Vielleicht waren wir…

Reaktionen auf Greta Thunbergs Boykott der COP27

Die COP27 hat bereits begonnen und geht in ihre zweite Woche. Dennoch gab es verschiedene Kontroversen, die einige Aktivist:innen dazu veranlassten, die Konferenz zu boykottieren, allen voran Greta Thunberg. Greta Thunberg, die junge schwedische Klimaaktivistin, hat kürzlich erklärt, dass sie…

Klimawandel und Grundeinkommen

Wir sprachen darüber, wer letztlich für den Klimawandel und die damit verbundene Armut und den Hunger verantwortlich ist und wie der Weg, um diese Ungerechtigkeit, diese historische Schuld zu beenden, durch die Einführung eines universalen, bedingungslosen, individuellen und ausreichenden Grundeinkommen für jeden Menschen, also für die gesamte Menschheit geebnet werden kann.

Das Wettern der Woche: Meine Klima-RAF

Meine Klima-RAF lässt sich nicht einschüchtern, Ihre vielleicht, aber meine nicht! Egal, ob nun Flüsse austrocknen oder keine Schmetterlinge mehr fliegen oder Bienen sich aufs Nichtsummen verlegen: Bestäuben kann man die Blüten der Zivilisation auch mit den in der VR…

Wird Nusa Dua zum Schicksalsort der Welt?

Noch vor Ende der Weltklimakonferenz in Sharm El-Seikh, Ägypten, treffen sich die Präsidenten der USA und der VR-China auf der indonesischen Insel Bali. Die beiden großen Länder der Welt stehen seit längerem in einem scharfen Wettbewerb der Wirtschaft und der…

Individualismus vs Zusammenarbeit

Völlig individualistische Gesellschaften funktionieren nicht, ebenso wenig wie völlig kollektive Gesellschaften. Ein Mensch, der auf sich allein gestellt ist, kann nicht überleben, und ein Mensch, dem die Identität fehlt, weil er in der Masse untergeht, wird zu einem Rädchen ohne…

Wahlen in den USA und deutsche Märchen

Gott sei Dank! Die Demokraten verteidigen den Senatssitz von Arizona! Der ehemalige Astronaut Mark Kelly setzt sich gegen den Kandidaten der Republikaner durch. Es fehlte den Demokraten nur noch ein Sitz, um die Mehrheit im Senat zu halten (1). Und…

1 2 3 102