Meinungen

01.04.2020

In Zeiten des SARS-CoV-2

In Zeiten des SARS-CoV-2

Ich bin kein Wissenschaftler, kein Mediziner oder Forscher. Ich bin ein einfacher Mann, der im Laufe seines Lebens durch Begebenheiten, Interesse, Neugier, Erfahrungen und Beobachtungen immer kritischer geworden ist. Das hat wahrscheinlich dazu geführt, dass ich die derzeitige Situation zwar als sehr besorgniserregend empfinde, aber sich bis jetzt kein echtes… »

31.03.2020

Noam Chomsky: „Wir werden die Coronakrise überstehen, aber wir haben noch viel ernstere Krisen vor uns“

Noam Chomsky: „Wir werden die Coronakrise überstehen, aber wir haben noch viel ernstere Krisen vor uns“

Noam Chomsky, ein bekannter 91-jähriger amerikanischer Linguist und politischer Analytiker, hat aus Arizona, wo er sich in Selbstisolation befindet, mit Srećko Horvat von DiEM25 TV gesprochen. Chomsky ist der Meinung, dass die Corona-Krise eine erste Krise mit ersthaften gesundheitlichen Konsequenzen ist. Sie ist allerdings nur temporär, während die Menschheit von… »

30.03.2020

Wenn der Mensch zu Hause bleibt

Wenn der Mensch zu Hause bleibt

In Städten wie Macondo ist alles in fortwährender Bewegung, ein Kommen und Gehen mit unaufhörlichen menschlichen Aktivitäten. Farben, Lachen, Transporte, Bewegungen, Töne, Qualm, Abgase – alltägliche Vorgänge, durch die eine Art dauerndes Summen, ein erschöpfendes akustisches Pulsieren entsteht. Es sei denn, ein Virus zwingt alle Menschen, sich in ihre Wohnungen… »

27.03.2020

Zsuzsa Ferge: Protestbewegungen haben in diesem Land (Ungarn) keine Tradition

Zsuzsa Ferge: Protestbewegungen haben in diesem Land (Ungarn) keine Tradition

Adrienn Kurucz, eine Journalistin der WMN (ungarisches Internetportal), konnte – gerade mal einige Augenblicke bevor das Thema Corona-Virus in der Medienwelt (und in der gesamten Gesellschaft) zum alleinigen, alles beherrschenden Thema wurde – ein lang ersehntes Interview mit einer Wissenschaftlerin führen, die seit mehreren Jahrzehnten einen erbitterten Kampf gegen… »

26.03.2020

Empfehlungen zur Stressvermeidung in der häuslichen Isolation

Empfehlungen zur Stressvermeidung in der häuslichen Isolation

In dieser außergewöhnlichen Situation fühlt man sich vielleicht verstört, verwirrt, nervös, verstimmt, müde, ein wenig oder sehr verloren – in jedem Fall jedoch aus dem Gleichgewicht gebracht. In einem anderen Artikel werden wir sehen, was daran positiv sein kann. Doch derzeit entsteht ein mehr oder weniger starkes psychisches und bald… »

25.03.2020

Humanistische Sichtweise: solidarisches Handeln in der aktuellen Krise birgt Hoffnung

Humanistische Sichtweise: solidarisches Handeln in der aktuellen Krise birgt Hoffnung

Die aktuelle Krisensituation oder die gesundheitliche Notlage, provoziert durch den Corona-Virus, ist eine außergewöhnliche Situation, die Einfluss auf unser alltägliches Leben und unseren Blick auf die Realität hat. Wir erleben eine globale Krise, die die Gesellschaft und das Bewusstsein beeinflusst. Aus humanistischer Sicht heben wir die Bedeutung der eigenen und… »

24.03.2020

Die Zukunft erschaffen, die wir uns wünschen

Die Zukunft erschaffen, die wir uns wünschen

Eine Krise kann eine Gelegenheit sein, gründlich über die Zukunft nachzudenken. Die Zukunft, die wir uns wünschen, ist unsere Handlungsanleitung, und unsere Stimmung hängt zu einem guten Teil von unseren Projekten ab. Blicken wir in die Zukunft, über diese Krise hinaus. Beginnen wir jetzt damit, uns vorzustellen, welche Art von… »

23.03.2020

Wirklich zurück in die Welt vor dem Coronavirus?

Wirklich zurück in die Welt vor dem Coronavirus?

Da hat doch die Coronakrise einmal aufgedeckt, in welch einem Luxus wir uns heute bewegen. Alle verbotenen oder eingeschränkten Aktionen zeigen, wie viel unnützen Schaden wir der Erde jeden Tag zufügen. Ist es möglich, dass die Erde diese Coronakrise nutzt, um auf sich aufmerksam zu machen und sich zu wehren. »

18.03.2020

Wie sollte man Trumps Tweets verstehen?

Wie sollte man Trumps Tweets verstehen?

Alle Welt wartet gespannt, was der Präsident am nächsten Tag mitteilen wird! Die Themen und Inhalte seiner Botschaften sind vorher kaum zu erahnen, obwohl die westliche Welt daran glaubt, mit den USA gemeinsam in einer Wertegemeinschaft verbunden zu sein und so gedanklich in den großen und anstehenden Fragen übereinstimmt. Das… »

13.03.2020

Festhalten am Großmanöver Defender 2020 ist komplett verantwortungslos

Festhalten am Großmanöver Defender 2020 ist komplett verantwortungslos

Die Bundeswehr hat gestern in einer Presseerklärung bekannt gegeben, dass an der Durchführung des Großmanöver „Defender 2020“ trotz Coronavirus weiterhin festgehalten wird. Nach Angaben des US-Hauptquartiers in Wiesbaden soll eine Reduktion des Truppenumfangs ausreichen, um die Gesundheit der Soldat*innen und der Bürger*innen zu gewährleisten. Das einzige fürsorgliche und verantwortungsbewusste Handeln… »

Newsletter

Bitte geben Sie Ihre Emailadresse ein, um unseren täglichen Newsletter zu abonnieren.

 

Der Anfang vom Ende der Atomwaffen

Dokumentarfilm ,,Das universelle Grundeinkommen, unser Recht zu leben‘‘

2. Weltmarsch fur Frieden und Gewaltfreiheit

App Pressenza

App Pressenza

Milagro Sala

Europäische Kreditinitiative

Europäische Kreditinitiative

Ich will abstimmen

Ich will abstimmen

International Campaign to Abolish Nuclear Weapons

International Campaign to Abolish Nuclear Weapons

Archive

Except where otherwise note, content on this site is licensed under a Creative Commons Attribution 4.0 International license.