Meinungen

27.11.2020

Seid wagemutig!

Seid wagemutig!

Manchmal passieren die verrücktesten Begegnungen gerade dann, wenn man es vermutlich am wenigsten erwarten würde – zum Beispiel im Flugzeug nach New York, in dem ich zufällig um- und neben Michael Christopher (Name geändert) gesetzt wurde, einem emeritierten Professor aus Californien. Wer aber glaubt schon an Zufälle? Nachdem uns beide… »

26.11.2020

Spanischer Bischof prangert Drama um Migranten auf den Kanarischen Inseln an: „Wir müssen sie menschlich behandeln, ihnen helfen und sie aufnehmen“

Spanischer Bischof prangert Drama um Migranten auf den Kanarischen Inseln an: „Wir müssen sie menschlich behandeln, ihnen helfen und sie aufnehmen“

Ein spanischer Bischof hat das Drama um Migranten auf den Kanarischen Inseln angeprangert, indem er darauf drängte, sie menschlich zu behandeln, ihnen zu helfen und sie aufzunehmen. Neu Angekommene wurden „ohne Nahrung, Getränke und Unterkunft“ zurückgelassen, nachdem sie von der Polizei aus einem Notlager ausgewiesen worden waren. Der Bischof von… »

23.11.2020

Alles verbieten, was mit Atomwaffen zu tun hat

Alles verbieten, was mit Atomwaffen zu tun hat

Der Atomwaffenverbotsvertrag (abgekürzt AVV, englisch: Treaty on the Prohibition of Nuclear Weapons, abgekürzt TPNW) verbietet den Gebrauch von Atomwaffen. Das ist aber nicht das, was diesen Vertrag so wichtig macht. Tatsächlich argumentieren viele damit, dass jeglicher Gebrauch von Nuklearwaffen zwangsläufig die Grundprinzipien des humanitären Völkerrechts verletzen würde und die… »

22.11.2020

Auf dem Weg zu einer neuen Kultur: Versöhnung als befreiende Erfahrung

Auf dem Weg zu einer neuen Kultur: Versöhnung als befreiende Erfahrung

Die so genannten Rechtsstaaten und ihre verschiedenen Chartas oder Verfassungen sind seit Tausenden von Jahren in überholten, archaischen, diskriminierenden und gewalttätigen Gesellschaftsmodellen und -systemen verwurzelt und haben eine Art Rachekultur geprägt, die nun im Herzen des Westens verankert ist. Es ist möglich, eine höhere Macht zu finden, die von einem… »

22.11.2020

Solidaritätsbekundung an das fünfte Lateinamerikanische Humanistische Forum

Solidaritätsbekundung an das fünfte Lateinamerikanische Humanistische Forum

Dieses fünfte Lateinamerikanische Humanistische Forum könnte das bedeutendste Forum einer ganzen Generation sein. Es ereignet sich inmitten einer planetarischen Pandemie, die Milliarden von Menschen betrifft und alles lähmt – vom Verkehr über die Wirtschaft bis hin zur Möglichkeit, sich zu versammeln. Wir möchten daran erinnern, dass… »

19.11.2020

Den Fokus auf das Gute richten

Den Fokus auf das Gute richten

Wohlbefinden, Glück und Lebensfreude – damit beschäftigt sich die Positive Psychologie, ein relativ junger Zweig, gegründet Ende der 1990er Jahre von Martin Seligman und Mihalyi Csikszentmihalyi. Im Zentrum steht nicht die Linderung von Leid, sondern eine “wissenschaftlich begründete Anleitung zum Glücklichsein”. Von Eva Daspelgruber Neben zahlreichen anderen Interventionen schlägt… »

15.11.2020

Es ziehen Sturmwolken über Äthiopien auf

Es ziehen Sturmwolken über Äthiopien auf

Seit Beginn des bewaffneten Konflikts, der am 4. November 2020 zwischen der Zentralregierung Äthiopiens und der halbautonomen Provinz Tigray, die an Eritrea und den Sudan grenzt, begann, wird ein größerer Ausbruch befürchtet. Hunderte von Menschen wurden bereits getötet, und die Vereinten Nationen haben vor einem massiven Flüchtlingsstrom gewarnt. Einzelheiten sind… »

12.11.2020

Hoffnung im gespaltenen Bolivien nach der Wahl 2020

Hoffnung im gespaltenen Bolivien nach der Wahl 2020

Ein Markenzeichen aller kapitalistischen Länder der Welt ist die Spaltung der Gesellschaften in Eliten und abhängige Schichten, in reich und arm. Der zurzeit noch nicht abgeschlossene Wahlakt der USA galt nicht der Überwindung der Spaltung der Menschengruppen des Landes. In Bolivien dagegen stritten die Eilten und die Abhängigen des Landes… »

10.11.2020

Trotz Corona Wirtschaftswachstum weltweit?

Trotz Corona Wirtschaftswachstum weltweit?

Wissenschaftler, Virologen und Politiker erreichen gegenwärtig ihre Leistungsgrenzen, um zwei unmittelbare Gefahren abwehren: Eine größere Viruskatastrophe zu verhindern und ein kommendes Chaos der Wirtschaft mit Folgen für alle zu vermeiden. Entscheidungen in beide Bereichen sind schwer zu fällen. Die Folgen für die Bevölkerung oder die Wirtschaft sind gegenwärtig schwer zu… »

05.11.2020

Zusammenhalt nach Terroranschlag in Wien

Zusammenhalt nach Terroranschlag in Wien

Über sehr gut Gelungenes und große Aufgaben Von Thomas Roithner Thomas Roithner: Kolumnist für „Unsere Zeitung – DIE DEMOKRATISCHE.“ (Foto: privat) Möglicherweise wird’s so sein wie beim 11. September 2001. Jahre später können viele noch genau sagen, was sie taten und wo sie waren, als sie von… »

Newsletter

Bitte geben Sie Ihre Emailadresse ein, um unseren täglichen Newsletter zu abonnieren.

Suche

Katalog der Dokumentationen

App Pressenza

App Pressenza

Europäische Kreditinitiative

Europäische Kreditinitiative

Ich will abstimmen

Ich will abstimmen

International Campaign to Abolish Nuclear Weapons

International Campaign to Abolish Nuclear Weapons

Archiv

xpornplease pornjk porncuze porn800 porn600 tube300 tube100 watchfreepornsex

Except where otherwise note, content on this site is licensed under a Creative Commons Attribution 4.0 International license.

maltepe escort