Meinungen

Ukraine – Knoten der Transformation: Warum ist das so? Gibt es keine Alternative?

Nach Angaben des kürzlich veröffentlichten „Konfliktbarometers 2020“ des Heidelberger Instituts für Internationale Konfliktforschung (HIIK) ist die Zahl der Kriege in den zurückliegenden Jahren weltweit von fünfzehn auf zweiundzwanzig angestiegen. Der neueste Krieg wird zurzeit in der Ukraine ausgetragen. Er hat…

Wie wertvoll es ist, unrecht zu haben

Ist dir aufgefallen? Ist dir aufgefallen, dass alle recht haben? Vielleicht denkst du, ich mache Witze? Vielleicht denkst du, ich will dich reinlegen, wenn ich sage, dass alle recht haben, und du wirst schon nervös, wenn du das hier liest?…

Ignorieren, diskriminieren – Giftspritzen für die Demokratie

Demokratie zeichnet sich aus durch Diskussionen, Auseinandersetzungen, in denen alle Meinungen respektiert werden. Je länger an einem Thema diskutiert wird, desto größer die Chance, dass sich dann die Mehrheit auf eine Lösung einigt. Aber es gibt Situationen, in denen Entscheidungen…

DOCUMENTA Kassel – eine Stimme der Kultur

Seit 1955 setzen Kunstausstellungen in Essen Zeichen für Entwicklungsrichtungen in der Kultur; für Deutschland und die Welt. Die Kunstschau wird gewöhnlich alle 5 Jahres jeweils über Einhundert Tage veranstaltet. Objekt sind Darstellungen kultureller Tendenzen des modernen Lebens; abstrakte Kunst, Pop…

Peter Grohmann: Das Wettern der Woche – Schräge Ukrainer

In der Ukraine, teilt mir ein Freund empört mit, seien ab sofort russische Lieder verboten, darunter das beliebte Liebeslied ‚Katjuscha‘, das von Trauer und Stolz des Mädchens Katjuscha erzählt, deren Liebster in den Kampf zieht. Woher soll man denn um…

Die Sanktionen gegen Russland führen fast überall auf der Welt zu Inflation und Entwurzelung… außer in Russland

Der Rubel ist nun offiziell die stärkste Währung der Welt Ende Mai wurde der russische Rubel offiziell zur stärksten Währung der Welt erklärt. (1) In den ersten beiden Juniwochen stieg sein Wert weiter an und stabilisierte sich dann in einem…

Folgsam und Gehorsam

Die deutsche katholische Kirche will mit dem „Synodalen Weg“ erste, zaghafte Reformen anstoßen. Vor allem für Frauen und Homosexuelle soll sich etwas ändern. Papst Franziskus kann den Vorschlägen wenig abgewinnen. Die katholische Kirche soll bleiben, was sie ist: eine weltabgewandte,…

Das Justizswesen der G 7 steht politisch rechts, mit Mängeln an Neutralität!

Zum wiederholten Male belegt der Fall Julian Assange die These der Rechtslastigkeit der Macht in westlichen Ländern, besonders der USA. Die opferreiche Geschichte Nordamerikas kennt eine Reihe von Beispielen, die bis tief ins 19. Jahrhundert zurückgehen. Die Ureinwohner der USA…

Was auf dem Gipfel der Amerikanischen Staaten vor sich geht

An diesen Gipfeltreffen der Amerikanischen Staaten nehmen normalerweise 35 Länder teil, die Mitglied der OAS sind. Biden hatte bei diesem IX. Gipfel, der diesmal in Los Angeles, Kalifornien, stattfand, einen schlechten Stand, weil nicht alle amerikanischen Staaten vertreten waren, sondern…

G7 – Sanktionen – Torheiten der Gegenwart

Seit Jahren werden Handelssanktionen von den Regierungen der USA angewendet, um ihnen missliebige Länder davon abzuhalten, ihre Menschenrechte auf Selbstbestimmung wahrzunehmen. Dass die Politiker damit gleichfalls gegen Freiheitsrechte der Charta von 1948 verstoßen, scheint für sie sekundär zu sein. Auch,…

1 2 3 92