Gewaltfreiheit

15.10.2019

Stopp der türkischen Aggression in Syrien!

Stopp der türkischen Aggression in Syrien!

Die Solidarwerkstatt verurteilt den völkerrechtswidrigen Angriff der Türkei auf Syrien und hofft, dass all jene Kräfte in Syrien, die sich für die Einheit des Landes, für die Selbstbestimmung der Bevölkerung und Autonomierechte für Minderheiten einsetzen, im Widerstand gegen diese Aggression zusammenfinden. Die Türkei hat jahrelang – gemeinsam mit den westlichen… »

14.10.2019

12 Künstler setzen sich mit der Gewaltfreiheit auseinander – Rundgang am Kunstsymposium

12 Künstler setzen sich mit der Gewaltfreiheit auseinander – Rundgang am Kunstsymposium

Zwölf Künstler*Innen sind der Einladung des Studien- und Reflexionsparks Schlamau zum ersten Künstlersymposium zur Gewaltfreiheit gefolgt und haben unweit von Berlin mehrere Tage zusammen gewirkt und gearbeitet. Zwölf Künstler*innen haben sich ernsthaft, kreativ, satirisch, allegorisch und widerspenstig mit dem Thema der Gewaltfreiheit auseinandergesetzt. Sie haben dabei einiges an Impulsen mitgenommen… »

08.10.2019

Extinction Rebellion in Berlin – Gewaltfreiheit an erster Stelle

Extinction Rebellion in Berlin – Gewaltfreiheit an erster Stelle

Gestern haben sich in Berlin rund 3.000 Menschen versammelt, um gegen den Klimawandel zu demonstrieren. Es fanden mehrere Aktionen an verschiedenen Plätzen der Stadt statt. Zum Potsdamer Platz wurden Töpfe, Sofas, Stühle und Tische gebracht, der Verkehr wurde komplett lahmgelegt. Es gab Theateraufführungen, Musik, Kunst-Workshops und eine schöne Atmosphäre. Am… »

02.10.2019

Der 2. weltweite Marsch für Frieden und Gewaltfreiheit beginnt am 2. Oktober, internationaler Tag der Gewaltfreiheit

Der 2. weltweite Marsch für Frieden und Gewaltfreiheit beginnt am 2. Oktober, internationaler Tag der Gewaltfreiheit

Zehn Jahre nach dem 1. weltweiten Marsch für Frieden und Gewaltfreiheit berührt unsere Organisation erneut immer mehr Menschen. Der 2. weltweite Marsch startet heute, am 2. Oktober , dem internationalen Tag der Gewaltfreiheit in Madrid, 10 Jahre nach dem 1. Weltmarsch. Er wird sich in Richtung Afrika, Nord-, Mittel- und… »

24.09.2019

Die Kunst der Gewaltfreiheit

Die Kunst der Gewaltfreiheit

Anlässlich des Internationalen Tages der Gewaltfreiheit am 2. Oktober 2019 sind 11 internationale Künstler zum Symposium im Studien- und Reflexionspark Schlamau in der Nähe von Berlin eingeladen. Im wunderschön gelegener Begegnungsort im Hohen Fläming erstellen die Kunstschaffenden vom 1. bis zum 4. Oktober ihre Arbeiten zum Thema Gewaltfreiheit. Unter anderem… »

21.09.2019

Das Leben nach dem Tod

Das Leben nach dem Tod

Es galt jahrhundertelang als eine Sünde, eine erheblich schwere noch dazu; so gravierend, dass Suizid heute noch in vielen Ländern als illegaler Akt geahndet wird. Doch, was bedeutet es, wenn der Suizid im Familienkreis oder im Umfeld passiert, und wir mit diesem Thema konfrontiert werden? Ein ganz persönlicher Kommentar von… »

20.09.2019

Was ist das Rezept für die Vorbereitung einer gewaltfreien Revolution?

Was ist das Rezept für die Vorbereitung einer gewaltfreien Revolution?

Die folgenden Anmerkungen sind das Ergebnis des Versuchs, eine Synthese der Gemeinsamkeiten der verschiedenen globalen Bewegungen zu präsentieren, die in verschiedenen Teilen der Welt zwischen 2011 und der Gegenwart entstanden sind. Sie wurden mit Hilfe von Mitgliedern von 15M, Occupy Wall Street, Occupy, Indignés… »

18.09.2019

Neuwahlen und eine neue Bewegung in Österreich

Neuwahlen und eine neue Bewegung in Österreich

Nachdem der ehemalige österreichische Bundeskanzler Sebastian Kurz im Mai 2019 nach dem Rücktritt des Vizekanzlers Heinz-Christian Strache mit „Genug ist genug“ Neuwahlen verkündet hat, wird Österreich am 29.9.2019 eine neue Regierung wählen. In der Zwischenzeit hat sich eine neue Bewegung in Österreich formiert. Die Bewegung Neues Zeitalter. Wer ist diese… »

11.09.2019

Menschenrechte gibt es nicht zum Nulltarif

Menschenrechte gibt es nicht zum Nulltarif

„123 Frauen wurden allein letztes Jahr von ihrem Ex-Partner getötet. Jede vierte Frau in Deutschland hat schon mindestens einmal im Leben häusliche Gewalt erlebt. Die Zahlen zeigen eindeutig: Gewalt an Frauen ist ein virulentes Problem in Deutschland. Viel zu oft werden davor die Augen geschlossen – so wie momentan wieder… »

06.09.2019

Die „Trostfrauen“ und der gemeinsame Kampf gegen sexualisierte Gewalt

Die „Trostfrauen“ und der gemeinsame Kampf gegen sexualisierte Gewalt

Berlin ist ein Ort des Gedenkens und des Aktivismus. Seine Geschichte verpflichtet es einfach dazu. Der Korea Verband setzte sich mit der AG „Trostfrauen“, die aus internationalen Organisationen, Initiativen und Einzelpersonen besteht, bereits seit Jahrzehnten für die sogenannten „Trostfrauen“ und gegen sexuelle Gewalt ein. Im Januar 2019 startete der Korea… »

Newsletter

Tragen Sie hier Ihre E-Mail-Adresse ein, um unseren täglichen Newsletter zu erhalten.


Dokumentarfilm ,,Das universelle Grundeinkommen, unser Recht zu leben‘‘

Der Anfang vom Ende der Atomwaffen

2. Weltmarsch fur Frieden und Gewaltfreiheit

App Pressenza

App Pressenza

Milagro Sala

Europäische Kreditinitiative

Europäische Kreditinitiative

Ich will abstimmen

Ich will abstimmen

International Campaign to Abolish Nuclear Weapons

International Campaign to Abolish Nuclear Weapons

Archive

Except where otherwise note, content on this site is licensed under a Creative Commons Attribution 4.0 International license.