Gewaltfreiheit

05.12.2018

Bowling for Columbine: Annie, get your gun

Bowling for Columbine: Annie, get your gun

Zwei Bemerkungen möchte ich zu Michael Moores satirischer Dokumentations-Collage vorausschicken. „Bowling for Columbine“ (1) sollte man keinesfalls zum Anlass nehmen, anti-amerikanische Vorurteile und Klischees zu fördern. Der Film handelt sicherlich in gewissem Sinn von spezifischen US-amerikanischen Problemen, allein die Vereinigten Staaten sind keine ausserirdische Insel, auf der alles ganz anders… »

29.11.2018

10 Jahre Fotojournalismus Pressenza Chile

10 Jahre Fotojournalismus Pressenza Chile

Digitale Ausstellung der besten Fotos, die von den Fotograf*innen der Nachrichtenagentur Pressenza Chile aufgenommen wurden. Die Ausstellung wurde anlässlich der Feierlichkeiten zum 10-jährigen Bestehen von Pressenza während der Diskussion über „gewaltfreien Journalismus“ präsentiert, die von der Botschaft Ecuadors in Santiago de Chile am 15. November 2018 veranstaltet wurde. Fotoauswahl: Iris… »

17.11.2018

Das Ende der sexuellen Gewalt

Das Ende der sexuellen Gewalt

Sabine Lichtenfels stellte letzte Woche ihr Buch „Und sie erkannten sich“ in Berlin vor im vollgepackten Saal der Samuel-Hahnemann-Heilpraktikerschule. Das Buch, das sie zusammen mit Dieter Duhm geschrieben hat, ist das Produkt ihrer 40jährigen freie Liebe und der Erfahrung der Lebensgemeinschaft von Tamera in Portugal. Es handelt von Frieden zwischen… »

16.11.2018

Offizieller Launch des 2. Weltweiten Marsches für Frieden und Gewaltfreiheit in Madrid

Offizieller Launch des 2. Weltweiten Marsches für Frieden und Gewaltfreiheit in Madrid

Am 7. November 2018 fand anlässlich des 2. Forums zu urbaner Gewalt und Bildung für Koexistenz und Frieden in Madrid der offizielle Launch des 2. Weltweiten Marsches für Frieden und Gewaltfreiheit statt. Der 2. Weltweite Marsch, gefördert und koordiniert von der internationalen humanistischen Vereinigung… »

16.11.2018

Der 2. Weltmarsch für Frieden und Gewaltfreiheit: mögen die Menschen sich inspirieren lassen!

Der 2. Weltmarsch für Frieden und Gewaltfreiheit: mögen die Menschen sich inspirieren lassen!

Am Tag nach dem offiziellen Start des 2. Weltmarsches für Frieden und Gewaltfreiheit hatte Pressenza Gelegenheit mit ihrem Koordinator Rafael de la Rubia von der Internationalen Humanistischen Vereinigung Welt ohne Kriege und ohne Gewalt zu sprechen. Das Gespräch fand statt, nachdem Jugendliche aus verschiedenen Schulen in Madrid als Abschlussveranstaltung gemeinsam… »

11.11.2018

Forum in Madrid zu urbaner Gewalt: der Dialog als Lösungsweg

Forum in Madrid zu urbaner Gewalt: der Dialog als Lösungsweg

Die Ubuntu-Philosophie ist ein Begriff, der aus der afrikanischen Sprache stammt. Die Präsentatorin Helena Diez-Fuente hat das zweite weltweite Forum zu urbaner Gewalt in Madrid eröffnet und dabei daran erinnert, dass diese Lebensphilosophie eine Alternative zum Kapitalismus darstellt, in der die Existenz des Individuums an die anderer… »

08.11.2018

Interview mit Philippe Moal

Interview mit Philippe Moal

April 2018 wurde das Buch „Gewalt, Bewusstsein, Gewaltfreiheit“ veröffentlicht, welches in Frankreich, Spanien, Deutschland, Argentinien und Chile vorgestellt wurde. Das Buch zielt darauf ab, ein wenig über Worte hinauszugehen und Aktivitäten durch ein Observatorium für Gewaltfreiheit zu fördern. Der Autor des Buches, Philippe Moal, hat einen Abschluss in Erziehungswissenschaften. Er… »

29.10.2018

Brasilien: Mut ist ansteckender als Angst

Brasilien: Mut ist ansteckender als Angst

Brasilien hat gewählt. Der Sieger steht für Diskriminierung, Repression und Konzernpolitik. Spiegel Online titelt heute: „Brasilien flirtet mit der Diktatur“. Wir wollen auch die andere Seite zeigen, die vielen Menschen, die sich für Demokratie und Solidarität eingesetzt haben. Deshalb publizieren wir die Fotoreportage unserer brasilianischen Redaktion, die zeigt, dass diese… »

02.10.2018

Global Forum on Modern Direct Democracy in Rom: Höhepunkte, Erkenntnisse und Erfahrungen

Global Forum on Modern Direct Democracy in Rom: Höhepunkte, Erkenntnisse und Erfahrungen

Von Mehr Demokratie e.V. Das „Global Forum on Modern Direct Democracy“ in Rom war großartig. Weil es so viele Begegnungen ermöglichte und weil uns allen offenbar wurde, dass auf der Welt Hunderttausende von Menschen an einem Update der Demokratie arbeiten. In unserem (sehr langen) Bericht über das… »

17.09.2018

„Ich wende mich an den Verstand“

„Ich wende mich an den Verstand“

Ende April und Anfang Mai 2018 hat eine gewaltfreie Massenbewegung in Armenien durch eine grosse Bandbreite gewaltfreier Aktionen zunächst den langjährigen Autokraten Sersch Sargsjan abgesetzt. Auch ein Interimspräsident der herrschenden Republikanischen Partei und ihrer korrupten Oligarchen-Klientel konnte sich nicht lange halten. Die Bewegung brachte den Oppositionellen und Korruptionskritiker Nikol Paschinjan… »

Newsletter

Tragen Sie hier Ihre E-Mail-Adresse ein, um unseren täglichen Newsletter zu erhalten.


video 10 Jahre Pressenza

App Pressenza

App Pressenza

Milagro Sala

Ich will abstimmen

Ich will abstimmen

International Campaign to Abolish Nuclear Weapons

International Campaign to Abolish Nuclear Weapons

Archive

Except where otherwise note, content on this site is licensed under a Creative Commons Attribution 4.0 International license.