International

15.06.2018

Eugen Drewermann: Aufruf zur Kampagne „Stopp Air Base Ramstein“ 2018

Eugen Drewermann: Aufruf zur Kampagne „Stopp Air Base Ramstein“ 2018

Eugen Drewermann ruft dazu auf, sich an der Aktionswoche vom 23. Juni bis 1. Juli der Kampagne „Stopp Air Base Ramstein“ zu beteiligen.  Der US-Militärstützpunkt Ramstein ist ein zentrales Drehkreuz für die Vorbereitung und Durchführung völkerrechtswidriger… »

15.06.2018

Der Absturz des deutschen Journalismus und die WM

Der Absturz des deutschen Journalismus und die WM

Die Propagandamaschine wird bei der Fußballweltmeisterschaft zeigen, zu was sie in der Lage ist. Die Einflussnahme auf deutsche Medien durch Think Tanks muss auf die Tagesordnung. Das Wort geht der Tat voraus. Heinrich Heine hat es, im Angesicht der von ihm erlebten Geschichte, gut auf den Punkt gebracht. Zuerst wird… »

13.06.2018

Global Media Forum 2018: #MeToo jenseits von Hollywood

Global Media Forum 2018: #MeToo jenseits von Hollywood

Die #MeToo-Bewegung gilt als Beginn eines Kulturwandels. Welchen Effekt sie tatsächlich für Frauen weltweit hat, diskutierten internationale Aktivistinnen beim Global Media Forum auf einer DW-Podiumsdiskussion. #MeToo ist zum Synonym für den Kampf gegen sexuelle Belästigung und Machtmissbrauch von Männern geworden. Der Hashtag verbreitete sich im Herbst 2017, als der amerikanische… »

12.06.2018

Nach Singapur-Gipfel: Friedensnobelpreisträger fordert Abrüstungsplan auf Grundlage internationaler Verträge

Nach Singapur-Gipfel:  Friedensnobelpreisträger fordert Abrüstungsplan auf Grundlage internationaler Verträge

Die mit dem Friedensnobelpreis ausgezeichnete Anti-Atomwaffen-Organisation ICAN verlangt nach dem Treffen zwischen Donald Trump und Kim Jong Un einen konkreten Abrüstungsplan auf Grundlage internationaler Verträge. „Das Ergebnis des Atomgipfels ist ein erster Schritt zur Verständigung zwischen Nordkorea und den USA und kann langfristig zur nuklearen Abrüstung der koreanischen Halbinsel führen“,… »

12.06.2018

Friedensforschung? Jetzt erst recht!

Friedensforschung? Jetzt erst recht!

Der Friedensforscher Jochen Hippler betont im DW-Gespräch die Bedeutung seiner Wissenschaft. Er wirft einen kritischen Blick auf das Verhältnis zur Politik und warnt gleichzeitig vor den Gefahren von Populisten. Deutsche Welle: Die Zahl der Kriege und Konflikte nimmt weltweit zu – so steht es im jüngsten Gutachten der fünf führenden… »

09.06.2018

Oskar Lafontaine: Kommt nach Ramstein und protestiert gegen die völkerrechtwidrigen Kriege!

Oskar Lafontaine: Kommt nach Ramstein und protestiert gegen die völkerrechtwidrigen Kriege!

Oskar Lafontaine ruft auf gegen die US-Militärbasis Ramstein zu protestieren. „Es ist wichtig darauf hinzuweisen, dass die Drohnenkriege der Vereinigten Staaten von Ramstein aus geführt werden. Dass Deutschland seine Souveränität wiedererlangt, die darin bestehen muss, dass wir nicht in Form von Militärbasen der USA in die Kriegsführung der Vereinigten Staaten… »

09.06.2018

Putin und Xi Jinping erklären: Niemand soll je wieder ohne UN-Mandat intervenieren

Putin und Xi Jinping erklären: Niemand soll je wieder ohne UN-Mandat intervenieren

Der russische Präsident Wladimir Putin und der chinesischen Präsident Xi Jinping erklärten bei ihrem Treffen in Bejing, dass Russland und China militärische Aktionen anderer Staaten, die unter Umgehung der Organisation der Vereinten Nationen erfolgen, zukünftig gemeinsam verhindern wollen. Der UN-Sicherheitsrat trage die Hauptverantwortung für den Weltfrieden und die Weltsicherheit, heißt… »

06.06.2018

Friedenskundgebung am 9. Juni: „Die Waffen nieder! Ja zur Neutralität!“

Friedenskundgebung am 9. Juni: „Die Waffen nieder! Ja zur Neutralität!“

von Solidarwerkstatt, Linz Sieben Friedensorganisationen veranstalten am Samstag, 9. Juni 2018 in Linz eine Friedenskundgebung anlässlich des 175. Geburtstags der großen österreichischen Friedensaktivistin Bertha von Suttner. Ihre Losung „Die Waffen nieder!“ ist heute angesichts der massiven internationalen Aufrüstung aktueller denn je. Auch in Österreich: Denn die österreichische Regierung hat sich… »

04.06.2018

Roger Waters in Berlin über Antisemitismus und die BDS-Bewegung

Roger Waters in Berlin über Antisemitismus und die BDS-Bewegung

Roger Waters spricht sich bei seinem Konzert am Wochenende in Berlin deutlich gegen Antisemitismus aus, „Antisemitismus ist obszön“. Gleichzeitig kritisierte er Felix Klein Antisemitismusbeauftragter der Bundesregierung deutlich für dessen Versuche die BDS-Bewegung (Boykott, Desinvestitionen, Sanktionen) zu kriminalisieren. BDS-Aktivisten fordern Politiker, Unternehmer, Künstler, Wissenschaftler oder Sportler dazu auf, Auftritte, Investitionen oder… »

02.06.2018

Mario Aguilar: Die Rolle und Bedeutung von Erziehung

Mario Aguilar: Die Rolle und Bedeutung von Erziehung

Der Präsident der chilenischen Lehrergewerkschaft Mario Aguilar engagiert sich für bessere Bedingungen für Lehrer, damit sie ihre Schüler unterstützen können und es ihnen so ermöglichen, ihr volles Potenzial als Menschen zu entfalten. Das ist die Rolle, die Erziehung aus humanistischen Sicht haben sollte. Dieses Interview wurde während des… »

Newsletter

Tragen Sie hier Ihre E-Mail-Adresse ein, um unseren täglichen Newsletter zu erhalten.


Stopp Air Base Ramstein 2018

Stopp Air Base Ramstein 2018

Ich will abstimmen

Ich will abstimmen

Video-Präsentation: Was ist Pressenza?...

Milagro Sala

International Campaign to Abolish Nuclear Weapons

International Campaign to Abolish Nuclear Weapons

Archive

Except where otherwise note, content on this site is licensed under a Creative Commons Attribution 4.0 International license.