International

16.08.2017

An die Bundestags-Kandidaten: Atomwaffenverbot jetzt!

An die Bundestags-Kandidaten: Atomwaffenverbot jetzt!

Atomwaffen werden international verboten. Deutschland soll dem Vertrag beitreten. Die Vereinten Nationen haben im Juli ein internationales Atomwaffenverbot beschlossen. Ab dem 20. September kann es von Staaten unterzeichnet werden. ICAN (International Campaign to Abolish Nuclear Weapons) will das Thema Atomwaffenverbot in den Bundestagswahlkampf tragen! In rund… »

13.08.2017

Atomkriegsgefahr verhindern – Atomwaffenverbot unterstützen

Atomkriegsgefahr verhindern – Atomwaffenverbot unterstützen

Die verstärkte nukleare Aufrüstung und die aggressiven verbalen Atomkriegsdrohungen durch die USA, das Schweigen ihrer Verbündeten in der Nato und das Streben nach nuklearer Bewaffnung durch das nordkoreanische Regime haben die Menschheit an den Rand eines atomaren Krieges geführt. Damit erleben wir angesichts der Zuspitzung des Konflikts zwischen den USA… »

10.08.2017

Friedensfestival Stopp Air Base Ramstein braucht Unterstützung

Friedensfestival Stopp Air Base Ramstein braucht Unterstützung

Die Kampagne „Stopp Air Base Ramstein“ wird im September zum dritten Mal eine große Protestaktion gegen den Militärstützpunkt Ramstein veranstalten. Vom 3. bis zum 10. September werden im direkten Umfeld der Base, sowie in Kaiserslautern, zahlreiche Veranstaltungen des friedlichen Widerstandes gegen die Air Base, ihre Bedeutung für die weltweit geführten… »

06.08.2017

Hiroshima-Jahrestag: Atomwaffen werden verboten

Hiroshima-Jahrestag: Atomwaffen werden verboten

Friedensaktivisten gedenken am heutigen Sonntag der Opfer des Atombombenangriffs auf Hiroshima. Für sie ist es ein besonderer Jahrestag, denn vor einem Monat wurde von den Vereinten Nationen ein internationales Verbot von Atomwaffen beschlossen. Dieser große Erfolg ist vor allem dem unermüdlichen Einsatz der Überlebenden von Hiroshima und Nagasaki zu verdanken. »

25.07.2017

Das Happening vor dem polnischen Präsidentenpalast

Das Happening vor dem polnischen Präsidentenpalast

Vor dem polnischen Präsidentenpalast sind erneut Demonstranten versammelt, als Duda sein Veto gegen die Justizreform verkündet. Einige von ihnen kommen seit Wochen auf den Platz. Rosalia Romaniec berichtet aus Warschau. Das gemütliche Boulevard der Warschauer Altstadt platzt seit Tagen aus allen Nähten. Sobald die Sonne etwas tiefer über den Dächern der… »

23.07.2017

Die Medien und G20: eine Nachricht aus Deutschland an den Rest der Welt

Die Medien und G20: eine Nachricht aus Deutschland an den Rest der Welt

Vorab das Wichtigste: Gewaltfreiheit ist das oberste Prinzip. Nichts rechtfertigt Gewalt, sei sie von rechts, von links, seitens des Staates, der Polizei oder von Individuen, organisiert oder nicht organisiert, religiös oder säkular, physisch oder psychisch, ökonomisch oder idealistisch, vom Militär oder von Privatpersonen verübt. Gewalt generiert nur mehr Gewalt und… »

20.07.2017

Atomwaffenfrei mit Konstantin Wecker

Atomwaffenfrei mit Konstantin Wecker

Heute habe ich im Deutschland Funk gehört, wie der Trump-Effekt sich auf deutsche Journalisten auswirkt, die mithin scheinbar wirklich glauben, Obama hätte die Vision einer atomwaffenfreien Welt erfunden. Da es nun einen neuen Präsidenten aus dem anderen Lager gibt und da Kim Jong-un seine Raketenpläne scheinbar nicht aufgeben will, reimt… »

20.07.2017

50 Jahre israelische Besetzung Palästinas

50 Jahre israelische Besetzung Palästinas

Seit 50 Jahren schon, besetzt Israel palästinensisches Territorium von Ost-Jerusalem über die Westbank und den Gazastreifen.  Und das obwohl seit 1949 eine international anerkannte „grüne Linie“ zwischen den beiden Staaten besteht. Das hat Israel nicht daran gehindert von 1967 an einen „Präventivkrieg“ zu führen, palästinensisches Territorium zu besetzen aber auch… »

18.07.2017

Menschenrechtler in der Türkei inhaftiert

Menschenrechtler in der Türkei inhaftiert

Zehn Menschenrechtler kamen in der Türkei zu einem Workshop zusammen, sechs sind nun wegen Terrorvorwürfen in Untersuchungshaft. Unter ihnen sind die Amnesty-Landesdirektorin Idil Eser und der Deutsche Peter Steudtner. Ein Gericht in der Türkei hat knapp zwei Wochen nach ihrer Festnahme Untersuchungshaft gegen die Landesdirektorin von Amnesty International und fünf… »

14.07.2017

Einseitige Debatte verdeckt nötige Kritik an der Politik der G20

Einseitige Debatte verdeckt nötige Kritik an der Politik der G20

Ein Bündnis von mehr als 75 Organisationen und Initiativen hatte am 5. und 6. Juli 2017 in der Hamburger Kulturfabrik Kampnagel den G20-Alternativgipfel ausgerichtet. Mit weit über 2.000 Teilnehmer*innen, darunter auch sehr viele junge Menschen, sind die Erwartungen der Organisator*innen deutlich übertroffen worden. Anzeichen für das große Interesse war, dass… »

Newsletter

Tragen Sie hier Ihre E-Mail-Adresse ein, um unseren täglichen Newsletter zu erhalten.


Kampagne Stopp Air Base Ramstein

Ich will abstimmen

Ich will abstimmen

Video-Präsentation: Was ist Pressenza?...

Milagro Sala

International Campaign to Abolish Nuclear Weapons

International Campaign to Abolish Nuclear Weapons

Archive

Except where otherwise note, content on this site is licensed under a Creative Commons Attribution 4.0 International license.