Rubrik

19.02.2019

Offener Brief von Venezuelas Präsident Nicolás Maduro an die Bevölkerung der USA

Offener Brief von Venezuelas Präsident Nicolás Maduro an die Bevölkerung der USA

Amerika21 dokumentiert diesen Brief von Präsident Maduro, für den seit dem 7. Februar unter dem Motto „Zehn Millionen Stimmen für den Frieden“ in Venezuela Unterschriften gesammelt werden und der dann an das Weiße Haus geschickt wird   Von Nicolás Maduro Übersetzung: Vilma Guzmán, amerika21… »

19.02.2019

Deutschland: Tausende protestieren anlässlich der Münchner Sicherheitskonferenz

Deutschland: Tausende protestieren anlässlich der Münchner Sicherheitskonferenz

Rund 4.000 Menschen haben am Samstag anlässlich der 55. Münchner Sicherheitskonferenz (MSC) in der bayerischen Landeshauptstadt protestiert. Vor dem Hotel Bayerischer Hof, das seit 19 Jahren Gastgeber der Konferenz ist, versammelten sich Demonstranten aus den verschiedensten Anti-Kriegs-Fraktionen. Einige Demonstranten forderten ein Ende der deutschen Rüstungsexporte, andere trugen Schilder und Banner, die… »

18.02.2019

Brasilien: Verheerende Bilanz für Indigene

Brasilien: Verheerende Bilanz für Indigene

Die Gewalt gegen Indigene unter Bolsonaro ist schon jetzt erschreckend eskaliert, was ein Bericht von indigenen Verbände belegt. Die Gesellschaft für bedrohte Völker (GfbV) ist entsetzt über das Ausmaß der Gewalt gegen indigene Völker in Brasilien, das unter Präsident Jair Bolsonaro schon jetzt zu verzeichnen ist. „Seit Bolsonaros Wahlsieg im… »

18.02.2019

Kanada befürwortet pflanzliche Ernährung

Kanada befürwortet pflanzliche Ernährung

Von Albert Schweitzer Stiftung für unsere Mitwelt Die kanadische Regierung hat vor wenigen Wochen ihre offiziellen Ernährungsempfehlungen grundlegend aktualisiert. Der neue »Food Guide« befürwortet mehr denn je eine pflanzliche Ernährung: Traditionelle Lebensmittelgruppen wie »Milch und Milchprodukte« oder »Fleisch und Fisch« sind darin nicht mehr… »

18.02.2019

#FridaysForFuture: offener Brief an Bundeskanzlerin Angela Merkel

#FridaysForFuture: offener Brief an Bundeskanzlerin Angela Merkel

Die von der Bundeskanzlerin am Rande der Münchner Sicherheitskonferenz gemachten Bemerkungen bezüglich der Schülerstreiks für das Klima verwundern sehr. Wähnt sie doch Russland als verborgene Quelle hinter den Streiks und man muss sich fragen, ob diese Äußerungen überhaupt ernst gemeint waren. Auch die Tatsache, dass in Belgien,… »

17.02.2019

Das »Geordnete-Rückkehr-Gesetz« ignoriert rechtsstaatliche Grundsätze

Das »Geordnete-Rückkehr-Gesetz« ignoriert rechtsstaatliche Grundsätze

Vor kurzem wurde ein Referentenentwurf des Bundesinnenministeriums (BMI) bekannt. Voraussetzungen für Inhaftierungen, wie die richterliche Anordnung oder der Nachweis eines Haftgrundes werden darin ignoriert. Abgelehnte Asylbewerber*innen, die nie eine Straftat begangen haben, werden wie Straftäter behandelt. Eine erste Analyse der Pläne. Der noch nicht mit anderen Ministerien abgestimmte… »

15.02.2019

Save The Internet: #NieMehrCDU

Save The Internet: #NieMehrCDU

Von Save The Internet via Change.org 14. Februar – Nach drei Tagen intensiver Verhandlungen zur Urheberrechtsreform im digitalen Binnenmarkt können wir seit ein paar Stunden mit Sicherheit sagen: Wir haben einen finalen Text, und der sieht nicht gut aus! Zeitgleich mit dem Abschluss der Verhandlungen veröffentlichte Julia… »

15.02.2019

Mittelmeerstädte setzen sich für das Leben und die Verteidigung von Menschenrechten ein

Mittelmeerstädte setzen sich für das Leben und die Verteidigung von Menschenrechten ein

Die Städte Barcelona, Madrid, Saragossa, Valencia, Mailand, Neapel, Bologna, Syrakus, Latina und Palermo veranstalteten am 9. Februar in Rom einen Gipfel, um ein Bündnis zu schmieden und die spanische und italienische Regierung sowie die Europäische Union aufzufordern, ihre administrativen Blockaden gegen nichtstaatliche Seenotrettungsorganisationen in der SAR-Zone (SAR: Search and Rescue)… »

13.02.2019

Rechtsruck in Venezuela und Lateinamerika!

Rechtsruck in Venezuela und Lateinamerika!

Es ist nicht die erste politische Entwicklung nach rechts außen auf dem süd- und mittelamerikanischen Kontinent. Militärdiktaturen haben im Geschichtsverlauf einige Länder mehrfach an den rechten Rand gedrückt. Noch in Erinnerung sind die tausendfachen Untaten in Argentinien, Brasilien und Chile. Im 19./20. Jahrhundert herrschten fortdauernd Gemengelagen als Folgen der Monroe-Doktrin… »

12.02.2019

Die feministische Bewegung koordiniert sich für den 8. März auf internationalem Niveau

Die feministische Bewegung koordiniert sich für den 8. März auf internationalem Niveau

Unter dem Motto „Die Frauen der Welt vereinen sich!“ wird in vielen Teilen der Welt zusammen daran gearbeitet, den 8M vorzubereiten. #NiUnaMenos (Nicht eine weniger), #MeToo und #YoSíTeCreo (Ich glaube Dir) sind nur einige der Hashtags einer feministischen Bewegung, die bereits unaufhaltsam ist und die auf dem ganzen Planeten wächst. »

Newsletter

Tragen Sie hier Ihre E-Mail-Adresse ein, um unseren täglichen Newsletter zu erhalten.


video 10 Jahre Pressenza

Internationaler Frauenstreik

App Pressenza

App Pressenza

Milagro Sala

Ich will abstimmen

Ich will abstimmen

International Campaign to Abolish Nuclear Weapons

International Campaign to Abolish Nuclear Weapons

Archive

Except where otherwise note, content on this site is licensed under a Creative Commons Attribution 4.0 International license.