Rubrik

25.04.2018

Die Indoktrination der Massen

Die Indoktrination der Massen

Der neueste Datenskandal bei Facebook ist lediglich Auswuchs eines Systems psychologischer Einflussnahme, in das Unternehmen und Regierungen weltweit gleichermaßen verstrickt sind. Nafeez Ahmed zeichnet nach, wie der britisch-amerikanische Mutterkonzern von Cambridge Analytica, die SCL Group, mit der britischen Regierung zusammenarbeitet und diese zum Einsatz von Daten in der Außenpolitik berät. »

25.04.2018

“Ich hab einfach keinen Bock mehr!”

“Ich hab einfach keinen Bock mehr!”

Warum sich Grundeinkommens-Gewinnerin Manuela eine Veränderung der Arbeitswelt wünscht. Manuela (hier zu sehen auf ihrem Gewinnerinnen-Profilbild) arbeitete in einer Disko, einem Büro und als Putzfrau als sie im Mai 2017 ihr Grundeinkommen gewann. Einen von drei Jobs gab sie nach ihrem Gewinn auf. Nun neigt sich ihr… »

24.04.2018

Hommage a los Castros

Hommage a los Castros

Ein Blick in die Medien der letzten Wochen verstärkt den Eindruck, dass beutehungrige Wesen die Zuckerinsel Kuba, die Insel der Hoffnung, verstärkt umkreisen. Der neugewählte Staatspräsident, Miguel Diaz-Canel, hat kein leichtes Amt übernommen. Innenpolitisch hat er einen Berg von Aufgaben zu lösen. Nicht so sehr in den Bereichen der Gesundheitsversorgung,… »

24.04.2018

Protestaktion gegen Allianz & Munich Re am 25.04.: Kohle-Wahnsinn stoppen!

Protestaktion gegen Allianz & Munich Re am 25.04.: Kohle-Wahnsinn stoppen!

Die deutschen Versicherungsriesen Allianz & Munich Re pflegen ihr Image als Freunde des Klimas, sind aber nach wie vor enge Verbündete der klimaschädlichen Kohle-Industrie. Sie unterstützen nach jüngsten Recherchen sogar Firmen, die die Kohle-Expansion in Polen vorantreiben, neue Kraftwerke und Tagebaue eröffnen wollen – also die größten Feinde des Pariser Klimaschutz-Abkommens. Anlässlich… »

24.04.2018

Internationaler Tag zur Abschaffung der Tierversuche am 24. April: Tierversuche verhindern keine Arzneimittelskandale

Internationaler Tag zur Abschaffung der Tierversuche am 24. April: Tierversuche verhindern keine Arzneimittelskandale

58.000 Menschen sterben in Deutschland jedes Jahr an Nebenwirkungen von Medikamenten, die alle zuvor im Tierversuch getestet worden waren. Millionen von Menschen auf der ganzen Welt nahmen Mittel wie Lipobay oder Vioxx ein, bevor diese Medikamente wegen unerwünschten Nebenwirkungen, teils mit tödlichem Ausgang, vom Markt genommen wurden. Anlässlich des heutigen… »

24.04.2018

„Marsch für den Frieden“ in Nicaragua

„Marsch für den Frieden“ in Nicaragua

Zu Tausenden gehen die Menschen in dem lateinamerikanischen Land auf die Straße. Die umstrittene Sozialreform ist vom Tisch, doch der Bevölkerung reicht das noch lange nicht. Nach den blutigen Zusammenstößen zwischen Demonstranten, Regierungsanhängern und Polizisten in den vergangenen Tagen haben Tausende Menschen gegen die Regierung von Präsident Daniel Ortega protestiert. »

23.04.2018

Filmregisseur Lucio de Candia und ‚Bilder als Instrument zur Veränderung‘

Filmregisseur Lucio de Candia und ‚Bilder als Instrument zur Veränderung‘

Der italienische Regisseur Lucio de Candia gewann 2016 den Preis des International Film Festival der Aktiven Gewaltfreiheit (FICNOVA) für seinen Beitrag Balkan Blues. Die Gelegenheit seiner Teilnahme am Europäischen Humanistischen Forum 2018 in Madrid wollen wir nutzen, um ihn nach der… »

22.04.2018

Interview mit Flo Osrainik: acTVism Event „Freiheit & Demokratie – Globale Themen im Kontext 2.0“ am 6. Mai in München

Interview mit Flo Osrainik: acTVism Event „Freiheit & Demokratie – Globale Themen im Kontext 2.0“ am 6. Mai in München

Am 6. Mai findet das Event „Freiheit & Demokratie – Globale Themen im Kontext 2.0“ mit Glenn Greenwald, Jill Stein und Abby Martin in München statt. Bei der Gesprächsrunde geht es unter anderem um die Themen Bürgerrechte und Massenüberwachung, Militarisierung und atomare Bedrohung, das Voranschreiten neoliberaler Politik… »

21.04.2018

Raúl Alarcón, Abgeordneter der Republik Chile: „Ich habe nicht gewonnen, der Abgeordnete ist Florcita Motuda“

Raúl Alarcón, Abgeordneter der Republik Chile: „Ich habe nicht gewonnen, der Abgeordnete ist Florcita Motuda“

Raúl Alarcón Rojas, besser bekannt als Florcita Motuda, ist ein chilenischer Musiker und Politiker, bekannt für seine experimentelle und extravagante Arbeit und seinen öffentlichen Einsatz für das „Nein“ im Plebiszit von 1988 gegen die Pinochet-Diktatur, welches schlussendlich den Demokratisierungsprozess in Chile einleitete. Für die deutschsprachige Leserschaft von Pressenza haben wir… »

21.04.2018

Anti-Kriegsproteste im Zentrum von Athen

Anti-Kriegsproteste im Zentrum von Athen

Am Dienstag Abend hat der griechische Oberste Gerichtshof beschlossen, die geografischen Beschränkungen von den Inseln zum Festland für Flüchtlinge, die nach dem Deal der EU mit der Türkei nach Griechenland gekommen waren, aufzuheben. Griechischen Organisationen zufolge ist das ein Meilenstein im Kampf, die Inseln für Flüchtlinge zu öffnen und ihre… »

Newsletter

Tragen Sie hier Ihre E-Mail-Adresse ein, um unseren täglichen Newsletter zu erhalten.


Europäische Humanistische Forum 2018

Ich will abstimmen

Ich will abstimmen

Video-Präsentation: Was ist Pressenza?...

Milagro Sala

International Campaign to Abolish Nuclear Weapons

International Campaign to Abolish Nuclear Weapons

Archive

Except where otherwise note, content on this site is licensed under a Creative Commons Attribution 4.0 International license.