_Rubrik

Kenneth Kaunda, ein afrikanischer Humanist, der sich mit Gandhi verglich – Teil III

Vor einigen Wochen verstarb der ehemalige Präsident von Sambia Kenneth Kaunda. Obwohl er außerhalb der englischsprachigen Welt kaum bekannt ist, verdient er mehr als einen kurzen Absatz in den Geschichtsbüchern. Kaunda war zunächst der Anführer der Bewegung gewesen, die der…

Dieser blinde Fleck gefährdet Frauenleben

In Deutschland verletzt und ermordet ein Attentäter fast nur Frauen. Doch das offensichtliche Motiv Frauenhass ist kein Thema. Barbara Marti für die Online-Zeitung INFOsperber In Würzburg ermordete Ende Juni ein Somalier drei Frauen und verletzte fünf Personen schwer. Darunter drei…

Lobbyreport 2021: Beispiellose Lobbyskandale – und strengere Regeln

Durchwachsene Bilanz von vier Jahren Schwarz-Rot: Wichtige Aufgaben für nächste Koalition Lobby- und Korruptionsskandale haben der Demokratie in dieser Legislaturperiode schweren Schaden zugefügt. Insbesondere die Maskenaffäre und die Aserbaidschan-Verstrickungen in der Union haben gezeigt, wie nötig schärfere Regeln für mehr…

Hungerstreik für das Klima – Offener Brief an die Kanzlerkandidat:innen

Der Gesundheitszustand der sich im Hungerstreik befindenden Klimaaktivist:innen wird immer lebensbedrohlicher. Eines der Ziele der Hungerstreikenden ist es, ein öffentliches Gespräch mit den drei Kanzlerkandidat:innen über die Realität der Klimakatastrophe zu führen. Wir veröffentlichen an dieser Stelle einen Offenen Brief…

13. BRICS-Gipfel: Strategische Partnerschaft angesichts der Pandemie und sicherheitspolitischer Herausforderungen

An dem alljährlichen und inzwischen 13. Gipfeltreffen der Staats- und Regierungschefs der fünf BRICS-Länder Brasilien, Russland, Indien, China und Südafrika haben am 9. September 2021 wie erwartet der brasilianische Präsident Jair Bolsonaro, sein russischer Amtskollege Wladimir Putin, Indiens Premierminister Narendra…

Vom Ende der Vielfalt und dem Siegeszug der Monokultur

Wie entstand das, was wir heute so selbstverständlich „Landwirtschaft“ nennen, und was ist das überhaupt? Diesen Fragen stellt sich Florian Hurtig in dem Buch „Paradise Lost – Vom Ende der Vielfalt und dem Siegeszug der Monokultur“. Hurtig rekonstruiert die Genese…

Grundeinkommen ist finanzierbar: Warnung vor Falschmeldung „Grundeinkommen nicht finanzierbar“

Es wurde schon oft versucht nachzuweisen, dass das Grundeinkommen nicht zu finanzieren sei. So jüngst auch mit einem Forschungsbericht im Auftrag des Beirats des Bundesministeriums der Finanzen. Die Ergebnisse dieses ifo-Forschungsberichts werden von interessierter Seite als Wahrheiten in politischen Statements…

Gemeinsam auf die Straße: Öffentlich statt privat

In unserer Stadt Berlin läuft vieles schief: Mieten explodieren, Personal fehlt in Krankenhäusern, Schulen, Kitas und im öffentlichen Dienst. Öffentliche Daseinsvorsorge (wie z.B. S-Bahn) soll weiter privatisiert werden oder wirtschaftet selbst nach Gewinnzielen statt nach den Bedürfnissen der Menschen (z.B.…

Ein Umbruch ist wohl notwendig

In den letzten Jahrzehnten ist doch viel an Veränderungen im menschlichen Miteinander zu festzustellen. Ob es sich dabei um Verbesserungen für das menschliche Dasein handelt, soll hier einmal diskutiert werden. Mit Sicherheit hat wohl die zunehmende Technik den Umgang miteinander…

Klimabericht stützt Klimabewegung

Der jüngste Klimabericht macht die junge Klimagerechtigkeitsbewegung zur fast letzten Hoffnung. Naomi Klein setzt auf sie. Hans Steiger für die Online-Zeitung INFOsperber Nach der Lektüre etlicher Texte, die klug analysierten, «warum aus dem Wissen über den Zustand der Welt kein…

1 2 3 589