PRESSENZA – Eine internationale Nachrichtenagentur

Humanismus, Gewaltfreiheit, Menschenrechte, Abrüstung und Nicht-Diskriminierung

Wer wir sind

Pressenza ist ein offener Raum, in dem sich die soziale Basis ausdrücken kann. Pressenza gibt einer universalistischen, humanistischen Sichtweise den Vorrang und arbeitet intensiv mit anderen Agenturen zusammen. Des Weiteren hat Pressenza Verbindungen zu Portalen, Organisationen, Informations- und Kommunikationsmedien, Gemeinschaften und benachteiligten Bevölkerungsgruppen, die auf Gegenseitigkeit beruhen. Pressenza ist Teil eines breiten Netzes neuer Medien, die so ihre lokalen Vorschläge weltweit verbreiten und gleichzeitig die Informationen nutzen können, die von der Agentur zur Verfügung gestellt werden.

Das Team von Pressenza besteht aus Freiwilligen mit viel Erfahrung in Kommunikation, sozialem Aktivismus, im kulturellen und akademischen Bereich. Die Agentur hat keine wirtschaftlichen Interessen, dies ist eine Grundbedingung für ihre Unabhängigkeit. Sie verfügt über Kolumnisten, Reporter, Fotografen, Grafiker, Filmemacher und Übersetzer, die auf allen fünf Kontinenten ehrenamtlich ihre professionelle Arbeit beitragen.

Entstanden ist die Agentur 2009 in Mailand, Italien, ihren juristischen Standort als internationale Presseagentur hat sie seit 2014 in Ecuador. Pressenza ist in dezentralen Teams und Redaktionen organisiert. Vertreten in 24 Ländern, stellt Pressenza täglich Informationen auf Englisch, Italienisch, Spanisch, Französisch, Portugiesisch und Deutsch zur Verfügung.

Ziel

Pressenza veröffentlicht Nachrichten, Initiativen, Vorschläge und Ereignisse, die mit Frieden, Gewaltfreiheit, Abrüstung, den Menschenrechten und dem Kampf gegen jede Form von Diskriminierung zu tun haben. Für Pressenza ist der Mensch zentraler Wert und zentrale Sorge und die Vielfalt maßgebend. Pressenza schlägt einen aktiven und scharfsichtigen Journalismus vor, der diese wesentlichen Prämissen respektiert und auf eine Lösung der weltweiten Krisen und sozialen Konflikte abzielt.

In diesem Sinne verbreitet Pressenza Studien, Analysen und Aktionen, die zum Weltfrieden und zur Überwindung der Gewalt beitragen. Dabei legt sie ihren Schwerpunkt auf die Abrüstung nuklearer und konventioneller Waffen, auf die friedliche Lösung von Konflikten, auf Prävention und den Rückzug aus den besetzten Gebieten.

Pressenza verurteilt ebenfalls alle Handlungen und Situationen, die in der Bevölkerung Schmerz und Leiden bewirken. Hier versucht sie die Ursachen zu entdecken und sie zu verändern und spielt dabei eine Rolle, die über das bloße Zuschauen hinausgeht. Die Agentur bildet auch aus und nimmt Volontäre auf, die diese Überzeugungen teilen.

Kostenloses Abonnement

Der gesamte, von Pressenza produzierte Inhalt, steht unter der Lizenz Creative Commons 4.0. kostenlos zur Verfügung. Das Material wird per Email und RSS an die Abonnentinnen und Abonnenten verschickt und ist dauerhaft auf der Webseite www.pressenza.com abrufbar.

Newsletter

Tragen Sie hier Ihre E-Mail-Adresse ein, um unseren täglichen Newsletter zu erhalten.


Kampagne Stopp Air Base Ramstein

Ich will abstimmen

Ich will abstimmen

Video-Präsentation: Was ist Pressenza?...

Milagro Sala

International Campaign to Abolish Nuclear Weapons

International Campaign to Abolish Nuclear Weapons

Archive

Except where otherwise note, content on this site is licensed under a Creative Commons Attribution 4.0 International license.