Mastodon

Frieden und Abrüstung

Mailand: Emotionaler Flashmob gegen den Krieg

Männer und Frauen, die seit Monaten darüber nachdenken, wie sie auf dieses Versickern von Leben, Respekt, Liebe, Freude und Menschlichkeit reagieren können. Wie widersetzt man sich, wie wird man gehört und gesehen, wie streut man Sand ins Getriebe einer Kriegstreiberei,…

Asylrecht auf den Kopf gestellt

Abschiebung russischer Kriegsdienstverweigerer verhindern „Schutz und Asyl muss allen gewährt werden, die den Kriegsdienst verweigern oder aus Kriegsgebieten desertieren – diese Aussage darf nicht nur eine Forderung sein, sondern muss umgesetzt werden“, so der pax christi-Bundesvorsitzende Gerold König zum Fall…

Friedensmarsch am 30. Mai 2024 (Fronleichnam) von Heppenheim nach Bensheim

Unter dem Motto „Gemeinsam für Frieden – Hand in Hand über alle Gräben hinweg!“ laufen wir am 30. Mai vorbei an Weinbergen entlang unserer schönen Bergstraße von Heppenheim nach Bensheim. Unser Ziel ist es, das Bewusstsein für Frieden und soziale…

NATO-Jugendgipfel: Aufruf zur Vorbereitung auf den Krieg

Der jüngste „Jugendgipfel“ der NATO dauert auf Youtube selbst bei doppelter Geschwindigkeit über eineinhalb Stunden. Ich konnte mir nicht alles ansehen, weil ich mich einfach alt fühlte. So alt, dass ich mich noch daran erinnere, wie man sich schämen konnte,…

Der Frieden wird kommen – was können die Menschen tun, um einen Weltkrieg zu vermeiden?

Ich schloss mich über 90 Menschen aus verschiedenen Teilen der Welt an, die sich am 19. Mai 2024 zu einem Dialog und Austausch über eine düstere Aussicht für die Menschheit trafen – die Bedrohung eines bevorstehenden dritten Weltkriegs. Es war…

23. Wanderung für Frieden, Umweltschutz und Toleranz

Am Samstag, den 8. Juni, findet erneut eine Wanderung für den Frieden von der U1 Station Alte Donau, Treffpunkt 10:45 Uhr, über den Grünen Prater, mit Picknick auf der Kaiserwiese und musikalischem Ausklang mit Redebeiträgen am Platz der Menschenrechte um…

Das Wettern der Woche: Atomwaffen jetzt!

Um den Feind, wer immer das sein mag, von einem Überfall auf uns oder andere Verbündete abzuschrecken, braucht es eine radikale Politik der Abschreckung. Wenn der Feind z.B. weiß, dass wir Atomwaffen haben, wird er sich hüten, uns zu überfallen,…

Israel-Palästina: Aufruf der Mütter für Frieden

Die Frauenfriedensbewegungen Women Wage Peace aus Israel und Women of the Sun aus Palästina stehen unerschütterlich zusammen, auch nach dem 7. Oktober, trotz allem Schmerz und Leid, das ihnen widerfahren ist. Zusammen bleiben sie ausgerichtet auf ihr Ziel, ein Ende…

Bedrohungen für den regionalen Frieden im asiatisch-pazifischen Raum und die Arbeit des Independent and Peaceful Australia Network

Das International Peace Bureau (IPB) freut sich, nächste Woche Annette Brownlie, IPB Vorstandsmitglied aus Australien, im Hauptquartier in Berlin begrüßen zu dürfen. In einer besonderen Veranstaltung wird Annette über die bedeutende Arbeit ihrer Organisation, IPAN (Independent and Peaceful Australia Network),…

Die USA verlieren in der Ukraine und Schuld daran ist China, sagt Blinken

Die Biden-Administration sattelt Sinophobie auf grassierende Russophobie auf. Von John V. Walsh Am Ende seiner jüngsten Reise nach China, am 26. April, noch in Peking weilend, gab Außenminister Anthony Blinken eine äußerst kriegerische Erklärung gegenüber der Presse ab. Blinkens Worte…

1 2 3 234