Frieden und Abrüstung

Tanzen für den Frieden

Christine Hallo, Warum haben Sie an diesem 6. August getanzt? Ich kenne die Humanistische Bewegung seit Jahren und bin empfänglich für die Mittel und Werkzeuge, die sie anbietet, um über Frieden und Gewaltfreiheit nachzudenken und sie in der Friedenspädagogik und…

Hibakusha – Erinnerung an Hiroshima und Nagasaki: Der Grundstein für den neuen Park ist gelegt

Am Samstag, dem 6. August 2022 wurde der Grundstein für den neuen Park Hibakusha im Herzen des Nimy-Campus der Universität Mons in Belgien gelegt. An diesem Datum findet jedes Jahr eine Gedenkveranstaltung für die Opfer der Atombombenabwürfe über Hiroshima und…

Tonkin Zwischenfall – false flag um Krieg zu führen!

Eine vietnamesische Freundin erinnert an den von den USA fingierten Tonkin Zwischenfall. Genau am 4. August vor 58 Jahren wurde damit einer der barbarischsten Kriege nach dem 2.Weltkrieg losgetreten. Solche false flags wiederholten sich immer wieder. Man erinnere sich an…

Pelosi ist das Symbol für eine sterbende Perspektive

Am 2. August besuchte die Sprecherin des Repräsentantenhauses, Nancy Pelosi, als ranghöchste US-Beamtin seit 1997 Taiwan, entgegen allen Warnungen Chinas und amerikanischer Beamten, die sagten, dies könne zu einem aggressiveren militärischen Auftreten führen. Das Ziel des Besuchs war nicht klar,…

Sitzblockade vor der US-Vertretung der Vereinten Nationen

Gestern, während der ersten Sitzungen der zehnten Überprüfungskonferenz der Vertragsparteien des Atomwaffensperrvertrags (NVV), versammelten sich einige zivilgesellschaftliche Organisationen der USA zu einem Sit-in vor der US-Vertretung bei den Vereinten Nationen. Der Sitzstreik wurde beendet, nachdem einige Demonstrant:innen verhaftet worden waren.…

Friedensaktivisten demonstrieren bei der UN für nukleare Abrüstung

Am zweiten Tag der Konferenz zur Überprüfung des Atomwaffensperrvertrags versammelten sich die Delegierten bei den Vereinten Nationen in New York, wo Friedensaktivisten auf der anderen Straßenseite an der „Isaiah-Mauer“ für die atomare Abrüstung demonstrierten. Von Brendan Fay Wir versammelten uns…

Hiroshima Gedenken vor Wiener Stephansdom

Am 6. und 9. August 1945 fielen US-amerikanische Atombomben auf die japanischen Städte Hiroshima und Nagasaki und forderten dabei rund 250.000 Todesopfer und schwere gesundheitliche und genetische Schäden bis zum heutigen Tage für Hunderttausende. Jährlich lädt die Österreichische Friedensbewegung am…

6. August 2022 Atomwaffenverbot, Frieden säen, gemeinsam die Zukunft gestalten

Am 6. August 1945 wurde die Atombombe abgeworfen, die das japanische Hiroshima zerstörte, am 9. August wiederholte sich die Katastrophe über Nagasaki. Diese beiden Ereignisse werden für immer als dunkle Tage in die Geschichte der Menschheit eingehen, als das absolut…

ICAN fordert Außenministerin Baerbocks Teilnahme an UN-Konferenz in New York

„Zu keinem Zeitpunkt nach Ende des Kalten Krieges war das Risiko eines Atomkrieges so hoch wie heute“, schreibt der Vorstand von ICAN Deutschland in einem Brief an die Außenministerin. Der Angriffskrieg Russlands gegen die Ukraine habe die seit Jahren weltweit…

Eine tragische Situation

Die Lage Der Ukrainekrieg beschwört die westliche Solidarität. Die EU, Großbritannien, vor allem aber die USA versprachen, die Ukraine zu unterstützen. Ziel ist ein Sieg der Ukraine, um sie als unabhängigen Staat zu erhalten, der sich der EU zuwendet. Die…

1 2 3 166