Politik

03.07.2020

Offener Brief an den Vorstand der IG Metall zur aktuellen Situation in der Automobilindustrie

Offener Brief an den Vorstand der IG Metall zur aktuellen Situation in der Automobilindustrie

IG Metall fordert weiterhin von der Bundesregierung eine Abwrackprämie für Verbrenner, um die Autoindustrie anzukurbeln. Der Arbeitskreis Internationalismus der IG Metall Berlin spricht sich hingegen klar dagegen aus und veröffentlichte gestern einen Offenen Brief an den Vorstand der IG Metall gerichtet, den wir hier ebenfalls veröffentlichen. zu Händen Jörg Hoffmann,… »

03.07.2020

Juni 2020 – ein Monat #BLM in Japan

Juni 2020 – ein Monat #BLM in Japan

Landesweite Proteste gegen Polizeigewalt und Unterstützung der „Black Lives Matter“-Bewegung Den gesamten Juni über fanden Proteste und Kundgebungen in etlichen japanischen Städten statt. Sie sind Teil einer weltweiten Solidaritätsbekundung mit amerikanischen und weiteren Demonstrationen zum Thema „Black Lives Matter“. Sie verdeutlichten auch die Bedeutung des Themas in Japan und das… »

03.07.2020

Kriegsverbrechen im Kosovo

Kriegsverbrechen im Kosovo

Sondertribunal in Den Haag klagt engen Kooperationspartner der deutschen Außenpolitik wegen schwerer Kriegsverbrechen an. Das Den Haager Sondertribunal zur Ahndung von Kriegsverbrechen im Kosovo erhebt schwere Vorwürfe gegen einen engen Kooperationspartner der deutschen Außenpolitik. Bei dem Mann handelt es sich um den kosovarischen Präsidenten Hashim Thaçi, gegen den das… »

02.07.2020

Amnesty International Österreich Analyse: Soziale Menschenrechte & COVID-19

Amnesty International Österreich Analyse: Soziale Menschenrechte & COVID-19

Amnesty International Österreich veröffentlichte einen Bericht über die Folgen von Covid-19 auf das Recht auf soziale Sicherheit und angemessene Arbeitsbedingungen in Österreich. Eine Analyse der Folgen von Covid-19 auf das Recht auf soziale Sicherheit und angemessene Arbeitsbedingungen in Österreich.  Im Jahr 2019 waren 16,9% der österreichischen Bevölkerung – oder mehr… »

02.07.2020

Klage gegen Nestlé wegen Wasser-Bohrungen ohne Genehmigung

Klage gegen Nestlé wegen Wasser-Bohrungen ohne Genehmigung

Wie französische Medien berichten, haben mehrere Verbände Klage gegen Nestlé eingereicht. Der Vorwurf: illegale Wasserbohrungen. Tobias Tscherrig für die Online-Zeitung INFOsperber In den französischen Gemeinden Vittel und Contrexéville wird Nestlé mit neuen rechtlichen Problemen konfrontiert: Nach der Ankündigung des Prozesses gegen eine lokale Mandatsträgerin… »

02.07.2020

Über COVID-19 Unterstützung hinaus zeigt Äthiopien die Flagge Afrikas

Über COVID-19 Unterstützung hinaus zeigt Äthiopien die Flagge Afrikas

Äthiopien ist nach allen Standards ein angesehenes Land in Ost-Afrika. Es gewinnt Popularität aus verschiedenen Blickwinkeln. In politischer Hinsicht, wurde Äthiopien als Land mit einem hervorragenden Modell der Demokratie in Afrika gepriesen. Für seine Bemühungen, den 20-jährigen Krieg zwischen Äthiopien und Eritrea zu beenden, wurde Präsident Abiy Ahmed 2019 mit… »

02.07.2020

„Maskenbefreit für Atomkraftfrei“ „Wahnsinn beenden – Mochovce 3 & 4 stoppen!!“

„Maskenbefreit für Atomkraftfrei“  „Wahnsinn beenden – Mochovce 3 & 4 stoppen!!“

Die Mund-Nasen-Masken sind (teilweise) gefallen. Die Aktivistinnen der Wiener Plattform Atomkraftfrei machten daraus Bikinis mit der Forderung: „Wahnsinn beenden – Mochovce 3 & 4 stoppen!“. In einer Kundgebung und einem offenen Brief forderte die Wiener Plattform Atomkraftfrei EU-Ministerin Mag.a Karoline Edtstadler angesichts der drohenden Inbetriebnahme des Reaktors 3 des Atomkraftwerkes… »

02.07.2020

Das herrschende Bewusstsein von der Gesellschaft – Warum Gerechtigkeit nicht im Zentrum steht

Das herrschende Bewusstsein von der Gesellschaft  –  Warum Gerechtigkeit nicht im Zentrum steht

„Die Schwierigkeit tief fassen ist das Schwere. Denn seicht gefasst, bleibt sie eben die Schwierigkeit.“ (Wittgenstein) Beliebt ist es, Ungleichheiten in modernen westlichen Gesellschaften als Ungerechtigkeit anzusehen, an der jede(r) eigentlich Anstoss nehmen müsse. Wer so vorgeht, blendet die weit verbreiteten Auffassungen aus, die Ungleichheiten nicht als ungerecht erachten. Zudem… »

02.07.2020

„Mit Bolsonaro an der Macht überleben wir nicht“

„Mit Bolsonaro an der Macht überleben wir nicht“

Afroreligiöse Gemeinden in Brasilien schließen sich der sozialen Bewegung an, die sich für mehr Demokratie und ein Amtsenthebungsverfahren gegen den brasilianischen Präsidenten Jair Bolsonaro einsetzt. In der Gemeinde Axé Abassá de Ogum in Salvador de Bahía stimmten am 17. Juni große Trommeln das Lied der Göttin der Gerechtigkeit Xangô an. »

01.07.2020

EU muss in Venezuela endlich vermitteln statt zu sanktionieren

EU muss in Venezuela endlich vermitteln statt zu sanktionieren

„Es ist fatal, dass die EU mitten in der Corona-Krise die Sanktionen gegen Venezuela verschärft. Die neue Sanktionsrunde ist völlig kontraproduktiv, die Ausweisung der EU-Botschafterin bedauerlich. Sanktionen und Ausweisung sollten zurückgenommen werden“, erklärt Andrej Hunko, stellvertretender Vorsitzender und europapolitischer Sprecher der Fraktion DIE LINKE. Hunko weiter: „Die Politik der… »

Newsletter

Bitte geben Sie Ihre Emailadresse ein, um unseren täglichen Newsletter zu abonnieren.

Suche

 

Der Anfang vom Ende der Atomwaffen

Dokumentarfilm ,,Das universelle Grundeinkommen, unser Recht zu leben‘‘

App Pressenza

App Pressenza

Europäische Kreditinitiative

Europäische Kreditinitiative

Ich will abstimmen

Ich will abstimmen

International Campaign to Abolish Nuclear Weapons

International Campaign to Abolish Nuclear Weapons

Archiv

Except where otherwise note, content on this site is licensed under a Creative Commons Attribution 4.0 International license.