Humanismus und Spiritualität

11.04.2021

8. Symposium des Weltzentrums für Humanistische Studien

8. Symposium des Weltzentrums für Humanistische Studien

Unter dem Titel „Ein neuer Humanismus für eine neue Welt, pluralistische Austausche in einer Welt in der Krise“ werden wir vom 16. bis zum 18. April, via Zoom am 8. Symposium des Weltzentrums für Humanistische Studien teilnehmen können. Während wir diesen Moment der globalen Krise mit dem Blick auf die… »

11.04.2021

Internationaler Tag der Goldenen Regel: eine weltweite, virtuelle Feier

Internationaler Tag der Goldenen Regel: eine weltweite, virtuelle Feier

Dieses Jahr haben wir den Tag der Goldenen Regel virtuell gefeiert. Ich habe an den vierstündigen Veranstaltungen teilgenommen, am vergangenen 5. April 2021 wurden Aufführungen und Botschaften über das Internet zu weltweitem Publikum ausgestrahlt. Die Stimmung lag in der Luft, Tänzer*innen und Musiker*innen, die in wunderschönen, veschiedenen Sprachen sangen, so… »

23.03.2021

23. März – weltweiter Atheisten-Tag

23. März – weltweiter Atheisten-Tag

Seit einigen Jahren gibt es Bestrebungen, den 23. März als weltweiten Atheisten-Tag im öffentlichen Bewusstsein zu verankern. Angestoßen wurde der Atheist Day von Menschen, die sich von ihrer muslimischen Erziehung emanzipiert haben. In Deutschland hat er noch nicht so richtig Fuß gefasst. Das sollte sich ändern! Denn ein jährlicher International… »

20.03.2021

Die Welt humanisieren oder zur Normalität zurückkehren?

Die Welt humanisieren oder zur Normalität zurückkehren?

Nach Monaten des Wartens verlässt der Hochgeschwindigkeits-Impfzug endlich den Bahnhof, und hoffentlich ist bald Platz für alle an Bord. Es ist vielleicht das erste Mal in der Geschichte, dass alle Menschen auf unserem Planeten gleichzeitig mit demselben Phänomen konfrontiert sind. Das weltweite Ausmaß dieser Pandemie hat die Grenzen neu gestaltet… »

11.03.2021

Javier Tolcachier: Alternative Kommunikation aus der Erfahrung von Pressenza

Javier Tolcachier: Alternative Kommunikation aus der Erfahrung von Pressenza

Im Rahmen des Diskussionszyklus über alternative Kommunikation sprach der Herausgeber von Pressenza, Javier Tolcachier, über die Kommunikationserfahrungen der Agentur. Diese Seminare zur kritischen Bildung und gegen den Neoliberalismus in der Bildung wurden organisiert vom Internationalen Forschungszentrum – Other Voices in Education (CII-OVE) in Allianz mit den Organisationen CEIP-H, MAEEC, Masa… »

11.03.2021

Nach dem Ende einer Welt

Nach dem Ende einer Welt

Auroville 2046 ist eine Kurzgeschichte, die ihre Autorin und Pressenza heute in 6 Sprachen (Spanisch, Portugiesisch, Italienisch, Französisch, Englisch und Deutsch) zur Verfügung stellen. Zum Lesen und Teilen. Der Titel wäre vor einem Jahr viel weniger passend gewesen. Er wäre entfernter erschienen, eine einfache Fantasieübung der Vorstellungskraft. »

08.03.2021

Frauen, die die Zukunft hin zu einer gewaltfreien Gesellschaft gestalten

Frauen, die die Zukunft hin zu einer gewaltfreien Gesellschaft gestalten

Ab dem 8. März, dem Internationalen Frauentag, veröffentlicht Pressenza eine Reihe von Video-Interviews mit dem Titel „Frauen, die die Zukunft hin zu einer gewaltfreien Gesellschaft gestalten“. Der Titel, Frauen, die die Zukunft hin zu einer gewaltfreien Gesellschaft gestalten, spricht für sich selbst. Es sind Frauen – einige davon bekannt, die… »

06.03.2021

Und wenn es ein rebellischer Akt wäre, sich die Zukunft vorzustellen?

Und wenn es ein rebellischer Akt wäre, sich die Zukunft vorzustellen?

Wie schwierig es doch ist, sich in diesen unruhigen die Zukunft vorzustellen! Zurzeit erleben wir, wie den Menschen mehrheitlich die Vorstellung vom eigenen Leben in der Zukunft verloren geht. Als ob alle Welt den Atem anhält, um sich nicht mehr zu bewegen. Quälender als mit Maske zu leben, besorgniserregender als… »

04.03.2021

Die Wurzeln der Gewalt in den Vereinigten Staaten liegt in der Weißen Gemeinschaft

Die Wurzeln der Gewalt in den Vereinigten Staaten liegt in der Weißen Gemeinschaft

Vor nicht all zu langer Zeit veröffentlichte Waging Nonviolence einen Artikel mit dem Titel „Die Wurzeln revolutionärer Gewaltlosigkeit in den Vereinigten Staaten liegen in der schwarze Gemeinschaft.“ Der Artikel behandelt den Prozess von Afroamerikaner*innen, die in den 1930er Jahren nach Indien reisten, um mehr über Gandhis Philosophie… »

28.02.2021

Buddhistischer Unternehmer gibt Hoffnung im Angesicht der Krise

Buddhistischer Unternehmer gibt Hoffnung im Angesicht der Krise

Wie die Vereinten Nationen ist auch die globale gemeinschaftsbasierte buddhistische Organisation Soka Gakkai International (SGI) ein Hoffnungsträger für eine Welt, die von beispiellosen Krisen überschattet wird. Als internationale Vereinigung der Soka Gakkai und als NGO mit beratendem Status beim Wirtschafts- und Sozialrat der Vereinten Nationen hat die SGI Mitglieder in… »

Newsletter

Bitte geben Sie Ihre Emailadresse ein, um unseren täglichen Newsletter zu abonnieren.

Search

Katalog der Dokumentationen

App Pressenza

App Pressenza

Europäische Kreditinitiative

Europäische Kreditinitiative

Ich will abstimmen

Ich will abstimmen

International Campaign to Abolish Nuclear Weapons

International Campaign to Abolish Nuclear Weapons

Archive

xpornplease pornjk porncuze porn800 porn600 tube300 tube100 watchfreepornsex

Except where otherwise note, content on this site is licensed under a Creative Commons Attribution 4.0 International license.