Humanismus und Spiritualität

21.01.2021

Amanda Gormans bewegendes Gedicht zur Amtseinführung des neuen US-Präsidenten

Amanda Gormans bewegendes Gedicht zur Amtseinführung des neuen US-Präsidenten

Die junge Poetin Amanda Gorman überbrachte mit ihrem Gedicht „The Hill We Climb“ eine kraftvolle Botschaft zur Amtseinführung des neuen US-Präsidenten. Die deutsche Übersetzung unter dem Video:  „Der Hügel, den wir erklimmen“ von Amanda Gorman Mr. President, Dr. Biden,… »

18.01.2021

Die Botschaft – Der dritte Teil

Die Botschaft – Der dritte Teil

DIE BOTSCHAFT – Der dritte Teil   1. Urquelle Unser Leben wird nicht durch Starrheit, Linearität und Kausalität bestimmt. Es ist Bewegung, Vielfalt und Beziehung. Es beruht auf Rhythmen, Zyklen und Rundungen. Es ist Form, Musikalität und Liebe. Die Urquelle der Liebe eines Kindes – und damit aller Menschen –… »

17.01.2021

Humaner Gemeinsinn versus Gruppenegoismus!

Humaner Gemeinsinn versus Gruppenegoismus!

Egoismus ist wohl angeboren. Er begleitet die ersten Schritte des kindlichen Lebens als Element der Evolution, bevor das Stadium als Erwachsener erreicht wird. Multiple Probleme können entstehen, wenn der Moment des notwendigen Wechsels hin zum Gemeinsinn verpasst wird, meinen die Morallehrer. Der Götterglaube der Religionenschöpfer, dass der Mensch nach seinem… »

14.01.2021

Die Humanistische Partei in Chile äußert sich zur Anklage des Abgeordneten Florcita Alarcón

Die Humanistische Partei in Chile äußert sich zur Anklage des Abgeordneten Florcita Alarcón

Am 07.01.2021, hat unser Abgeordneter Florcita Alarcón die Partei gebeten, seine Mitgliedschaft bis auf Weiteres auszusetzen, während die Vorwürfe gegen ihn überprüft werden. Diesem Antrag wurde in Anbetracht der Schwere des Sachverhalts stattgegeben. Wir akzeptieren ebenso seine Entscheidung, als Präsident der Kommission für Kultur, Kunst und Kommunikation der Abgeordnetenkammer zurückzutreten. »

13.01.2021

Beständigkeit und Effizienz: Bemühungen und Herausforderungen humanistischer Parteien

Beständigkeit und Effizienz: Bemühungen und Herausforderungen humanistischer Parteien

Am letzten Mittwoch, dem 6. Januar, jährt sich der Geburtstag des Ideologen des Neuen Universalistischen Humanismus – des argentinischen Philosophen Mario Rodríguez Cobos, besser bekannt unter seinem Pseudonym Silo – zum 83. Mal. Anfang der 1990er Jahre, inmitten des Aufstiegs des antihumanistischen Neoliberalismus, vertiefte Silo in seinem Buch „Brief an… »

27.12.2020

Kalifornischer Gemütszustand

Kalifornischer Gemütszustand

Am 1. November lag der Durchschnitt der letzten sieben Tage für neue Fälle von COVID-19 in Kalifornien bei 4.183; am 17. Dezember waren es 38.774. Das kalifornische Gesundheitsamt meldete für den 17. Dezember 379 COVID-19-Todesfälle, die bisher höchste Zahl an einem Tag in Kalifornien, die den bisherigen Rekord von 293… »

25.12.2020

„Songs for the Sala“ – Lieder der Inspiration und Hoffnung

„Songs for the Sala“ – Lieder der Inspiration und Hoffnung

Die einzelnen Tracks dieses Albums anzuhören – eine Kollaboration von Künstlern aus fünf Kontinenten mit Liedern, die durch die Lehre und Projekte von Mario Rodriques Cobos (besser bekannt als Silo – Schriftsteller, Lehrer, spiritueller Führer und Gründer der Humanistischen Bewegung) inspiriert sind – weckt beim Hörer Hoffnung und Inspiration, wie… »

20.12.2020

Gedicht: „Anfänger“

Gedicht: „Anfänger“

Was kann in diesen unsicheren Zeiten helfen, wenn alles um einen herum zu schwanken scheint, Halbwahrheiten sich mit Scheinlügen mischen, Strukturen verfallen, die Grenzen verschwimmen? Was kann und soll man noch glauben? Die Antwort ist mit Sicherheit nicht im Außen zu finden, sondern nur im Innen… Und es gibt viele… »

18.12.2020

Coronakrise – und was nun?

Coronakrise – und was nun?

Wir befinden uns in einer Krise, das war von Anfang an klar. Aber sollten wir jetzt nicht endlich beginnen, ernsthaft darüber nachzudenken, wie wir damit umgehen? Zu Beginn der Pandemie sah es aus, als würde sich ein allgemeines Gefühl der Läuterung durchsetzen. Die Menschen, oder vielleicht die gesamte Menschheit, schienen… »

14.12.2020

„Hat die Welt eine Zukunft?“

„Hat die Welt eine Zukunft?“

Eine optimistische Antwort gibt der Autor des Buches mit dem obigen Titel. Eigene Sichten und Erfahrungen eines langen Arbeitslebens als Backmeister, Handelsattaché in Mexiko und Venezuela, Direktor der Plankommission der DDR, Mitarbeiter im Haushaltsausschuss der Volkskammer, Vorstand einer Wohngenossenschaft und Leiter des Schweizer Instituts für Betriebsökonomie werden im Werk verarbeitet. »

Newsletter

Bitte geben Sie Ihre Emailadresse ein, um unseren täglichen Newsletter zu abonnieren.

Search

Katalog der Dokumentationen

App Pressenza

App Pressenza

Europäische Kreditinitiative

Europäische Kreditinitiative

Ich will abstimmen

Ich will abstimmen

International Campaign to Abolish Nuclear Weapons

International Campaign to Abolish Nuclear Weapons

Archive

xpornplease pornjk porncuze porn800 porn600 tube300 tube100 watchfreepornsex

Except where otherwise note, content on this site is licensed under a Creative Commons Attribution 4.0 International license.