Humanismus und Spiritualität

13.10.2019

Carl von Ossietzky und das Klimapaket der GroKo

Carl von Ossietzky und das Klimapaket der GroKo

Friedensbewegte und Bewunderer von Carl von Ossietzky kamen am 3. Oktober im Berliner Haus der Demokratie und Menschenrechte zusammen, um des 130. Geburtstags des großen Friedensfreundes zu gedenken. Die Markenzeichen Ossietzkys waren Beharrlichkeit, Friedensliebe und ein fester Wille der Aufklärung zu dienen. Ähnlich wie der große Aufklärer Voltaire, erkannte Ossietzky,… »

08.10.2019

Jenaer Erklärung: „Es gibt keine Menschenrassen“

Jenaer Erklärung: „Es gibt keine Menschenrassen“

Die Einteilung von Menschen in Rassen wird von der modernen Genetik widerlegt. Gegen falsche biologistische Vorstellungen aus unrühmlichen Zeiten der Wissenschaft haben sich deshalb nun explizit deutsche Wissenschaftler in der „Jenaer Erklärung“ ausgesprochen. „Das Konzept der Rasse ist das Ergebnis von Rassismus und nicht dessen Voraussetzung“. So lautet die Überschrift… »

04.10.2019

Karel Gott, der „Sinatra des Ostens“, ist im Alter von 80 Jahren in Prag gestorben

Karel Gott, der „Sinatra des Ostens“, ist im Alter von 80 Jahren in Prag gestorben

Karel Gott war der berühmteste und erfolgreichste Sänger der tschechoslowakischen Welt. Seine Lieder haben das Leben von Millionen von Menschen über mehrere Generationen hinweg begleitet. Sein Tod in der Nacht vom 1. auf den 2. Oktober löste tiefe Emotionen aus. Viele erinnern sich an ihn als einen Menschen, der trotz… »

17.09.2019

Unvermeidlich, aber nicht vorhersehbar – die Welt verbessert sich

Unvermeidlich, aber nicht vorhersehbar – die Welt verbessert sich

Pflanzen, Tiere, Menschen verändern sich ständig, stetig aber sehr langsam. Eine Kombination aus Kopieren und Modifizieren des Erbguts, die Genetik, bestimmt die Veränderungsprozesse. Memetische Verbesserung der Menschheit Die Gesellschaft ändert sich auch ständig. Besitz, Strukturen, Verhaltensweisen, Wissen, Deutungsmuster und Ideen werden vererbt – dieser Vererbungsvorgang wird durch Meme bestimmt; Meme,… »

13.09.2019

Geboren werden, Sterben – Die Ankunft und der Abschied humanisieren

Geboren werden, Sterben – Die Ankunft und der Abschied humanisieren

Am 28. August wurde in Sao Paolo von dem Feministischen Kollektiv für Sexualität und Gesundheit, gemeinsam mit den Mitgliedern der RHEUNO – Humanistisches Gesundheitsnachrichtennetzwerk, eine Debatte organisiert: ,,Die Ankunft und der Abschied humanisieren: juristische, psychologische und emotionale Aspekte über die Geburt und den Tod.‘‘ Die Veranstaltung zählte auf die Teilnahme… »

12.09.2019

Die Botschaft

Die Botschaft

Eine lebenswerte Zukunft im Einklang mit der Natur ist auf diesem Planeten möglich, wenn wir uns unserer Stärke als mitfühlende, intelligente und soziale Wesen bewusst werden. Von Gunther Moll. Die Botschaft   1. Erdbewohner Wir Menschen wohnen auf einem Planeten, der Vielfalt und Fülle ermöglicht und – unter günstigen Umständen… »

04.09.2019

Ein Gesicht für Lucys Ahnen

Ein Gesicht für Lucys Ahnen

Unsere Ahnengalerie wird nun um ein Bild erweitert, nämlich um ein Konterfei von Australopithecus anamensis. Diese älteste bekannte Australopithecus-Art gilt als Vorfahr des Australopithecus afarensis – derselben Art, der die berühmte „Lucy“ angehörte. Bisher kannte man von A. anamensis nur fossile Kieferknochen und Zähne. Yohannes Haile-Selassie vom Cleveland Museum of… »

03.09.2019

[Forschung] Beide Möglichkeiten in Betracht ziehen: Visuelle Perspektive im Gedächtnis

[Forschung] Beide Möglichkeiten in Betracht ziehen: Visuelle Perspektive im Gedächtnis

Ein Bericht  in Science Daily untersucht, wie Bilder aus dem Gedächtnis entweder so dargestellt werden, wie sie erlebt wurden, das heißt durch unsere eigenen Augen, oder als dritte Person betrachtet werden. „Wenn das Gedächtnis nur eine exakte Erinnerung an unsere Erfahrungen wäre, könnte man meinen, wir würden… »

03.09.2019

Wie unsere Gedanken unsere Zukunft beeinflussen können

Wie unsere Gedanken unsere Zukunft beeinflussen können

Wie stellen wir uns die Zukunft vor? Eine Frage, die mich in letzter Zeit mehrmals beschäftigt hat. Es geht nicht nur um meine Zukunft und was ich aus ihr machen möchte, wo ich mich sehe, wich ich die Zeit in meinem Leben nutzen möchte… es geht hier um unsere allgemeine… »

18.08.2019

Naturmeditation ist Slowfood für die Seele – Draußen ganz bei sich

Naturmeditation ist Slowfood für die Seele – Draußen ganz bei sich

Meditation und Naturerleben werden meist als getrennte Bereiche gesehen. Man meditiert im stillen Kämmerlein oder geht im Wald spazieren — dann meist in Gespräche oder Gedanken vertieft. Wer sich jedoch darauf einlässt in und mit der Natur zu meditieren, erschließt sich eine unerschöpfliche Quelle der Kraft, Freude und Erholung. Naturmeditation… »

Newsletter

Tragen Sie hier Ihre E-Mail-Adresse ein, um unseren täglichen Newsletter zu erhalten.


Dokumentarfilm ,,Das universelle Grundeinkommen, unser Recht zu leben‘‘

Der Anfang vom Ende der Atomwaffen

2. Weltmarsch fur Frieden und Gewaltfreiheit

App Pressenza

App Pressenza

Milagro Sala

Europäische Kreditinitiative

Europäische Kreditinitiative

Ich will abstimmen

Ich will abstimmen

International Campaign to Abolish Nuclear Weapons

International Campaign to Abolish Nuclear Weapons

Archive

Except where otherwise note, content on this site is licensed under a Creative Commons Attribution 4.0 International license.