Fotoreportagen

Sitzblockade vor der US-Vertretung der Vereinten Nationen

Gestern, während der ersten Sitzungen der zehnten Überprüfungskonferenz der Vertragsparteien des Atomwaffensperrvertrags (NVV), versammelten sich einige zivilgesellschaftliche Organisationen der USA zu einem Sit-in vor der US-Vertretung bei den Vereinten Nationen. Der Sitzstreik wurde beendet, nachdem einige Demonstrant:innen verhaftet worden waren.…

Friedensaktivisten demonstrieren bei der UN für nukleare Abrüstung

Am zweiten Tag der Konferenz zur Überprüfung des Atomwaffensperrvertrags versammelten sich die Delegierten bei den Vereinten Nationen in New York, wo Friedensaktivisten auf der anderen Straßenseite an der „Isaiah-Mauer“ für die atomare Abrüstung demonstrierten. Von Brendan Fay Wir versammelten uns…

1. Mai in Mexiko-Stadt: Weltsozialforum-Delegation schließt sich den Arbeitern an!

In Mexiko-Stadt, der ältesten Stadt Lateinamerikas, gingen an diesem 1. Mai 2022, dem internationalen Tag des Kampfes für die Rechte der Arbeiter und Arbeiterinnen, Tausende von Arbeiter:innen auf die Straße. Zahlreiche große Umzüge zogen durch die Straßen des historischen Zentrums…

Nein zu allen Kriegen! Sitzblockade vor der NATO-Basis Solbiate Olona

Aktivisten jeglichen Alters mit Fahnen und Banner sind heute für eine Sitzblockade vor dem NATO-Stützpunkts in Solbiate Olona in der Provinz Varese gekommen. Solbiate Olona ist eines der neun NATO-Kommandozentren der Schnellen Eingreiftruppe mit über 400 Soldaten aus etwa zwanzig…

Berlin: „Stoppt den Krieg. Frieden und Solidarität für die Menschen in der Ukraine“

Gegen den Krieg in der Ukraine sind am Sonntag Zehntausend Menschen in Berlin auf die Straße gegangen. Aufgerufen hatte ein breites Bündnis, darunter Umweltschutz- und Friedensinitiativen. Die Demonstranten liefen am Sonntagnachmittag in einem großen Zug vom Alexanderplatz zum Brandenburger Tor.…

Die bunte Flut von Menschen des Friedens in den Straßen von Rom

Eine 30 Meter lange Friedensfahne, Hände, die sie im Rhythmus der Flut bewegen, die sich in die Straßen der Hauptstadt ergießt, kleine Mädchen und Jungen, die unter ihr spielen, rennen und fröhlich schreien, Worte und Träume des Friedens. Dies sind…

Rede von Chris Hedges auf dem Times Square während einer Kundgebung der Veteranen für den Frieden mit Ukrainern

Ausschnitt aus der Rede von Chris Hedges: Unser eigener Verteidigungshaushalt für 2022: Die Regierung Biden hat den Kongress gebeten, 6,4 Milliarden Dollar für die Unterstützung der Ukraine bereitzustellen, zusätzlich zu den 650 Millionen Dollar Militärhilfe für die Ukraine im gesamten…

Nein zum Krieg: Weltweit solidarisieren sich Tausende mit der Ukraine

Russ:innen oder Japaner:innen. Norweger:innen oder Burmes:innen. Die Bilder von Männern und Frauen, die friedlich auf die Straße gehen, um gegen die Invasion in der Ukraine zu protestieren, beweisen, dass die Menschen Frieden statt Krieg wollen. Ganz zu schweigen von den…

„Die Unsichtbaren“ veranstalteten eine Protestveranstaltung gegen den Krieg in der Ukraine

„Die Unsichtbaren“, eine Initiative der Organisation ‚Welt ohne Krieg und Gewalt‘, haben gestern auf dem Syntagma-Platz in Athen eine Protestdemonstration gegen den Krieg in der Ukraine abgehalten, an der auch der griechische Sektion von der IPPNW (Internationale Ärzte für die…

Nein zum Krieg, Gewalt löst keine Probleme! Berlin

Hunderttausende demonstrieren zwischen Siegessäule und Brandenburger Tor unter dem Motto „Stoppt den Krieg! Ein Teilnehmer bemerkt: Gewalt löst keine Probleme! Was hat Putin Erreicht? Menschen bangen, leiden , fliehen, sterben Weltgemeinschaft wird lange nicht verzeihen Russland verliert Ansehen und Vertrauen…

1 2 3 25