Fotoreportagen

25.02.2019

Frankreich: Fotoreportage vom Schulstreik der Jugend für das Klima

Frankreich: Fotoreportage vom Schulstreik der Jugend für das Klima

Mehrere tausend Schüler und Studenten marschierten am Freitag, den 22. Februar, in den Straßen von Paris für das Klima. An den Demonstrationen an diesem zweiten Tag des Klimastreiks in Frankreich nahmen auch belgische, englische und deutsche Schüler sowie die 16-jährige Initiatorin Greta Thunberg aus Schweden teil, um gemeinsam für eine… »

21.02.2019

Muslimische Gläubige versammeln sich und beten für den Weltfrieden während der 54. Bishwa Ijtema

Muslimische Gläubige versammeln sich und beten für den Weltfrieden während der 54. Bishwa Ijtema

  Dhaka, Bangladesch – Die Bishwa Ijtema (Weltkongregation) ist die zweitgrößte Versammlung von Muslimen nach dem heiligen Haddsch in Mekka. Das Gebetstreffen ist eine der größten friedlichen Kongregationen der Welt, das jährlich am Ufer des Flusses Turag stattfindet und Millionen von Muslimen aus verschiedenen Teilen der Welt anzieht. Sie kommen… »

27.01.2019

Klimastreik der Jugend wächst: die Bilder aus Deutschland und Belgien

Klimastreik der Jugend wächst: die Bilder aus Deutschland und Belgien

Alleine in den letzten 10 Tagen füllten um die 75.000 SchülerInnen und StudentInnen die Straßen europäischer Städte. Anstatt in die Schule oder die Uni zu gehen, streikten sie und wollen das auch weiterhin tun, bis die Regierungen endlich etwas gegen den Klimawandel unternehmen. Wir hatten in Vorfeld bereits über die… »

24.01.2019

Proteste auf Samos: Forderungen nach Rechten, Freiheit und Gesundheitsversorgung

Proteste auf Samos: Forderungen nach Rechten, Freiheit und Gesundheitsversorgung

Im Kontext der anhaltenden humanitären Krise um die Flüchtlingsbevölkerung ist Samos die ägäische Insel, die die Menschen oft vergessen. Sie existiert im Schatten von Lesbos, die Menschen sind mit dem Namen Moria und den damit verbundenen Bildern vertraut. Doch bis vor kurzem wurde über das Vathy Reception Centre auf Samos… »

22.01.2019

Hunderte von Demonstranten unterstützen Open Arms

Hunderte von Demonstranten unterstützen Open Arms

Etwa 500 Menschen nahmen gemäss der Polizei (2.000 nach Angaben der Organisatoren) an der Veranstaltung teil, die gestern Nachmittag von den Freiwilligen von Open Arms als eine Form des Protestes gegen die Blockade der Schifffahrtsbehörde (Entwicklungsministerium) gegenüber der Schifffahrten von Open Arms im zentralen Mittelmeer einberufen wurde. Open Arms ist… »

21.01.2019

Zehntausende auf den Straßen in Berlin: Essen ist politisch, in Deutschland, der EU und weltweit

Zehntausende auf den Straßen in Berlin: Essen ist politisch, in Deutschland, der EU und weltweit

35.000 Menschen demonstrierten am Samstag, den 19. Januar bunt und lautstark unter dem Motto “Wir haben es satt – Der Agrarindustrie den Geldhahn abdrehen” für eine andere Agrarpolitik. Organisiert wurde die Demonstration von der Kampagne Meine Landwirtschaft und einem breiten zivilgesellschaftlichen Trägerkreis. Seit 2011 gibt es die… »

20.01.2019

Women’s March in Berlin: „Women are the Wall and Trump will pay“

Women’s March in Berlin: „Women are the Wall and Trump will pay“

Erneut nahmen am Samstag weit über 1000 Demonstrantinnen und Demonstranten am Women’s March in Berlin teil. Der Marsch, der zum dritten Mal stattfand, geht auf eine Protestaktion kurz nach Trumps Amtseintritt im Januar 2017 zurück, da er sich im Wahlkampf mehrfach abfällig über Frauen geäußert hatte und sexuelle Übergriffe rechtfertigte… »

22.12.2018

Viele Tausend Menschen protestierten erneut gegen Orbans Sklavengesetz

Viele Tausend Menschen protestierten erneut gegen Orbans Sklavengesetz

Am Freitagabend hat sich erneut, die sonst eher resignierte und politikmüde ungarische Jugend, friedlich vor dem ungarischen Parlament versammelt, um gegen das neue Überstundengesetz, das „Sklavengesetz“, wie es auch genannt wird, zu protestieren (siehe hierzu auch auf Pressenza). Alle Oppositionsparteien von links bis extrem rechts haben gestern… »

29.11.2018

10 Jahre Fotojournalismus Pressenza Chile

10 Jahre Fotojournalismus Pressenza Chile

Digitale Ausstellung der besten Fotos, die von den Fotograf*innen der Nachrichtenagentur Pressenza Chile aufgenommen wurden. Die Ausstellung wurde anlässlich der Feierlichkeiten zum 10-jährigen Bestehen von Pressenza während der Diskussion über „gewaltfreien Journalismus“ präsentiert, die von der Botschaft Ecuadors in Santiago de Chile am 15. November 2018 veranstaltet wurde. Fotoauswahl: Iris… »

29.10.2018

Brasilien: Mut ist ansteckender als Angst

Brasilien: Mut ist ansteckender als Angst

Brasilien hat gewählt. Der Sieger steht für Diskriminierung, Repression und Konzernpolitik. Spiegel Online titelt heute: „Brasilien flirtet mit der Diktatur“. Wir wollen auch die andere Seite zeigen, die vielen Menschen, die sich für Demokratie und Solidarität eingesetzt haben. Deshalb publizieren wir die Fotoreportage unserer brasilianischen Redaktion, die zeigt, dass diese… »

Newsletter

Tragen Sie hier Ihre E-Mail-Adresse ein, um unseren täglichen Newsletter zu erhalten.


video 10 Jahre Pressenza

2. Weltmarsch fur Frieden und Gewaltfreiheit

App Pressenza

App Pressenza

Milagro Sala

Europäische Kreditinitiative

Europäische Kreditinitiative

Ich will abstimmen

Ich will abstimmen

International Campaign to Abolish Nuclear Weapons

International Campaign to Abolish Nuclear Weapons

Archive

Except where otherwise note, content on this site is licensed under a Creative Commons Attribution 4.0 International license.