Wirtschaft

21.04.2019

Dokumentarfilm von Gaby Weber über den Schmierstoff des Kapitalismus – Geld

Dokumentarfilm von Gaby Weber über den Schmierstoff des Kapitalismus – Geld

Vermögensverwalter wie BlackRock sind keine Heuschrecken sondern jeder für sich ein Tyrannosaurus Rex. Sie sind nach der letzten Finanzkrise 2007 entstanden und gelten weder als Banken noch als Hedgefonds, und werden praktisch nicht reguliert. Man nennt sie Schattenbanken. Sie verfügen über unvorstellbar viel Geld – aus allen möglichen Quellen –… »

16.04.2019

Das buddhistische Wirtschaftsmodell

Das buddhistische Wirtschaftsmodell

Damit ist weder eine religiöses noch eine politisches Wirtschaftsmodell gemeint, sondern es geht schlichtweg um die ganz eigene persönliche Sichtweise auf ein Wirtschaftssystem und wie diese für sich erreicht werden kann. Der Mensch, insbesondere in den reichen Ländern, verbraucht ein Vielfaches an Ressourcen von dem was der Globus für ihn… »

13.04.2019

Afrika endlich ernst nehmen

Afrika endlich ernst nehmen

Stellen wir uns folgendes Szenario vor: Nigerias Präsident Muhammadu Buhari schaut auf seinem Europabesuch für 24 Stunden in Deutschland vorbei. Er diskutiert hier mit Bundeskanzlerin Angela Merkel seine neusten Pläne gegen den Dieselskandal und die zunehmende Kinderarmut. Zwei Monate später stellt Nigerias Wirtschaftsminister seine Strategien zur Bekämpfung der Jugendarbeitslosigkeit in… »

11.04.2019

Das erste Bild eines schwarzen Lochs

Das erste Bild eines schwarzen Lochs

Schwarze Löcher verschlucken alles Licht und sind daher unsichtbar. Was plausibel klingt, ist in der Praxis zum Glück für die Astronomen doch ein wenig anders. Denn schwarze Löcher sind von leuchtenden Gasscheiben umgeben und heben sich daher vom dunklen Hintergrund ab, ähnlich wie eine schwarze Katze auf einem weißen Sofa. »

03.04.2019

Geld – Eine Dokumentation über Argentinien und Giganten

Geld – Eine Dokumentation über Argentinien und Giganten

Vermögensverwalter wie BlackRock gelten weder als Banken noch als Hedgefonds und werden praktisch nicht reguliert. Man könnte sie als Schattenbanken bezeichnen, die über unvorstellbar viel Geld verfügen und sich bei Fondsgesellschaften, Banken und in der Industrie einkaufen. Was hinter den Kulissen der Finanzgiganten passiert, weiß in Europa niemand so genau. »

28.03.2019

BGE: Bedingungsloses Grundeinkommen – eine Real-Utopie

BGE: Bedingungsloses Grundeinkommen – eine Real-Utopie

Von Hubert Thurnhofer „Die Idee eines bedingungslosen Grundeinkommens hat Konjunktur. Die Utopie kann aber schnell im Gegenteil enden“, schreibt Jan Michael Marchart in der Wiener Zeitung am 28.4.2018 unter dem Titel „Eine bedingungslose Falle“. Doch es geht um mehr als ein alternatives Sozialsystem und… »

26.03.2019

Widerstand gegen Ostsee-Tunnel wächst: Schallmauer von 150.000 durchbrochen

Widerstand gegen Ostsee-Tunnel wächst: Schallmauer von 150.000 durchbrochen

Von BELTRETTER via Change.org Der Widerstand gegen den drohenden etwa 18 Kilometer langen Ostsee-Tunnel durch den empfindlichen Meeresboden wächst. Er wäre – inklusive der damit verbundenen Güterbahntrasse – die größte Baustelle auf deutschem Boden. Die Petition gegen den Bau des größten Absenktunnels der Welt haben jetzt erstmals… »

21.03.2019

Das bedingungslose Grundeinkommen ist ein universelles Recht und keine Wohltätigkeit

Das bedingungslose Grundeinkommen ist ein universelles Recht und keine Wohltätigkeit

Am letzten Samstag organisierte Podemos Berlin in Berlin eine öffentliche Debatte über das bedingungslose Grundeinkommen (BGE). Eingeladen waren Daniel Raventós, Präsident von Netzwerk Grundeinkommen und Professor der Wirtschaftsfakultät der Stadt Barcelona sowie Mayte Quintanilla, Präsidentin der Humanisten für… »

19.03.2019

Das Bedingungslose Grundeinkommen ist feministisch

Das Bedingungslose Grundeinkommen ist feministisch

Ines Jancar über den Gender Pay Gap und wie sich ein Bedingungsloses Grundeinkommen auf die Einkommensunterschiede auswirken könnten. Es muss mehr für die Gleichstellung der Geschlechter getan werden. Die Feststellung allein führt aber noch nicht besonders weit. Das lässt sich besonders an den unterschiedlichen Einkommensverhältnissen von Männern und Frauen aufzeigen. »

18.03.2019

Historisches Urteil gegen den rechtsfreien Raum in der Massentierhaltung

Historisches Urteil gegen den rechtsfreien Raum in der Massentierhaltung

Landwirt aus Merklingen muss wegen Tierquälerei ins Gefängnis Von europaticker Am Freitag den 15.03.2019 verurteilte das Amtsgericht Ulm einen Massentierhalter aus Merklingen Baden-Württemberg zu einer Haftstrafe von drei Jahren ohne Bewährung wegen hunderter Fälle von Tierquälerei, besonderer Grausamkeit und Misshandlung der Tiere aus Profitgier. Das Urteil ist… »

Newsletter

Tragen Sie hier Ihre E-Mail-Adresse ein, um unseren täglichen Newsletter zu erhalten.


video 10 Jahre Pressenza

App Pressenza

App Pressenza

Milagro Sala

Ich will abstimmen

Ich will abstimmen

International Campaign to Abolish Nuclear Weapons

International Campaign to Abolish Nuclear Weapons

Archive

Except where otherwise note, content on this site is licensed under a Creative Commons Attribution 4.0 International license.