Wirtschaft

28.03.2019

BGE: Bedingungsloses Grundeinkommen – eine Real-Utopie

BGE: Bedingungsloses Grundeinkommen – eine Real-Utopie

Von Hubert Thurnhofer „Die Idee eines bedingungslosen Grundeinkommens hat Konjunktur. Die Utopie kann aber schnell im Gegenteil enden“, schreibt Jan Michael Marchart in der Wiener Zeitung am 28.4.2018 unter dem Titel „Eine bedingungslose Falle“. Doch es geht um mehr als ein alternatives Sozialsystem und… »

26.03.2019

Widerstand gegen Ostsee-Tunnel wächst: Schallmauer von 150.000 durchbrochen

Widerstand gegen Ostsee-Tunnel wächst: Schallmauer von 150.000 durchbrochen

Von BELTRETTER via Change.org Der Widerstand gegen den drohenden etwa 18 Kilometer langen Ostsee-Tunnel durch den empfindlichen Meeresboden wächst. Er wäre – inklusive der damit verbundenen Güterbahntrasse – die größte Baustelle auf deutschem Boden. Die Petition gegen den Bau des größten Absenktunnels der Welt haben jetzt erstmals… »

21.03.2019

Das bedingungslose Grundeinkommen ist ein universelles Recht und keine Wohltätigkeit

Das bedingungslose Grundeinkommen ist ein universelles Recht und keine Wohltätigkeit

Am letzten Samstag organisierte Podemos Berlin in Berlin eine öffentliche Debatte über das bedingungslose Grundeinkommen (BGE). Eingeladen waren Daniel Raventós, Präsident von Netzwerk Grundeinkommen und Professor der Wirtschaftsfakultät der Stadt Barcelona sowie Mayte Quintanilla, Präsidentin der Humanisten für… »

19.03.2019

Das Bedingungslose Grundeinkommen ist feministisch

Das Bedingungslose Grundeinkommen ist feministisch

Ines Jancar über den Gender Pay Gap und wie sich ein Bedingungsloses Grundeinkommen auf die Einkommensunterschiede auswirken könnten. Es muss mehr für die Gleichstellung der Geschlechter getan werden. Die Feststellung allein führt aber noch nicht besonders weit. Das lässt sich besonders an den unterschiedlichen Einkommensverhältnissen von Männern und Frauen aufzeigen. »

18.03.2019

Historisches Urteil gegen den rechtsfreien Raum in der Massentierhaltung

Historisches Urteil gegen den rechtsfreien Raum in der Massentierhaltung

Landwirt aus Merklingen muss wegen Tierquälerei ins Gefängnis Von europaticker Am Freitag den 15.03.2019 verurteilte das Amtsgericht Ulm einen Massentierhalter aus Merklingen Baden-Württemberg zu einer Haftstrafe von drei Jahren ohne Bewährung wegen hunderter Fälle von Tierquälerei, besonderer Grausamkeit und Misshandlung der Tiere aus Profitgier. Das Urteil ist… »

17.03.2019

Neues vom Finanzmarkt – Höchste Zeit für einen Wandel

Neues vom Finanzmarkt – Höchste Zeit für einen Wandel

Von Günter Grzega   Wenn man die Wirtschaftsnachrichten der letzten Wochen verfolgt, dann könnte man annehmen, dass doch in Deutschland alles ganz gut läuft. Die Arbeitslosenzahlen sinken und die Wirtschaftsdaten zeigen immer noch ein beachtlich hohes Niveau. Auch die aktuellen Bilanz-Pressekonferenzen der Finanzinstitute lassen, zumindest im Bereich der Genossenschaftsbanken und Sparkassen,… »

14.03.2019

Die Gemeinwohl-Ökonomie: ein Wirtschaftsmodell zum Wohl aller, auch der Umwelt

Die Gemeinwohl-Ökonomie: ein Wirtschaftsmodell zum Wohl aller, auch der Umwelt

Die Schulstreiks der Jugend für das Klima sind inzwischen in aller Munde und sie bekommen nun auch Rückendeckung von 23.000 Wissenschaftlern in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Um wirklich effektive Maßnahmen gegen den Klimawandel zu ergreifen, braucht es einen Wandel, der weg vom neoliberalen System mit riesigen… »

13.03.2019

Debatte über das Bedingungslose Grundeinkommen in Berlin auf Spanisch

Debatte über das Bedingungslose Grundeinkommen in Berlin auf Spanisch

Das Bedingungslose Grundeinkommen ist ein hochaktuelles gesellschaftspolitisches Thema, das in Deutschland und weltweit als neuartiger Vorschlag in verschiedenen Ländern in allen politischen Lagern intensiv diskutiert wird. Am Samstag, 16. März wird im Mehringhof-Theater in Berlin-Kreuzberg das Grundeinkommen zur Debatte gestellt. Der Anlass richtet sich bewusst an die spanischsprachige Community. Speziell… »

02.03.2019

Die “chemische” Reaktion: Fridays for Future und Gemeinwohl-Ökonomie

Die “chemische” Reaktion: Fridays for Future und Gemeinwohl-Ökonomie

Fast drei Jahrzehnte lang war es undenkbar, dass eines Tages die innerdeutsche Mauer fallen könnte. Doch plötzlich kam Bewegung in die Politik, die Mauer wurde geöffnet und wenig später sogar ganz abgerissen. Fridays for Future Vor sieben Jahren veröffentlichte ich gemeinsam mit meinem Sohn Benjamin die fiktive Geschichte einer „Kinderwagen-Revolution“,… »

01.03.2019

Lasst uns ein Bündnis schmieden!

Lasst uns ein Bündnis schmieden!

  Von Marianne Grimmenstein Am 13. Februar 2019 hat das Europäische Parlament das geplante Freihandelsabkommen zwischen der EU und Singapur (EUSFTA) gebilligt. Kürzlich haben wir unsere Klage gegen JEFTA eingereicht. Die EU-Kommission arbeitet also fleißig weiter. Fast im Minutentakt werden in der EU Freihandelsverträge mit anderen Ländern… »

Newsletter

Tragen Sie hier Ihre E-Mail-Adresse ein, um unseren täglichen Newsletter zu erhalten.


video 10 Jahre Pressenza

2. Weltmarsch fur Frieden und Gewaltfreiheit

App Pressenza

App Pressenza

Milagro Sala

Europäische Kreditinitiative

Europäische Kreditinitiative

Ich will abstimmen

Ich will abstimmen

International Campaign to Abolish Nuclear Weapons

International Campaign to Abolish Nuclear Weapons

Archive

Except where otherwise note, content on this site is licensed under a Creative Commons Attribution 4.0 International license.