Julian Assange

Globaler Karneval für Assange am 11. Februar 2023

Nach der Menschenkette um das britische Parlament am 8. Oktober 2022, mit der die Freilassung für Julian Assange gefordert wurde, dem Marathon am 15. Oktober und den Aktionen am 10. Dezember, wird die nächste Aktion am Sonnabend, dem 11. Februar…

Vivienne Westwood war weitaus mehr als eine bahnbrechende Modedesignerin

Wir betrauern den Verlust einer brillanten Künstlerin und unermüdlichen Aktivistin. Mit großer Trauer haben wir vom Tod von Vivienne Westwood im Alter von 81 Jahren erfahren. Westwoods revolutionäre Rolle in der Mode in den 1970er und 1980er Jahren ist allgemein…

Mahnwache zum Internationalen Tag der Menschenrechte in New York für die Freilassung von Julian Assange

Kundgebung vor dem britischen Konsulat in New York City am 10. Dezember 2022 Während die USA andere Länder für ihren Mangel an Pressefreiheit kritisieren, sind es die USA, die Julian Assange angreifen, weil er die Kriegsverbrechen der USA im Irak…

10. Dezember, Free Assange: Fotos aus aller Welt

Am 10. Dezember, dem Internationalen Tag der Menschenrechte, haben Aktivistinnen und Aktivisten auf der ganzen Welt für Julian Assange demonstriert. Hier sind die ersten Fotos, die von Studenten der Nationalen Chengchi Universität in Taipeh, Taiwan, geschickt wurden, die vor dem…

Das Wettern der Woche: Links blinken

Unsere Außenministein Annalena Baerbock – ja, auch Deine! – hat sich bei ihrem amerikanischen Amtskollegen Antony Blinken für Julian Assange eingesetzt und Blinken gebeten, auf eine Auslieferung des Todkranken und die weitere Strafverfolgung zu verzichten. Zeitgleich hat auch Bundeskanzler Olaf…

Zum Tag der Menschenrechte: Weltweiter Flashmob am 10. Dezember 2022 / Demo auf Stühlen

Außer in Berlin finden im deutschsprachigen Raum auch Events in Köln, Hamburg, Ulm, Nürnberg und Wien statt, sowie in vielen Städten in anderen Ländern wie Argentinien, Mexiko, USA, Australien, Portugal, Italien, Spanien, Belgien, Groß-Britannien, usw. Hier ist eine Karten mit…

Freiheit für Julian Assange: Internationaler Tag der Menschenrechte am 10. Dezember

Diejenigen, die sich nicht bewegen, werden ihre Fesseln nicht bemerken (Rosa Luxemburg) – Julian Assange hat sich bewegt. Der Whistleblower Julian Assange sitzt seit fast drei Jahren in einem Hochsicherheitsgefängnis in London. Er soll an die USA ausgeliefert werden, wo…

Causa Assange: Öffnet die Zellentür!

Der Westen erregt sich über die Unterdrückung von Meinungs- und Pressefreiheit in Russland – und Assange sitzt weiter im Gefängnis. Nun haben fünf große Medien öffentlich an die US-Regierung appelliert, die Strafverfolgung von WikiLeaks-Gründer Julien Assange endlich einzustellen. Doch Präsident…

Assange-Familie reagiert auf die Stellungnahme des australischen Premierministers

„Ich habe dies persönlich mit Vertreter:innen der Regierung der Vereinigten Staaten besprochen. Meine Position ist klar und wurde der US-Regierung deutlich gemacht, dass es an der Zeit ist, diese Angelegenheit zu beenden. Dies ist ein australischer Staatsbürger.“ – Premierminister Albanese.…

Aktionen für Julian Assange zum Internationalen Tag der Menschenrechte, 10. Dezember 2022

Eine neue Initiative für Julian Assange wurde von australischen Aktivistinnen und Aktivisten vorgeschlagen, die am 15. Oktober eine Veranstaltung vor dem Büro des Premierministers in Sydney organisiert hatten: Am 10. Dezember, dem Internationalen Tag der Menschenrechte, versammeln sich an vielen…

1 2 3 23