acTVism Munich

acTVism Munich ist ein unabhängiges, gemeinnütziges globales Online-Informations-Netzwerk, das regelmäßig aus München berichtet. Unser Ziel ist es, durch investigativen Journalismus Themen aufzudecken, die von den Mainstream-Medien ignoriert werden – und dabei so objektiv wie möglich zu bleiben. Darüber hinaus versuchen wir dieses Ziel auch über Kunst- und andere Kulturprojekte zu erreichen. Um dieser Philosophie gerecht zu werden, finanzieren wir uns ausschließlich über Spenden aus dem Volk. Wir verzichten bewusst auf Werbung, Sponsoring und staatliche Förderung. www.actvism.org

Assange Update: Verteidigung reicht ausgereifte Berufungsbegründung gegen US-Regierung ein

In diesem Video berichten wir über den aktuellen Stand des Auslieferungsverfahrens gegen den WikiLeaks-Gründer Julian Assange. Die Verteidigung hat ihre ausgereifte Berufungsbegründung gegen die Regierung der Vereinigten Staaten und die britische Innenministerin Priti Patel beim britischen Obersten Gerichtshof eingereicht. Die…

Noam Chomsky & Yanis Varoufakis über Neoliberalismus & Grundeinkommen

In diesem Rückblick-Video fassen wir unsere bisherigen Übersetzungen von Interviews und Veranstaltungen zusammen, an denen Noam Chomsky und Yanis Varoufakis teilgenommen haben. Dabei geht es unter anderem um die Ideologie des Neoliberalismus, die Wirtschaftstheorie und das bedingungslose Grundeinkommen. Noam Chomsky ist…

Assange Update: Großbritannien stimmt Auslieferung von WikiLeaks-Gründer zu

In diesem Video berichten wir über die neuesten Entwicklungen im Auslieferungsverfahren des WikiLeaks-Gründers Julian Assange. Die britische Innenministerin Priti Patel genehmigte den Auslieferungsantrag von Julian Assange an die Vereinigten Staaten. Patels Entscheidung wurde von Pressefreiheits- und Menschenrechtsorganisationen in aller Welt…

“Journalismus ist KEIN Verbrechen” – Demonstration für Assange in London

Stella Moris, Ehefrau von Julian Assange, Kristinn Hrafnsson, Chefredakteur von WikiLeaks, und Richard Burgon, Mitglied des britischen Parlaments, engagieren sich für Julian Assange in London. Wie können Sie Assange helfen und die Pressefreiheit in Ihrer Heimat schützen? Senden Sie eine…

Massenproteste in Pakistan: Abgesetzter Premierminister beschuldigt USA des Regimewechsels

Der pakistanische Premierminister Imran Khan wurde durch ein Misstrauensvotum des Parlaments abgesetzt, das seiner Meinung nach durch Druck der USA herbeigeführt wurde. Im ganzen Land kam es zu massiven Protesten gegen die Amtsenthebung Khans. Der Wissenschaftler Junaid Ahmad analysiert die…

“Tschernobyl“ vom Amazonas: US-Ölkonzern Chevron hat Ökozid zu verantworten | Steven Donziger

In dieser Folge von Die Quelle interviewt unsere Journalistin Mette Mølgaard den Umweltanwalt Steven Donziger, der 2011 einen historischen Prozess im Auftrag indigener Völker im ecuadorianischen Amazonasgebiet gegen den weltweit operierenden Energiekonzern Chevron aufgrund einer massiven Ölpest gewann. Wir diskutieren…

Stella Moris: “Großbritannien ist nicht verpflichtet, Julian Assange an die USA auszuliefern”

Julian Assanges Frau Stella Moris bittet den britischen Premierminister Boris Johnson und Innenministerin Priti Patel, die Auslieferung ihres Mannes zu stoppen. Dieses Video wurde von der Don’t Extradite Assange Campaign produziert und ursprünglich auf ihrem YouTube-Kanal am 28. April 2022…

Julian Assange Update: UK Richter erlassen Auslieferungsbeschluss

Ein britischer Richter hat den Beschluss zur Auslieferung erlassen. Innenministerin Priti Patel wird den Auslieferungsbeschluss entweder genehmigen oder ablehnen. In der Zwischenzeit befindet sich Assange in Untersuchungshaft. In diesem Video informieren wir Sie über den aktuellen Stand des Auslieferungsverfahrens von…

Jeremy Corbyn spricht sich im britischen Parlament für Assange aus

In diesem Video spricht der britische Politiker Jeremy Corbyn zur Unterstützung von Julian Assange im britischen Parlament. Jeremy Corbyn im britischen Parlament: “Wir können nicht zulassen, dass Julian Assange für den Rest seines Lebens im Gefängnis festgehalten wird, weil er…

WikiLeaks Kristinn Hrafnssons Rede beim Österreichischen Journalisten Club – Journalistenpreis 2022

WikiLeaks-Chefredakteur Kristinn Hrafnsson hält in Wien eine Rede anlässlich der Verleihung des diesjährigen Journalistenpreises im Rahmen des Österreichischen Medientages 2022, organisiert vom Österreichischen Journalisten Club (ÖJC). Dieses Video wurde von der Don’t Extradite Assange Campaign produziert und am 28. Februar…

1 2 3 8