Mastodon

Ökologie und Umwelt

Betonieren, asphaltieren, zementieren. Bodenlos

Der Blick aus meinem Fenster ins Grüne ist nur noch Erinnerung, der sichtbare Horizont wird mehr und mehr eingeschränkt. Die spärlichen Freiflächen zwischen den neuen Wohnbauten gegenüber sind ein schlechter Witz, verglichen etwa mit den grosszügig bemessenen Innenhöfen der vor…

Nationalismus des Hasses – Partner des Konzernliberalismus

Vandana Shiva (Dehradun, 1952) ist eine der bekanntesten ökofeministischen Aktivistinnen und Denkerinnen der heutigen Zeit. Sie ist Doktor in Quantenphysik und war Mitbegründerin des Weltsozialforums, hat maßgeblich die Agroökologie- und Saatgutkontrolldebatte angestoßen und über 15 Bücher verfasst. Seit 1987 betreibt…

URGEWALD – Auf den Spuren des Geldes: Kino-Preview in München

Am Freitag, den 12. Juli 2024 findet in München eine Preview-Vorführung des neuen Dokumentarfilms über die Umwelt- und Menschenrechtsorganisation urgewald statt, der im Oktober 2024 in die Kinos kommen wird. Im Anschluss an die Filmvorführung diskutieren Andrea Soth und Regine…

Senat gibt grünes Licht für Basisgesetz und Extraktivismus

Der argentinische Senat hat das Basisgesetz (Ley Bases) gebilligt. Der Gesetzentwurf wird nun an die Abgeordnetenkammer zurückgehen, die die vom Senat vorgenommenen, auch minimalen, Änderungen überprüfen muss. Die Initiative der Regierung kommt großen transnationalen Konzernen, wie dem Bergbau, den Öl-…

Pluriversum – Digitale Werkzeuge und die verborgene Spur der Ausbeutung

Pluriversum ist eine Reihe von Beiträgen aus dem gleichnamigen Buch, gewidmet all jenen, die für das Pluriversum kämpfen, indem sie sich gegen Ungerechtigkeit wehren und nach Wegen suchen, in Harmonie mit der Natur zu leben. Die Welt, die wir wollen,…

Klimakrise und Hitze­belastungen: Ein­blicke in die Arbeits­realitäten von Frauen

Die Auswirkungen des vom Menschen gemachten Klimawandels sind auch hierzulande immer deutlicher zu spüren – Österreich hat sich seit 1980 um 1,41 Grad erhitzt. Das klingt vielleicht nach einer kleinen Veränderung, hat aber dramatische Auswirkungen auf die Natur und den…

Die vorausschauenden Warnungen von Chomsky und der UN erneut aufgreifen

Ich habe kürzlich an einer Familienfeier in Upstate NY teilgenommen und mir wurde erklärt, dass Artikel über den Klimawandel, wie dieser hier, zu negativ sind, was dazu führt, dass nahestehende Verwandte sich verschließen und so weit gehen, diese Art von…

Urteil gegen Chiquita Brands: ein Meilenstein für Menschenrechte

Der Bananenkonzern Chiquita Brands wurde zur Zahlung von 38,3 Millionen Dollar an Angehörige der Bauern verurteilt, die von den Paramilitärs der „Vereinigten Selbstverteidigungskräfte Kolumbiens“ (AUC) getötet wurden. Schon jetzt gilt das Urteil als ein internationaler Meilenstein für die Menschenrechte. Gerichtsurteil…

Bio-Gemüse statt Maschinengewehre – Frieden schaffen mit Bio-Landwirtschaft

Wie bekämpft man erfolgreich Armut und schafft gleichzeitig Frieden und wirtschaftlichen Wohlstand in einer von Krieg und Gewalt gekennzeichneten Region? Die Antwort darauf gibt Rommel C. Arnado, Bürgermeister von Kauswagan auf Mindanao/Philippinen, der mit seinem Programm „From Arms to Farms“…

Mindestens 1.301 Menschen sterben aufgrund großer Hitze während der Hadsch-Pilgerfahrt in Mekka

Saudi-Arabiens Angaben zufolge sind während der Hadsch-Pilgerfahrt mindestens 1.301 Menschen durch die enorme Hitze ums Leben gekommen. Die meisten Pilger hatten keine Genehmigungen und waren der sengenden Hitze ausgesetzt. „Bedauerlicherweise ist die Zahl der Todesopfer auf 1.301 angestiegen. 83 %…

1 2 3 4 160