Mastodon

Internationale Angelegenheiten

Europawahlen 2024: eine Chance für den Frieden

Stellen wir uns vor, wir hätten einige Jahre vor dem Ersten oder Zweiten Weltkrieg gelebt und wüssten, welche schwerwiegenden Folgen er für die Menschheit gehabt hätte. Welche Maßnahmen hätten wir ergreifen müssen, um eine Tragödie solchen Ausmaßes zu vermeiden? Leider…

Was in Europa passiert!!!

Es sieht so aus, als würden Europa und die Europäische Union in den totalen Wahnsinn abrutschen. Ich meine nicht die Bevölkerung, sondern unsere nicht gewählten Regierenden in Brüssel und unsere so genannten Politiker innerhalb und außerhalb der Regierungen. Etwas sehr…

Gaza, Israel und der Raum der Möglichkeiten

Wie soll man anfangen? Seit über eine Woche versuche ich nun einen Weg zu finden, diesen Artikel in einer Art und Weise zu verfassen, in der diejenigen, die offen für neue Sichtweisen zu diesen Thema sind, nicht abschreckt. Trotzdem halte…

Ist Khaki das neue Grün?

Seit Juli 2023, dem wärmsten Juli seit Beginn der Aufzeichnungen weltweit, haben wir nun den „globalen Siedepunkt“ erreicht, wie UN-Generalsekretär Antonio Guterres zu Recht betonte. [1] Die Wissenschaftler sind eindeutig. Die größten Bedrohungen für die Zerstörung des Planeten (nicht nur…

Münchner Sicherheitskonferenz: Präsident Petro schlägt Aufbau sozialer Gerechtigkeit vor

Auf dem Eröffnungsforum der jährlichen Sicherheitskonferenz in München hielt der kolumbianische Präsident Gustavo Petro eine starke Rede und rief zu globaler Einigkeit auf, um soziale Gerechtigkeit zu schaffen und „Machtverhältnisse zu verändern“. „Die Ungleichheit ist zu einem großen Teil auf…

72 Prozent der Ukrainer für Verhandlungen

Kiew. (multipolar) Eine große Mehrheit der ukrainischen Bevölkerung möchte den Krieg gegen Russland durch Verhandlungen zu einem Ende bringen. Dies geht aus einer repräsentativen Umfrage des Kiewer Internationalen Instituts für Soziologie (KIIS) hervor, die am Mittwoch (21. Februar) veröffentlicht wurde.…

Verantwortung und Wiedergutmachung: Der Umgang mit der Tragödie Palästinas

Mit der Entscheidung des Internationalen Gerichtshofs in Den Haag vom 26. Januar 2024 über die Verhandlung des Völkermordverfahrens wird der Westen zunehmend isoliert, da mehr als 80 Länder die von Südafrika gegenüber dem Internationalen Gerichtshof vorgebrachte Klage gegen Israel unterstützen.…

Der Prozess des Jahrhunderts: Israel auf der Anklagebank

Der Prozess, der im Gerichtssaal des Internationalen Gerichtshofs in Den Haag stattfand, wurde von uns Palästinenser:innen und allen freien Männern und Frauen als der Prozess des Jahrhunderts bezeichnet. So wird er zweifelsohne den zukünftigen Generationen in Erinnerung bleiben. Mit dem…

Sie haben nicht nur zum Frieden aufgerufen – sie haben ihn demonstriert

Historische Zusammenkunft bewährter friedensschaffender Technologien des Bewusstseins In der größten Zusammenkunft, die jemals von Experten für bewusstseinsbasierte Technologien für den Weltfrieden durchgeführt wurde, versammelten sich in den ersten zwei Wochen des Jahres 2024 mehr als 10.000 Meditierende in Kanha Shanti…

U.S.-Kandidierende für Assange 2024

Kelley Lane, Redakteurin und Co-Produzentin von assangecountdowntofreedom.com, koordiniert eine Online-Diskussion mit Kandidatinnen und Kandidaten, die für ein Amt bewerben und bereit sind, sich den derzeitigen gewählten Vertretern anzuschließen, die sich für die Pressefreiheit eingesetzt und ein Ende der politischen Verfolgung…

1 2 3 4 5 64