Gesundheit

Lettland: Militärübung im Rahmen von Defender Europe 2020 fand trotz Corona-Krise statt

Trotz Corona-Krise und sogar mit dem Virus infizierten Soldaten in der sogenannten „Enhanced Forward Presence Battle Group“ fand die multinationale NATO-Militärübung „Steel Brawler“ statt. Das fünftägige Training ging am Samstag auf dem Truppenübungsplatz Mza Mackevici in Lettland zu Ende. Etwa…

An COVID-19 erkrankte menschliche Organoide erfolgreich mit Wirkstoff behandelt

Ein internationales Forscherteam hat aus menschlichen Zellen gezüchtete Organoide mit dem COVID-19-Erreger SARS-CoV-2 infiziert und gezeigt, dass durch die Zugabe eines Wirkstoffs der Virenbefall verringert werden konnte. Die gewonnenen Erkenntnisse sind ein wichtiges und eindeutiges Signal, das zeigt, dass humanbasierte…

Bittersüßer Sieg für ProChoice-Aktivist*innen in Polen

Das polnische Parlament stimmte in der vergangenen Woche erneut über einen Gesetzesentwurf zu einer Verschärfung des ohnehin schon restriktiven Abtreibungsgesetzes ab, der dem Parlament bereits 2018 vorlag. Aufgrund der restriktiven Gesetze geschehen in Polen nach Annahmen von Nichtregierungsorganisationen etwa 150.000…

Wir stehen vor einem weiteren kolossalen Versagen des Kapitalismus: Noam Chomsky (Telesur)

Der Philosoph erinnerte daran, dass Kuba trotz der US-Sanktionen seine Solidarität mit anderen Völkern gezeigt hat. Die spanische Nachrichtenagentur EFE Tuesday veröffentlichte ein Interview mit Noam Chomsky, der der Ansicht ist, dass die Pandemie das Scheitern des Neoliberalismus zeigt, der in…

Wie die Epidemie den Stromkonsum und CO2-Ausstoß senkt

Noch nie war Strom auf dem Markt so billig wie in den letzten Wochen. Die Kohle- und Gaskraftwerke stehen die meiste Zeit still. Hanspeter Guggenbühl für die Online Zeitung INFOsperber Für Stromproduzenten ist es eine schlechte Nachricht: Der Stromkonsum in…

Gino Strada: Das Solidaritätsvirus, das sich in ganz Europa ausbreitet

„Solidarität, das neue Virus, von dem ich hoffe, dass es ganz Europa anstecken wird„, sagte Gino Strada, der Gründer von Emergency, während eines Interviews mit Diego Bianchi in der Sendung „Propaganda Live“ des italienischen Fernsehsenders La7. „Ich glaube, dass wir…

Neuseeland hat die Epidemie besiegt

Mit der am 19. März beschlossenen strikten Grenzschließung und der am 26. März verhängten ebenso strikten Quarantäne ist es Neuseeland gelungen, das Coronavirus als Epidemie zu besiegen. Das Land hat die Zahl der Fälle so stark reduziert, dass es in…

Coronavirus-Ausgangssperre gibt Tieren eine seltene Pause von Lärmverschmutzung

Die Ausgangssperre durch COVID-19 könnte ein noch nie da gewesenes Natur-Experiment in Sachen Lärmverschmutzung werden. Einige der stimmgewaltigsten Tiere weltweit profitieren schon jetzt von der leiseren Umwelt. Weniger Verkehrsaufkommen wegen der Ausgangssperren durch das Coronavirus bedeuten auch weniger Abgasverschmutzung. Doch der Rückgang…

Südamerika: Indigene fordern Schutz vor Covid-19

Während ein großer Teil des Lebens, vor allem in Europa, stillsteht und Menschen zum Schutz ihrer älteren oder immungeschwächten Angehörigen zu Hause bleiben, ist es für indigene Gruppen in Südamerika teilweise unmöglich, sich zu schützen. Verkaufen sie ihre landwirtschaftlichen Erzeugnisse…

Überlegungen zu einer notwendigen anderen Welt

1. Aus einem Modell aussteigen, das keinen Schutz bietet Das einbrechende Element, das uns die dramatische gesundheitliche und soziale Notlage übergibt, ist das Bewusstsein, dass ein Modell, das auf der einseitigen Marktideologie und der Priorisierung der Gewinne basiert, keinen Schutz…

1 33 34 35 36 37 53