Wirtschaft

27.08.2018

Aufruf zur Solidaritätskundgebung mit chinesischen Arbeiter*innen: Wir kämpfen bis zum Ende!

Aufruf zur Solidaritätskundgebung mit chinesischen Arbeiter*innen: Wir kämpfen bis zum Ende!

Von labournet.tv Das folgende Video zeigt die Solidaritätsgruppe, die sich gebildet hat, um die verhafteten Arbeiter*innen der Jasic Fabrik in Shenzhen, China zu unterstützen: 14 Jasic Arbeiter sind in Haft, weil sie versucht hatten, eine Gewerkschaft zu gründen. Die wichtigste Sprecherin der Solidaritätsgruppe, Shen Mengyu, wurde am 11. »

26.08.2018

80 Prozent der Schweizer wollen dass die Nationalbank den Schweizer Franken herstellt

80 Prozent der Schweizer wollen dass die Nationalbank den Schweizer Franken herstellt

Sensationelles Ergebnis bei repräsentativer Nachbefragung zur Vollgeld-Initiative: 80 Prozent der Schweizerinnen und Schweizer wollen dass die Nationalbank den Schweizer Franken herstellt. Das ist ein eklatanter Widerspruch zum Abstimmungsergebnis. Eine repräsentative Nachbefragung des Instituts LINK brachte Erstaunliches zu Tage. 60% der Befragten meinen irrtümlicherweise, dass die SNB schon heute den überwiegenden… »

20.08.2018

Warum der sozial-ökologische Wandel nötig ist und wie er klappen kann

Warum der sozial-ökologische Wandel nötig ist und wie er klappen kann

Die Wachstumsmaschine – so lautet der Titel eines Kurzfilmes, den das globalisierungskritische Netzwerk Attac und die Heinrich-Böll-Stiftung am heutigen Montag veröffentlicht haben. Der gezeichnete Film erklärt, warum permanentes Wirtschaftswachstum das Versprechen auf Wohlstand und ein besseres Leben für die meisten Menschen nicht erfüllt, sondern die ökologischen Grenzen der Erde sprengt… »

18.08.2018

Kriegsgebiet Weltwirtschaft

Kriegsgebiet Weltwirtschaft

Seit der Amtsübernahme von Präsident Trump herrscht in der Weltwirtschaft große Unruhe. Nach dem Gipfeltreffen der G7 in Kanada nahm der Unmut in Europa, aber auch in anderen Weltregionen bedenkliche Formen an. Gegenwärtig werden 5 große Länder erneut mit Verhältnissen konfrontiert, die in früheren Jahren nur im Hinterhof der USA,… »

18.08.2018

Reportage: Wie Monsanto seine Risiken auf Bayer abwälzte

Reportage: Wie Monsanto seine Risiken auf Bayer abwälzte

War der Kauf wirklich ein gutes Geschäft? Wenn ja, für wen? Als im Juni 2018 die Bayer AG für 63 Milliarden Dollar den US-Saatgutriesen Monsanto kaufte, war von einem historischen Deal die Rede. Anleger rieben sich die Hände und deutsche Manager fühlten sich offenbar stolz wie Oskar. Doch die Saat… »

16.08.2018

Aufstehen! Aber wofür?

Aufstehen! Aber wofür?

Von Redaktion Makroskop Noch ist nicht klar, für was die neue Sammlungsbewegung #aufstehen genau steht. Makroskop macht schon mal einen Vorschlag, für was wirtschaftspolitisch ein Aufstehen sinnvoll wäre. Anfang September geht #aufstehen an den Start, die linke Sammlungsbewegung, die maßgeblich von Sahra Wagenknecht und Oskar Lafontaine geprägt wird. Bisher gibt es… »

15.08.2018

Wie mächtig sind Google, Facebook und Co.?

Wie mächtig sind Google, Facebook und Co.?

Von Heidi Bank, LobbyControl Schon Schulkinder haben es verinnerlicht: „Google ist dein Freund!“. Schnell Infos besorgen oder sich Überblick über ein Thema verschaffen: Die Mega-Suchmaschine wird schon eine passende Antwort und die wichtigsten Webseiten parat haben. Ein Haken an der Sache: Zwar liefert Google viele Ergebnisse –… »

09.08.2018

Wachstum und (k)ein Ende?

Wachstum und (k)ein Ende?

Gottvater Zeus ließ Prometheus an einen Felsen des Kaukasus schmieden. Als Strafe dafür, dass er das Feuer des Himmels stahl und den Menschen brachte. Schmerzvoll ertrug Prometheus sein Schicksal in der Hoffnung, mit Zeus zu einer Verständigung zu gelangen, ob seine Tat Unrecht sei. So beschrieb Aischylos ein Drama aus… »

09.08.2018

UN-Hilfsorganisationen: JEFTA & Co. in Den Haag stoppen

UN-Hilfsorganisationen: JEFTA & Co. in Den Haag stoppen

Einen äußerst interessanten Ansatz, um sogenannte „Freihandelsverträge“ wie CETA, TTIP, TISA und JEFTA zu stoppen, zeigt diese von Marianne Grimmenstein auf Change.org gestartete Petition auf. UN-Hilfsorganisationen können beim Internationalen Gerichtshof in Den Haag verlangen, dass Teile in Verträgen gestrichen werden, die dem Allgemeinwohl schaden, wie es in der UN-Charta festgelegt… »

07.08.2018

Philippe van Parijs: „Der größte Einwand gegen ein Grundeinkommen ist die Moral.“

Philippe van Parijs: „Der größte Einwand gegen ein Grundeinkommen ist die Moral.“

Hier veröffentlichen wir das komplette Interview mit dem Philosophen und Ökonomen Philippe van Parijs für den Dokumentarfilm „Universelles Grundeinkommen (BGE) – unser Recht zu leben”, vom Regisseur Álvaro Orús . Diese Dokumentation wurde von „Humanisten für ein Unviverselles Grundeinkommen (Humanistas por la Renta Básica Universal)” und unserer… »

Newsletter

Tragen Sie hier Ihre E-Mail-Adresse ein, um unseren täglichen Newsletter zu erhalten.


video 10 Jahre Pressenza

App Pressenza

App Pressenza

Milagro Sala

Ich will abstimmen

Ich will abstimmen

International Campaign to Abolish Nuclear Weapons

International Campaign to Abolish Nuclear Weapons

Archive

Except where otherwise note, content on this site is licensed under a Creative Commons Attribution 4.0 International license.