Kultur und Medien

26.08.2015

Bahriye Ücok – Eine Einführung in ihre Biografie und Weltanschauung

Bahriye Ücok – Eine Einführung in ihre Biografie und Weltanschauung

In diesem Artikel möchte ich einige Überlegungen zur Biografie und dem tragischen Tod der meines Erachtens im Westen zu sehr in Vergessenheit geratenen türkischen Islamgelehrtin und Feministin Bahriye Üçok. Die Autorin wurde 1919 in Trabzon geboren. Nach dem Besuch der Grundschule in Ordu kam die junge Bahriye nach Istanbul, wo… »

25.08.2015

Die Frau in der islamischen Gesellschaft und Politik

Die Frau in der islamischen Gesellschaft und Politik

Die Frau in der islamischen Gesellschaft und Politik stellt für mich in unserer schwierigen Zeit, die einerseits durch steigende Islamfeindlichkeit im Westen und andererseits durch die vorherrschende Rechtfertigung von Gewalt und Unterdrückung im Namen eines kriegerischen und frauenfeindlichen „Islam“, eines der bedeutendsten Themen dar, um die Entwicklung des islamischen Denkens… »

23.08.2015

Pressenza startet Herausgabe in Griechischer Sprache

Pressenza startet Herausgabe in Griechischer Sprache

Pressenza verkündet mit Stolz neben unserer Spanischen, Englischen, Französischen, Italienischen, Portugiesischen und Deutschen Ausgabe den Start einer siebten Sprache. In diesen Tagen wachsender Unsicherheit über die Zukunft Griechenlands, mit ihren Auswirkungen auf das gesamte Europäische Projekt und die finanziellen Prinzipien, auf denen es beruht, ist das Griechische Büro, unterstützt… »

18.08.2015

Ägypten schafft den letzten Rest an Pressefreiheit ab!

Ägypten schafft den letzten Rest an Pressefreiheit ab!

In Ägypten wurde ein neues Anti-Terror-Gesetz per Dekret erlassen, das die Pressefreiheit und Berichterstattung stark einschränken soll. Es gelten nun drakonische Strafen, allerdings auch für Menschenrechtler und Journalisten weltweit. Die Journalistenverbände in Berlin protestieren gegen dieses Dekret. Präsident Abdel Fattah Al-Sisi lies dieses umstrittene Anti-Terror-Gesetz in Kraft treten, wie… »

13.08.2015

Interview mit Harald Neuber über alternativen Journalismus und Lateinamerika

Interview mit Harald Neuber über alternativen Journalismus und Lateinamerika

Harald Neuber schreibt für Amerika 21, das Nachrichtenportal für Lateinamerika und beantwortet freundlicherweise unsere Fragen. Für ProMosaik e.V. ist es sehr wichtig, Nachrichten nach den ethischen Prinzipien des Muts und der Wahrheit zu verbreiten. Journalismus bedeutet für mich der Mut, der Wahrheit ins Gesicht zu sehen und sie… »

10.08.2015

Antonietta Chiodo: feministische und mutige Kunst

Antonietta Chiodo: feministische und mutige Kunst

Der künstlerische Feminismus ist eine dynamische Kraft der Frau, die sich gegen die Unterdrückung zur Wehr setzt und sich für eine bessere Welt einsetzt. Und diese Welt ist eine Welt der Gerechtigkeit und des Friedens. Daher möchte wir Ihnen das Interview mit der italienischen Künstlerin Antonietta Chiodo auch in deutscher Übersetzung… »

08.08.2015

Auszeichnung für Blogger von „netzpolitik.org“ für ihren „Blog für digitale Bürgerrechte“

Auszeichnung für Blogger von „netzpolitik.org“ für ihren „Blog für digitale Bürgerrechte“

Kontraste: Die Netzpolitik-Blogger Markus Beckedahl und André Meister wurden jetzt für ihren „Blog für digitale Bürgerrechte netzpolitik.org“ mit Unterschrift des Bundespräsidenten Joachim Gauck ausgezeichnet. Rechts ein Schreiben des Generalbundesanwalts zum aktuellen Ermittlungsverfahren (Foto: CC-BY netzpolitik.org ) Am Mittwochabend, 5. August 2015, wurde von der Initiative „Land… »

02.08.2015

Everybody`s GYPSY

Everybody`s GYPSY

Dotschy Reinhard, geboren 1975, lebt und arbeitet in Berlin. In ihrer Musik verbindet sie Jazz, Bossa Nova und Gypsy-Swing im Stil von Django Reinhard. Mit dem weltberühmten Jazzmusiker ist sie tatsächlich verwandt. In ihrem 2014 erschienenen Buch möchte Reinhard aufzeigen, wie gelebte Kultur von Sinti und Roma wirklich aussieht. Sie… »

31.07.2015

Sadakos Kraniche – Eine Rezension über das Kinderbuch von Judith Loske

Sadakos Kraniche – Eine Rezension über das Kinderbuch von Judith Loske

Vor 70 Jahren im August 1945 warfen die USA über Hiroshima und Nagasaki Atombomben ab, die unzählige Menschenleben forderten. Judith Loske hat sich mit diesem Thema auf eine ganz besondere Art auseinandersetzt und ein Kinderbuch namens „Sadakos Kraniche“ erschaffen, das im Minedition Verlag in 2011 erschienen ist. Die Geschichte… »

27.07.2015

Reisegefährten – wenn das Leben zu Ende geht

Reisegefährten – wenn das Leben zu Ende geht

Eine Filmempfehlung der besonderen Art ist der spanische Dokumentarfilm „Compañeros de viaje“: Reisegefährten. Dieser Film erzählt auf behutsame und einfühlsame Weise von der schwierigen und intensiven Arbeit, die es bedeutet, Menschen in ihrem letzten Lebensabschnitt zu begleiten. Zu Wort kommen Palliativ-Pfleger, Familienangehörige, Ärzte und Psychologen, und auch Menschen, die sich… »

Newsletter

Bitte geben Sie Ihre Emailadresse ein, um unseren täglichen Newsletter zu abonnieren.

Suche

Der Anfang vom Ende der Atomwaffen

Dokumentarfilm ,,Das universelle Grundeinkommen, unser Recht zu leben‘‘

App Pressenza

App Pressenza

Europäische Kreditinitiative

Europäische Kreditinitiative

Ich will abstimmen

Ich will abstimmen

International Campaign to Abolish Nuclear Weapons

International Campaign to Abolish Nuclear Weapons

Archiv

xpornplease pornjk porncuze porn800 porn600 tube300 tube100 watchfreepornsex

Except where otherwise note, content on this site is licensed under a Creative Commons Attribution 4.0 International license.