Redacción España

Spanien kritisiert die „Zunahme von Gewalt und Kriminalisierung gegen Migranten“ auf den Kanarischen Inseln

Die enormen Migrantenströme vom afrikanischen Kontinent auf die Kanarischen Inseln (Spanien) haben zu einer Überfüllung der von der Regierung errichteten Unterkünfte geführt, sodass in der Umgebung Zeltlager errichtet werden mussten. Die schrecklichen Bedingungen, unter denen die Menschen seit Monaten leben,…

Manifest der saharauischen Bevölkerung zur Verteidigung ihrer natürlichen Ressourcen

Die internationale Kampagne Western Sahara is not for sale (WSNS) hat ein Manifest veröffentlicht, in dem sie die internationale Gemeinschaft um Unterstützung bittet. Unterstützen Sie das Manifest über folgenden Link: https://www.westernsaharaisnotforsale.org/manifesto/ MANIFESTO „Unser Land, unsere Ressourcen: STOPPEN Sie die Ausbeutung…

Brief an die Heiligen Drei Könige: „Dieses Jahr wünsche ich mir Freiheit für die Westsahara“

María Porcel, Schauspielerin und Vorsitzende der Organisation L’huria Albacete, hat einen Brief an die Heiligen Drei Könige geschrieben und sich etwas gewünscht: Freiheit für die Westsahara. Versäumt es nicht, den äußerst solidarischen, sensiblen und anmutigen Brief anzuhören. Vielen Dank, dass…

75 Jahre seit Beginn des Atomzeitalters, kurz vor der Abschaffung der Atomwaffen

Vor 75 Jahren hat sich die Welt für immer verändert. Am 6. August 1945 ist eine Atombombe über der japanischen Stadt Hiroshima explodiert und eine weitere explodierte am 9. August über Nagasaki. Ungefähr 210.000 Menschen starben nach der Explosion und…

Der 2. Weltmarsch für Frieden und Gewaltfreiheit beginnt am km 0 von Madrid

Am 2. Oktober 2019 startete der 2. Weltmarsch für Frieden und Gewaltfreiheit auf Km. 0 in Madrid. Der Marsch wird die Erde umkreisen, um schließlich am 8. März 2020 wieder am gleichen Ort zu enden. Nach Rafael de la Rubias…