Mastodon

USA

Ausspionieren unter Freunden für den Erhalt der Allianz zwischen Japan und den USA

Japans Reaktion auf die National Security Agency (NSA)–Spionage ist für westliche Augen eigenartig und unnatürlich, im Vergleich zu den Reaktionen aus Frankreich und Deutschland, nach dem die Bekanntgabe des Ausspionieren und die Massenüberwachung der Regierungen und der Wirtschaft in den…

Verschärfung der Haftbedingungen für Chelsea Manning

Chelsea Manning ist am 18.08.2015 schuldig befunden worden, gegen die Haftbedingungen verstoßen zu haben. Es wurde ihr unter anderem vorgeworfen, im Besitz eines Buches der Friedensnobelpreisträgerin Malala Yousafzai „I Am Malala“ zu sein. Sie erhält aber keine Isolationshaft. Stattdessen wurde…

Brief von Fidel Castro an die Bevölkerung von Kuba: „Die Wirklichkeit und die Träume“

Der historische Führer der kubanischen Revolution, Fidel Castro, hat anlässlich seines 89. Geburtstages einen Brief an die kubanische Bevölkerung verfasst, indem er deutlich macht, dass die Menschheit niemals im Kampf für den Frieden und das Wohlergehen aller Menschen nachlassen sollte,…

Zweierlei Maß? Schweden interviewte 44 Personen in London, aber nicht Julian Assange?

Julian Assange ist vermutlich „heruntergestuft worden“ von der schwedischen Staatsanwaltschaft. Dazu gibt es neue Erkenntnisse, da 44 Menschen in Großbritannien im gleichen Zeitraum durch die schwedische Staatsanwaltschaft befragt wurden. Nur für den Chef von WikiLeaks verweigert man die Befragungen in…

Die USA bespitzelt auch Japan

Nach dem die Regierungen und Unternehmen in Frankreich und in Deutschland jahrelang ausspioniert wurden, ist jetzt die nächste Enthüllung veröffentlicht worden. Der japanische Journalist und Personalchef KEN MORIYASU vom der „Nikkei Asian Review“ berichtete, am 31. Juli 2015, in einem…

Sadako Sasaki – Kraniche als Symbol für eine Welt ohne Atomwaffen

Vor 70 Jahren im August 1945 warfen die USA über Hiroshima und Nagasaki Atombomben ab, die unzählige Menschenleben forderten. Das japanische Mädchen Sadako Sasaki war zum Zeitpunkt des Atombombenabwurfs in Hiroshima erst zweieinhalb Jahre alt. Ihre Geschichte wurde zu einem…

Postkarten für die Freiheit von Mumia Abu-Jamal

Die Menschenrechtsaktivistin Angela Davis ruft den Governeur in Harrisburg im Bundesstaat Pennsylvania auf: „Freiheit für Mumia Abu-Jamal – Jetzt!“ und hat einen internationalen Solidaritätsaufruf gestartet, da er sich in einem lebensbedrohlichen Gesundheitszustand im Gefängnis befindet. Überflutet den Governeur von Pennsylvania…

Bilanz von Zwanzig Jahren Freihandel in Amerika

Zur aktuellen Debatte um TTIP gibt die Zeitung für internationale Politik Le Monde Diplomatique in „Zwanzig Jahre Freihandel in Amerika“ der Direktorin der US Verbraucherschutzorganisation „Public Citizen’s Global Trade Watch“ Raum für ein Bilanz Man habe den Leuten „das Blaue…

Evo Morales: Europa, macht euch frei von US-Einfluss und IWF-Diktat

Im Rahmen eines exklusiven Interviews mit RT anlässlich des EU-Celac-Gipfels in Brüssel hat der bolivianische Präsident Evo Morales verkündet, dass sich die europäischen Länder von der US-Dominanz lösen sollten, dasselbe gelte für das „Diktat“ des Internationalen Währungsfonds (IWF). Auch sprach…

„High-value targeting“ – eine Strategie, die schon einmal grandios daneben ging

Die Zeitung für internationale Politik „Le Monde Diplomatique“ befasst sich in ihrer Ausgabe vom Juni 2015 im Artikel mit dem Titel „Gezieltes Töten“ näher mit der US Strategie des „High-value targeting“, also dem gezielten Töten von Führungspersönlichkeiten. Diese Jagd und…

1 50 51 52 53 54