USA

26.03.2020

Colorado (USA): Todesstrafe offiziell abgeschafft

Colorado (USA): Todesstrafe offiziell abgeschafft

Nach der Zustimmung der beiden Parlamentsabteilungen und der Unterschrift von Gouverneur Jared Polis ist Colorado am 23. März 2020 offiziell der 22. Bundesstaat der USA geworden, der die Todesstrafe abgeschafft hat. Gleichzeitig wandelte Gouverneur Polis die drei noch ausstehenden Todesurteile in lebenslange Haft um. Dies ist das Kommuniqué, das gestern… »

22.03.2020

Unter Beschuss (II)

Unter Beschuss (II)

Bagdad protestiert gegen US-Angriffe auf irakische Militäreinrichtungen. Berlin weitet Einsatz der Bundeswehr im Irak aus. Der in Ausweitung begriffene Einsatz der Bundeswehr im Irak gerät durch US-Bombenangriffe auf Einrichtungen der irakischen Streitkräfte unter Druck. Erst in der vergangenen Woche hat das Bundeskabinett beschlossen, zusätzlich zur bestehenden Präsenz deutscher Truppen im… »

19.03.2020

Defender Europe 2020: Kriegsspiel wegen Quarantäne abgesagt

Defender Europe 2020: Kriegsspiel wegen Quarantäne abgesagt

Es gibt nichts Schlechtes, das nicht auch sein Gutes hätte. Mit dem öffentlichen Leben kommen auch die Kriegsspiele mehr und mehr zum Erliegen. Und NATO-Tagungen erweisen sich als Virenschleudern. Nun hat Corona auch „Defender Europe 2020“ geschafft! Wissen Sie noch, was ein „Deus ex Machina“ ist? Der „Gott aus der… »

05.03.2020

Noch ein weiterer Massenschütze war ein Militärveteran

Noch ein weiterer Massenschütze war ein Militärveteran

Letzte Woche wurde eine weitere Massenschießerei von einem Militärveteranen begangen, diese in Milwaukee. Praktisch alle Militärveteranen sind keine Massenschützen. Viele Friedensaktivisten sind Veteranen. Aber Massenschützen sind überproportional Militärveteranen. Einige Massenschützen, die keine Veteranen sind, tun so, als ob sie beim Militär wären und/oder benutzen militärische Waffen. Der Militarismus wirkt sich… »

03.03.2020

Ein Bann ist gebrochen

Ein Bann ist gebrochen

Für den größten Teil der vergangenen 50 Jahre – also solange ich mich zurückerinnern kann (ich bin 51 Jahre alt), galt eine „rote Linie“ in den USA, die – obwohl kaum direkt thematisiert – nicht zu übertreten war. Diese „Linie“ war die stillschweigende kollektive Übereinkunft, dass alle größeren Veränderungen sich… »

27.02.2020

Darf ein Rechtsstaat seine eigenen Vorschriften missachten?

Darf ein Rechtsstaat seine eigenen Vorschriften missachten?

Als die USA 1996 das Helms-Burton-Gesetz einführten, erließ die Europäische Union die Verordnung 2271/96. Darin ist klar definiert, dass die exterritoriale Wirkung der mit dem Helms-Burton-Gesetz verbundenen Sanktionen von der EU nicht anerkannt wird. Gemäß Artikel 1 der Verordnung gilt dieses Dekret in allen EU-Mitgliedsstaaten, ohne dass die einzelnen Länder… »

24.02.2020

Die USA ziehen die Schlinge um Kubas Hals enger!

Die USA ziehen die Schlinge um Kubas Hals enger!

60 Jahren leidet Kuba unter politischer und wirtschaftlicher Erpressung durch die USA. Da half auch nicht, dass seit vielen Jahren etwa 98 Prozent der UNO Mitglieder in Resolutionen der Weltgemeinschaft die Sanktionspolitik der USA verurteilten. Unterstützung erhielt UNCLE SAM – der mit dem großen Knüppel – nur von wenigen Ländern,… »

15.02.2020

AntiSIKO 2020: Die Münchener Sicherheitskonferenz ist ein Klassentreffen der NATO

AntiSIKO 2020: Die Münchener Sicherheitskonferenz ist ein Klassentreffen der NATO

Anlässlich der heute stattfindenden AntiSIKO 2020 Proteste gegen die Münchener Sicherheitskonferenz publizieren wir die Antwort von Claus Schreer vom Antisiko Aktionsbündnis Gegen die NATO-Sicherheitskonferenz auf die Äußerungen von SIKO-Konferenzchef Wolfgang Ischinger, der kürzlich militärische Entschlossenheit der NATO und der EU forderte: Auf seinen Pressekonferenzen in Berlin und München beklagte SIKO-Konferenzchef Wolfgang Ischinger,… »

14.01.2020

Antonio Mazzeo: Italien ist ein wichtiger Angelpunkt für US-amerikanische Militäraktionen

Antonio Mazzeo: Italien ist ein wichtiger Angelpunkt für US-amerikanische Militäraktionen

Antonio Mazzeo ist Investigativjournalist und Experte zu den Themen MUOS (Mobile User Objective System – Satellitenkommunikationssystem der US Navy), Sigonella und Drohnen, mit denen er sich seit geraumer Zeit beschäftigt. Gleichzeitig engagiert er sich seit jeher für Pazifismus und den Kampf für Umweltschutz und Menschenrechte auf Sizilien. Was denken Sie… »

11.01.2020

Das Pentagon ist eine Mörder-GmbH

Das Pentagon ist eine Mörder-GmbH

Im Bruch jeglichen Rechts nimmt die US-Administration für sich in Anspruch, Ankläger, Richter und Vollstrecker in einem zu sein – und das weltweit. Damit hat sie den Nahen und Mittleren Osten in Krieg, Zerstörung und in genozidale Sanktions-Kriege gestürzt und staatliche, gesellschaftliche Ordnungen zerstört. Der US-Krieg gegen den Terror hat… »

Newsletter

Bitte geben Sie Ihre Emailadresse ein, um unseren täglichen Newsletter zu abonnieren.

 

Der Anfang vom Ende der Atomwaffen

Dokumentarfilm ,,Das universelle Grundeinkommen, unser Recht zu leben‘‘

2. Weltmarsch fur Frieden und Gewaltfreiheit

App Pressenza

App Pressenza

Milagro Sala

Europäische Kreditinitiative

Europäische Kreditinitiative

Ich will abstimmen

Ich will abstimmen

International Campaign to Abolish Nuclear Weapons

International Campaign to Abolish Nuclear Weapons

Archive

Except where otherwise note, content on this site is licensed under a Creative Commons Attribution 4.0 International license.