International

23.04.2014

Widerstand gegen rechte Gewalt – Das schwere historische Erbe der Geburtsstadt Hitlers

Widerstand gegen rechte Gewalt –  Das schwere historische Erbe der Geburtsstadt Hitlers

Braunau/Österreich: Seit einigen Jahren organisiert das Bündnis „braunau gegen rechts“ rund um Adolf Hitlers Geburtstag Protestkundgebungen gegen Faschismus und Rechtsextremismus. Zur diesjährigen Demonstration in Braunau am 19.4. riefen Gewerkschaften, sozialdemokratische, kommunistische und grüne Organisationen, Friedeninitiativen sowie MigrantInnenvereine auf. Im Demoaufruf heisst es: „Rechtsextreme verspüren europaweiten Aufwind Aber nicht… »

15.04.2014

Hämmer, Brecheisen und Messer—Die Räumung des Berliner Refugee-Camps

Hämmer, Brecheisen und Messer—Die Räumung des Berliner Refugee-Camps

Ein sehr guter Video-Bericht über die Räumung des Flüchtlingscamps am Oranienplatz auf Vice News von Marcus Staiger. Er beleuchtet alle Seiten. Die klarste Aussage von Seiten der Flüchtlinge kommt von einer Frau namens May: „Die Menschen, die die Abmachung unterschrieben haben, haben keine Ahnung davon, sie wissen nicht,… »

11.04.2014

ProMosaik: Brücken zwischen den Kulturen bauen

ProMosaik: Brücken zwischen den Kulturen bauen

http://www.promosaik.com Die Internetpräsenz von ProMosaik, einem Verein für den interreligiösen und interkulturellen Dialog, ist seit April 2014 online. Die Idee des Vereins besteht darin, ein Portal zu schaffen, auf dem Menschen ihre Meinungen über Kultur, Politik, Religion, Menschenrechte und Literatur frei äußern können. Der friedliche Dialog steht hierbei im… »

09.04.2014

Sexuelle und reproduktive Rechte müssen garantiert bleiben

Sexuelle und reproduktive Rechte müssen garantiert bleiben

New York / Bern, 9. April 2014. – 281‘000 Unterschriften für sexuelle und reproduktive Rechte: In New York wird heute Mittwoch anlässlich der 47. Session der Uno-Kommission für Bevölkerung und Entwicklung (CPD) eine Petition übergeben. Auch die Schweiz muss sich weiter engagieren. Die Gesundheit und die sexuellen und reproduktiven… »

09.04.2014

Unterschriftensammlung in allen Weltregionen – Fotoreportage

281‘000 Unterschriften für sexuelle und reproduktive Rechte wurden in allen Weltregionen gesammelt. Die Übergabe der Petition erfolgt anlässlich der 47. Session der Uno-Kommission für Bevölkerung und Entwicklung (CPD) in New York in Form eines «Booklets» mit Fotos von der Unterschriftensammlung. Launch of “My Body, My Rights” campaign… »

08.04.2014

Echte Demokratie gesucht! Occupy-Kundgebung in München

Echte Demokratie gesucht! Occupy-Kundgebung in München

München, 05.04.2014 Im Zuge der weltweiten „Wave-of-Action“ fand heute am Sendlinger Tor in München eine friedliche Kundgebung der Münchner Gruppe „Echte-Demokratie-Jetzt/Occupy (EDJ)“ statt. Die Kernpunkte der Aktion umfassten das umstrittene Freihandelsabkommen mit den USA (TTIP), die Krisen in Europa und der Ukraine sowie innenpolitische Missstände. Vor einem Publikum… »

08.04.2014

Erste große Konferenz über das bedingungslose Grundeinkommen auf EU-Ebene

Erste große Konferenz über das bedingungslose Grundeinkommen auf EU-Ebene

Pressemitteilung von Universal Basic Income Europe (UBIE) PolitikerInnen sowie große europäische Organisationen, die in den Bereichen Gesundheit, Armut, Demokratie, Bildung und Umwelt arbeiten, diskutieren die potenziellen Vorteile des bedingungslosen Grundeinkommens [1] beim Europäischen Wirtschafts- und Sozialausschuss [2] am Donnerstag, den 10. April 2014. Die Konferenz ist… »

08.04.2014

Regierungen müssen Gewalt gegen Roma entschlossener bekämpfen

Regierungen müssen Gewalt gegen Roma entschlossener bekämpfen

Zum internationalen Roma-Tag: London / Bern, 8. April 2014 – Anlässlich des heutigen Internationalen Roma-Tages appelliert Amnesty International an die europäischen Regierungen, auf die zunehmende Gewalt gegen Roma in Europa endlich angemessen zu reagieren. Mit einer Aktion in Bern wird auch die Schweiz zum Handeln aufgefordert. Gezielte Gewalttaten gegen Roma… »

01.04.2014

Kerrys Nahostfahrplan funktioniert nicht

Kerrys Nahostfahrplan funktioniert nicht

Written by:  lavassani Israels Regierung stellt die Freilassung weiterer palästinensischer Häftlinge in Frage. US-Außenminister John Kerry versucht nun, die Friedensverhandlungen zu retten. Der Streitpunkt: Spätestens in der Nacht zum Sonntag sollte die vierte und letzte Stufe der Freilassung von insgesamt 104 palästinensischen Häftlingen aus israelischen Gefängnissen… »

31.03.2014

Die Vereinigten Staaten von Amerika setzen EU-Länder unter Druck, ihre Militärausgaben zu steigern, um ’Russland entgegenzutreten’

Die Vereinigten Staaten von Amerika setzen EU-Länder unter Druck, ihre Militärausgaben zu steigern, um ’Russland entgegenzutreten’

Obama: Jeder muss seinen Beitrag leisten Wirtschaftliche Probleme und Budgetnöte hatten viele europäische Mitgliedsländer der NATO dazu gebracht, ihre Militärausgaben zu kürzen, etwas, worüber sich Regierungsvertreter der Vereinigten Staaten von Amerika seit Jahren aufgeregt haben. Russland hat ihnen einen Vorwand geliefert, wieder einmal… »

Newsletter

Bitte geben Sie Ihre Emailadresse ein, um unseren täglichen Newsletter zu abonnieren.

Suche

Der Anfang vom Ende der Atomwaffen

Dokumentarfilm ,,Das universelle Grundeinkommen, unser Recht zu leben‘‘

App Pressenza

App Pressenza

Europäische Kreditinitiative

Europäische Kreditinitiative

Ich will abstimmen

Ich will abstimmen

International Campaign to Abolish Nuclear Weapons

International Campaign to Abolish Nuclear Weapons

Archiv

Except where otherwise note, content on this site is licensed under a Creative Commons Attribution 4.0 International license.