Fotoreportagen

06.09.2015

München lebt Solidarität

München lebt Solidarität

Ich lebe jetzt seit 27 Jahren in München, aber so etwas habe ich noch nicht erlebt. Nachdem ich gestern den ganzen Tag Nachrichten über die Ankunft der Flüchtlinge gehört und gelesen hatte, entschloss ich mich gestern spät, zum Hauptbahnhof zu fahren, um mit eigenen Augen zu sehen, was dort passiert. »

05.09.2015

Welcome to Vienna

Welcome to Vienna

Wien.   Die österreichische Bevölkerung hat sich inzwischen aufgeteilt. Während viele nach wie vor in das Flüchtlingslager in Traiskirchen (Niederösterreich) fahren, um dort Sachspenden und Essen zu verteilen, strömen im Sekundentakt die Menschen zu den Bahnhöfen in Wien, um Kleidung, Essen, Trinken, Spielsachen, Hygieneartikel vorbeizubringen. Inzwischen sei das Sachlager voll, wie… »

04.09.2015

Flüchtlingskinder helfen sich selbst

Flüchtlingskinder helfen sich selbst

Am gestrigen Tag war der Fotograf Oliver Feldhaus wieder am Landesamt für Gesundheit und Soziales (LaGeSo), wo die Flüchtlinge immernoch lange warten müssen – einige erzählen, seit zwei Wochen schon – bis sie registriert werden und eine Unterkunft zugewiesen bekommen. Vor allem die sagenhafte Hilfe Freiwilliger ermöglicht die Versorgung mit… »

21.08.2015

Zustände vor dem LaGeSo – eine Dokumentation

Zustände vor dem LaGeSo – eine Dokumentation

Oliver Feldhaus ist fast täglich vor dem LaGeSo, vor welchem Hunderte von Flüchtlingen auf Zuweisung einer Unterkunft warten und wo mittlerweile katastrophale humanitäre Zustände herrschen, die völlig unzureichend von Behördenseite angegegangen werden. Feldhaus dokumentiert die Ereignisse in Wort und Bild. Wer die Geflüchteten vor dem LaGeSo unterstützen möchte, findet hier… »

16.08.2015

Gedenken reicht nicht, Atomwaffen müssen jetzt abgeschafft werden!

Gedenken reicht nicht, Atomwaffen müssen jetzt abgeschafft werden!

Um den Hiroshima- / Nagasakitag 2015 gab es bundesweit ca. 138 Veranstaltungen, Mahnwachen und Aktionen. Insgesamt wurden 211 Termine (ab 1.1.2015) mit den Schlagwort „Hiroshima“ gelistet. Dies sind deutlich mehr Termine als in den vergangenen Jahren. Viele VeranstalterInnen berichten, dass im Vergleich zum letzten Jahr oft Fotos doppelt so viele TeilnehmerInnen… »

25.07.2015

Flüchtlinge der Gleichgültigkeit ausgesetzt

Flüchtlinge der Gleichgültigkeit ausgesetzt

Seit Beginn des Jahres haben Tausende von Flüchtlingen aus Afrika das Mittelmeer überquert und Hunderte der Überlebenden haben es bis zu den italienischen Küsten geschafft. Überrascht vom der fehlenden Berichterstattung in den Medien und den spärlichen Informationen im Internet wollte ich ein wenig mehr erfahren. „Gemäß Schätzungen der Internationale Organisation… »

23.07.2015

Ungarn demonstrieren gegen Pläne für eine Mauer der Scham an der serbischen Grenze

Ungarn demonstrieren gegen Pläne für eine Mauer der Scham an der serbischen Grenze

Die von Premierminister Viktor Orbán angeführte rechtsgerichtete Regierung Fidesz hat letzte Woche ein Gesetz zur Errichtung einer 4 Meter hohen und 155 Kilometer langen Mauer entlang der Grenze mit Ungarns südlichem Nachbarn Serbien verabschiedet, trotz Widerspruch seitens der Opposition, der Zivilbevölkerung und der Serbischen Regierung. Orbán ist der Ansicht, die… »

04.07.2015

Mailand: Wir sind alle Griechen

Mailand: Wir sind alle Griechen

Ein Schild in den Farben Griechenlands um den Hals mit den Worten:“Wir sind alle Griechen“. Viele Mailänder haben ihre Solidarität mit der Not der griechischen Mitmenschen zum Ausdruck gebracht. Sie rufen zu einem „Nein“ beim Referendum auf und sprechen sich gegen Erpressung aus.. Photos von Andrea Bulgarini… »

20.06.2015

Europa anders machen: 10.000 bei Protesten in Berlin

Europa anders machen: 10.000 bei Protesten in	Berlin

Unter dem Motto „Europa.Anders.Machen“ fanden in ganz Europa Großdemonstrationen statt. Anlass war der heutige Weltflüchtlingstag und der Beginn der Griechenland-Solidaritätswoche. So versammelten sich zuerst 6´000 Menschen am symbolträchtigen Oranienplatz, marschierten Richtung Brandenburger Tor, wo letztendlich gegen 10‘000 Protestierende eintrafen. Dort ging es dann mit der Veranstaltung „Flüchtlinge willkommen!“ und mit… »

14.06.2015

Chile -Das Bewusstsein spielt auf der Strasse

Chile -Das Bewusstsein spielt auf der Strasse

Zur Eröffnungsfeier der Fußballmeisterschaft Copa Americana begaben sich Schüler und Lehrer mit Bällen auf die Straßen. Als Protest gegen eine geplante Bildungsreform, die von kommerziellen Gesichtspunkten geleitet wird, kickten sie die bunten Plastikbälle durch die Stadt. Während die sozialen Netze und Medien diese Nachricht verbreiteten kamen… »

Newsletter

Bitte geben Sie Ihre Emailadresse ein, um unseren täglichen Newsletter zu abonnieren.

Suche

 

Der Anfang vom Ende der Atomwaffen

Dokumentarfilm ,,Das universelle Grundeinkommen, unser Recht zu leben‘‘

App Pressenza

App Pressenza

Europäische Kreditinitiative

Europäische Kreditinitiative

Ich will abstimmen

Ich will abstimmen

International Campaign to Abolish Nuclear Weapons

International Campaign to Abolish Nuclear Weapons

Archiv

Except where otherwise note, content on this site is licensed under a Creative Commons Attribution 4.0 International license.