Solidarität

04.08.2020

Berlin, Appell zur Unterstützung für das Volk der Mapuche vor dem chilenischen Konsulat

Berlin, Appell zur Unterstützung für das Volk der Mapuche vor dem chilenischen Konsulat

Demostration vor der chilenischen Botschaft in Berlin: Protest zur Ablehnung des rassistischen Angriffs und zur Unterstützung der politischen Gefangenen der Mapuche! Grupo de Solidaridad Resistencia Mapuche “ MAWVN“ / Cabildo Berlin Erklärung der Cabildo Berlin angesichts der Gewalt gegen das Volk der Mapuche In der Nacht vom 1. »

04.08.2020

Antje Dieterich: Solidarity Cities – Möglichkeiten einer Stadt

Antje Dieterich: Solidarity Cities   –  Möglichkeiten einer Stadt

Das kleine Büchlein zeigt, warum sich die Auseinandersetzung mit städtischer Solidarität als neue Form des Zusammenlebens lohnt. Was heisst eigentlich Solidarität? Sie wird so oft beschworen und bleibt doch meist so unbestimmt – auch in linken Kontexten. Für wen und aus welcher Richtung kommt Solidarität? Solidarität kann eine Brücke sein. »

01.08.2020

Respekt – was sonst?

Respekt – was sonst?

Soziale Sicherheiten und Schutzräume stärken. Die Corona-Krise in Deutschland trifft diejenigen besonders hart, die schon vorher an den Rand der Gesellschaft gedrängt wurden. Ein Bericht über den Zugang zu Hilfen für wohnungslose und drogengebrauchende Menschen während der Pandemie. Menschen in prekären Lebensverhältnissen sind von der Corona-Krise besonders hart betroffen, werden… »

08.07.2020

Interview mit Paulina Hunt: «Wir begegnen der Gewalt der Ungleichheit mit gegenseitiger Unterstützung und Organisation»

Interview mit Paulina Hunt: «Wir begegnen der Gewalt der Ungleichheit mit gegenseitiger Unterstützung und Organisation»

Wir haben die humanistische Schauspielerin Paulina Hunt interviewt, weil sie seit Beginn der Ausgangssperre wegen des Coronavirus Mitte März in Chile einem Netzwerk beigetreten ist, das von Bewohner*innen und Nachbarn*innen der Gemeinde La Reina gegründet wurde. Das Netzwerk hat eine Reihe von Aktionen der Solidarität ins Leben gerufen, die sich… »

01.07.2020

Die Stunde des Mikrokosmos

Die Stunde des Mikrokosmos

Persönliche Strategien können helfen. Zuweilen muten sie an wie Knastprogramme in exklusivem Umfeld. Eine durchdachte Diät, körperliche Ertüchtigung und feststehende Routinen. Das hilft, ist aber nur die Hälfte des Himmels. Alleine überleben die wenigsten. Was der Mensch braucht, ist soziale Interaktion und Gemeinschaft. Wem das komplett entzogen wird, der oder… »

12.06.2020

Wertewandel als größte Chance: Weniger Wachstum, mehr Gemeinwohl

Wertewandel als größte Chance: Weniger Wachstum, mehr Gemeinwohl

Die internationale Gemeinwohl-Ökonomie-Bewegung (GWÖ) veröffentlicht konkrete Empfehlungen für die Wirtschaftspolitik nach der Corona-Krise in ihrem Positionspapier „Grundkonturen einer Post-Corona-Ökonomie“. Die größte vergebene Chance wäre es, zu einem Normalzustand vor der Krise zurückzukehren – denn Klimawandel, Verlust von Artenvielfalt, Hunger und Ungleichheit sind in Summe bei weitem größere Gefahren für die… »

11.06.2020

#unteilbar – Aktionstag am 14. Juni 2020: #SoGehtSolidarisch

#unteilbar – Aktionstag am 14. Juni 2020: #SoGehtSolidarisch

Unter dem Motto #SoGehtSolidarisch rufen rund 130 Organisationen dazu auf, am 14. Juni 2020 um 14 Uhr ein „Band der Solidarität“ zu bilden. In Berlin, Leipzig, weiteren Städten und online werden Menschen auch in Zeiten der Pandemie zusammenkommen, um verantwortungsbewusst und mit Rücksicht zu demonstrieren. Auf der Straße, am Fenster… »

02.06.2020

Digitales Festival „Offenes Neukölln“ – Gemeinsam für ein solidarisches und buntes Berlin-Neukölln

Digitales Festival „Offenes Neukölln“ – Gemeinsam für ein solidarisches und buntes Berlin-Neukölln

Vom 5. bis 7. Juni 2020 lädt das Bündnis Neukölln zum Festival „Offenes Neukölln“ ein: Zum vierten Mal setzen Initiativen im Bezirk ein Zeichen für Solidarität und gegen Rassismus – damit Neukölln ein Ort bleibt, in dem alle sicher und gerne leben. Wegen der Corona-Pandemie findet das Festival in diesem… »

17.05.2020

Vom Taksim-Platz zu den Stufen des Odeons von Herodes Atticus

Vom Taksim-Platz zu den Stufen des Odeons von Herodes Atticus

Im Frühjahr 2013 wurden die Songs der Band „Yorum“ auf dem Taksim-Platz zum Symbol für den Kampf und die Forderungen nach Presse-, Meinungs- und Versammlungsfreiheit – und generell gegen die Menschenrechtsverstöße in der Türkei. Im Frühjahr 2020 haben Musiker, Schauspieler und Techniker in Athen auf den breiten Stufen, die an… »

10.05.2020

Die Botschaft – Der zweite Teil

Die Botschaft – Der zweite Teil

1. Einklang Als Lebewesen haben wir Menschen im Einklang mit unserer Biologie, der Vielfalt und Fülle der Natur und der Rhythmen unseres Planeten zu leben. Störungen wie Schlaf- und Bewegungsmangel, übermäßiges Essen, Überforderung, Hektik oder Licht-, Lärm- und Giftstoff-Smog machen uns reizbar, missgestimmt, müde, unglücklich und – letzten Endes –… »

Newsletter

Bitte geben Sie Ihre Emailadresse ein, um unseren täglichen Newsletter zu abonnieren.

Suche

Der Anfang vom Ende der Atomwaffen

Dokumentarfilm ,,Das universelle Grundeinkommen, unser Recht zu leben‘‘

App Pressenza

App Pressenza

Europäische Kreditinitiative

Europäische Kreditinitiative

Ich will abstimmen

Ich will abstimmen

International Campaign to Abolish Nuclear Weapons

International Campaign to Abolish Nuclear Weapons

Archiv

xpornplease pornjk porncuze porn800 porn600 tube300 tube100 watchfreepornsex

Except where otherwise note, content on this site is licensed under a Creative Commons Attribution 4.0 International license.