Klima

04.08.2020

Gewerkschaften, Wirtschaftswachstum und Klimakrise: Warum mehr Kapitalismuskritik gefragt wäre

Gewerkschaften, Wirtschaftswachstum und Klimakrise: Warum mehr Kapitalismuskritik gefragt wäre

Während im Kapitalismus das Streben nach maximalem Profit die Triebfeder und Motivation für neue Produkte und Dienstleistungen darstellt, könnte man stattdessen demokratisch entscheiden, was für ein „gutes Leben“ tatsächlich benötigt wird. Von Heinz Högelsberger (Abteilung Umwelt und Verkehr der AK Wien) Im Rahmen des Kapitalismus eint der Drang nach… »

03.08.2020

Stellungnahme zum DÄB-Artikel “Ernährung und Klima: Fleischfrei gesund und klimafreundlich essen – die Evidenz fehlt”

Stellungnahme zum DÄB-Artikel “Ernährung und Klima: Fleischfrei gesund und klimafreundlich essen – die Evidenz fehlt”

Am 6. Juli erschien im Deutschen Ärzteblatt der Artikel “Ernährung und Klima: Fleischfrei gesund und klimafreundlich essen – die Evidenz fehlt”. Aufgrund der unwissenschaftlichen Herangehensweise dieses Beitrags zu einem für die globale Gesundheit so bedeutenden Thema haben wir uns entschlossen, eine Stellungnahme zu verfassen. Von PAN International – Physicians Association… »

04.07.2020

Umweltbundesamt-Studie: Fleischersatz auf Pflanzenbasis mit bester Umweltbilanz

Umweltbundesamt-Studie: Fleischersatz auf Pflanzenbasis mit bester Umweltbilanz

Fleischersatzprodukte wie vegetarische Wurst, Schnitzel oder Frikadellen werden in Deutschland immer beliebter. Das Umweltbundesamt hat in einer Studie „Fleisch der Zukunft“ nun untersucht, welche Auswirkungen Fleischersatzprodukte auf Umwelt und Gesundheit haben und welche Rolle sie in einer zukünftigen Ernährung spielen könnten. Fleischersatz auf pflanzlicher Basis, zum Beispiel aus Soja,… »

27.02.2020

Extinction Rebellion: Einladung an die muslimische Gemeinschaft

Extinction Rebellion: Einladung an die muslimische Gemeinschaft

Wenig bekannt ist die Tatsache, dass der Islam nicht nur im Grunde eine friedvolle Religion ist, sondern auch den Umweltgedanken fest in sich trägt. Extinction Rebellion, die in sich selbst eine friedliche und gewaltfreie Bewegung darstellen, haben nun einen muslimischen Ableger gegründet, mit dem Ziel, die muslimische… »

04.12.2019

Warum wir wieder streiken

Warum wir wieder streiken

Von Greta Thunberg, Luisa Neubauer und Angela Valenzuela Nach mehr als einem Jahr düsterer wissenschaftlicher Prognosen und zunehmendem Aktivismus erkennen führende Politiker der Welt und die Öffentlichkeit zugleich zunehmend die Schwere und Dringlichkeit der Klimakrise. Und trotzdem ist immer noch nichts geschehen. Seit mehr als einem Jahr streiken Kinder und… »

01.09.2019

Österreich – Tierschutzvolksbegehren fordert: Mercosur, Gen-Soja und Billigfleisch stoppen!

Österreich – Tierschutzvolksbegehren fordert: Mercosur, Gen-Soja und Billigfleisch stoppen!

In einem Interview während einer Protestkundgebung vor der brasilianischen Botschaft in Wien erklärt Sebastian Bohrn Mena, Initiator des österreichischen Tierschutzvolksbegehrens, die Zusammenhänge zwischen den Waldbränden im Amazonasgebiet, dem MERCOSUR-Abkommen mit Lateinamerika und der heimischen Schweinefleischproduktion, die sich gerne mit Österreichs bekanntestem Qualitätszeichen „AMA-Gütesiegel“ schmückt und damit aber… »

23.08.2019

Amazonas: Indigene Frauen leisten gesunden Widerstand gegen Bolsonaros Politik der Zerstörung

Amazonas: Indigene Frauen leisten gesunden Widerstand gegen Bolsonaros Politik der Zerstörung

Der Amazonas brennt und unsere Medien sind voll mit Bildern eines außer Rand und Band geratenen Präsidenten Brasiliens, der Satellitenbilder leugnet, besorgte Stimmen als kolonialistisch beschimpft und Umweltschützer für die Feuer verantwortlich macht. Bar jeder Logik und Vernunft. Doch was sagen die Brasilianer dazu, und im Besonderen diejenigen, die direkt… »

17.08.2019

Essen fürs Klima

Essen fürs Klima

Kann der Einzelne etwas gegen den Klimawandel tun? Und wenn ja, was? – Es sind häufig die kleinen Dinge, die scheinbar unscheinbaren Handlungen, mit denen jeder Einzelne kleine Veränderungen erreicht. Zum Beispiel auch, in dem man seine Ernährung hinterfragt. Ja, man kann auf das Fliegen verzichten oder vernünftigerweise auch auf… »

18.06.2019

Studie belegt: Die Mehrheit der Deutschen will die Agrarwende

Studie belegt: Die Mehrheit der Deutschen will die Agrarwende

Von Veronika Feicht, Umweltinstitut München e.V. Die Menschen in Deutschland sind unzufrieden mit der aktuellen Landwirtschaftspolitik. Das zeigt eine kürzlich veröffentliche Studie des Umweltbundesamts. Die große Mehrheit der Bevölkerung identifiziert den Agrarsektor als einen der Hauptverursacher von Natur- und Umweltschäden und fordert von der der Politik eine… »

02.05.2019

Vereinigtes Königreich: Unterhaus beschließt Ausrufung des Notstands zur Klimakrise

Vereinigtes Königreich: Unterhaus beschließt Ausrufung des Notstands zur Klimakrise

Der vom Labour-Chef Jeremy Corbyn eingereichte Antrag, den Notstand im Bezug auf die Umwelt- und Klimakrise auf nationaler Ebene auszurufen, wurde am Abend des 1. Mai im britischen Unterhaus angenommen. Es kam zu keiner Abstimmung, da auch konservative Parlamentarier nicht dagegen waren. Der Antrag umfasst dringende Maßnahmen in Richtung… »

Newsletter

Bitte geben Sie Ihre Emailadresse ein, um unseren täglichen Newsletter zu abonnieren.

Suche

Der Anfang vom Ende der Atomwaffen

Dokumentarfilm ,,Das universelle Grundeinkommen, unser Recht zu leben‘‘

App Pressenza

App Pressenza

Europäische Kreditinitiative

Europäische Kreditinitiative

Ich will abstimmen

Ich will abstimmen

International Campaign to Abolish Nuclear Weapons

International Campaign to Abolish Nuclear Weapons

Archiv

xpornplease pornjk porncuze porn800 porn600 tube300 tube100 watchfreepornsex

Except where otherwise note, content on this site is licensed under a Creative Commons Attribution 4.0 International license.