Katalonien

06.06.2019

Wir sagen Ja zu Europa

Wir sagen Ja zu Europa

Katalonien war immer ein engagierter und zuverlässiger Partner beim Aufbau des europäischen Projekts und hat aktiv dazu beigetragen, das vielfältige Europa von heute und morgen zu gestalten.  Im Gegensatz zu den Brexit-Anhängern hat Katalonien nie seine Zugehörigkeit zu Europa in Frage gestellt oder die Überzeugung, Teil der Europäischen Union zu… »

30.05.2019

UNO fordert sofortige Freilassung katalanischer Gefangener in Spanien

UNO fordert sofortige Freilassung katalanischer Gefangener in Spanien

Arbeitsgruppe der Vereinten Nationen fordert die sofortige Freilassung katalanischer politischer Gefangenen in Spanien. Der katalanische Außenminister Alfred Bosch fordert die spanischen Behörden auf, dem Beschluss der Arbeitsgruppe für willkürliche Inhaftierungen (WGAD) Folge zu leisten. In einer offiziellen Erklärung fordert die UN-Arbeitsgruppe für willkürliche Inhaftierungen die sofortige Freilassung… »

20.04.2019

Schauprozess gegen katalanische Unabhängigkeitsbewegung

Schauprozess gegen katalanische Unabhängigkeitsbewegung

In Madrid werden 12 Vertreter der katalanischen Unabhängigkeitsbewegung wegen Rebellion, des Aufruhrs und Veruntreuung angeklagt. Prozessbeobachter sprechen von einem Schauprozess. Vor dem obersten Gerichtshof Spaniens wird der Prozess gegen zehn katalanische Politiker und zwei Vertreter der Zivilgesellschaft fortgesetzt, der vor 8 Wochen in Madrid begonnen hat. Die 12 Vertreter der… »

13.01.2019

„Im Gerichtsprozess geht es um unsere ideologische Freiheit!“

„Im Gerichtsprozess geht es um unsere ideologische Freiheit!“

Die frühere Parlamentspräsidentin von Katalonien, Carme Forcadell, sitzt seit fast einem Jahr im Gefängnis. Die spanische Justiz wirft ihr Rebellion vor. Sie wartet auf ihren Prozess, der zum europäischen Politikum werden dürfte. Zu den Regionalwahlen im Dezember 2017 empfing Carme Forcadell Journalisten in einem mit Edelholz eingerichteten Büro. Fotos auf… »

14.11.2018

Solidarität zwischen den Völkern und der Kampf gegen den Faschismus in Spanien

Solidarität zwischen den Völkern und der Kampf gegen den Faschismus in Spanien

Der Bloque Nacionalista Galego (BNG) und die ANC Frankfurt laden alle Interessierten ein, mit der Europaabgeordneten Ana Miranda über aktuelle antifaschistische Politik zu diskutieren und ihre Erfahrungen in Brüssel als Stimme der galicischen Autonomie kennen zu lernen. Ein Gespräch mit Ana Miranda, linke Europaabgeordnete des BNG Am vergangenen 25. Oktober forderte das Europäische… »

25.09.2018

Was ist los in Katalonien? Demokratie- oder Unabhängigkeitsbewegung?

Was ist los in Katalonien? Demokratie- oder Unabhängigkeitsbewegung?

Katalonien erlebt zur Zeit eine der größten gewaltfreien und demokratischen Volksbewegungen der letzten Jahrzehnte in Europa. Vor einem Jahr, am 1. Oktober 2017, fand ein Referendum über die Frage der Schaffung einer katalanischen Republik statt. Die Abstimmung, an der sich trotzt Verbot der spanischen Regierung über zwei Millionen Menschen beteiligten,… »

28.07.2018

Wir erleben eine schwerwiegende Einschränkung des Rechtes auf Meinungsfreiheit

Wir erleben eine schwerwiegende Einschränkung des Rechtes auf Meinungsfreiheit

Krystyna Schreiber ist Journalistin und Autorin und lebt seit 2002 in Barcelona. Sie arbeitet für internationale Medien und hat für ihr Buch „Die Übersetzung der Unabhängigkeit: wie die Katalanen es erklären, wie wir es verstehen“ den Preis für Journalismus 2016 des Instituts der Regionen Europas mit Sitz in Salzburg erhalten. »

23.07.2018

Katalonien und die Justiz: Sind die Entscheidungen im Fall Puigdemont politisch motiviert?

Katalonien und die Justiz: Sind die Entscheidungen im Fall Puigdemont politisch motiviert?

Durch das Zurückziehen des europäischen Haftbefehls seitens Spaniens hat sich die Causa Puigdemont (vorläufig) erledigt. Es bleiben zahlreiche Fragen offen. Wenn die katalanischen Unabhängigkeitsbefürworter eines verloren haben, dann dürfte es ihr Vertrauen in die Europäische Union (EU) als eine Gemeinschaft nicht nur der Staaten, sondern auch des Rechts sein. Dass… »

12.07.2018

Die deutsche Justiz erklärt die Vorwürfe der Rebellion und Aufstand als unzulässig

Die deutsche Justiz erklärt die Vorwürfe der Rebellion und Aufstand als unzulässig

Die ANC (Assemblea Nacional Catalana = Katalanische Nationalversammlung) ruft unter dem Motto „Die Spanische Justiz, eine Schande für Europa. Freiheit für die katalanischen politischen Gefangenen!“ zu Kundgebungen vor den spanischen Konsulaten in ganz Europa auf. Das Schleswig-Holsteinische Oberlandesgericht hat heute beschlossen, dem europäischen Auslieferungsantrag gegen Präsident Carles Puigdemont wegen Veruntreuung… »

13.06.2018

Katalonien aus philosophischer Sicht: Begriffsverwirrungen und mangelhafte Argumentationen

Katalonien aus philosophischer Sicht: Begriffsverwirrungen und mangelhafte Argumentationen

Thomas Sturm ist Professor an der Autonomen Universität von Barcelona. Der katalanischen Unabhängigkeitsbewegung steht er kritisch gegenüber. Sturm meint, der Fortschritt, den Katalonien jetzt braucht, muss darin bestehen, einen neuen Grundkonsens in der gespaltenen Bevölkerung zu schaffen. Krystyna Schreiber: Worum geht es Ihrer Meinung nach im Grunde im katalanischen Konflikt?… »

Newsletter

Tragen Sie hier Ihre E-Mail-Adresse ein, um unseren täglichen Newsletter zu erhalten.


video 10 Jahre Pressenza

2. Weltmarsch fur Frieden und Gewaltfreiheit

App Pressenza

App Pressenza

Milagro Sala

Europäische Kreditinitiative

Europäische Kreditinitiative

Ich will abstimmen

Ich will abstimmen

International Campaign to Abolish Nuclear Weapons

International Campaign to Abolish Nuclear Weapons

Archive

Except where otherwise note, content on this site is licensed under a Creative Commons Attribution 4.0 International license.