ICAN

Wir sind verliebt in das Nicht-Existierende

Vor 41 Jahren hat die UN-Generalversammlung den 21. September zum Internationalen Tag des Friedens erklärt. Betrachtet man jedoch die internationale Geschichte und ihre Entwicklung bis heute, so ist es schwierig, einen Tag auf der Welt zu finden, an dem Frieden…

#SaveTheCity: Thessaloniki hat Stellung bezogen und ist nicht allein…

Vor etwa einem Monat hat der Stadtrat von Thessaloniki in seiner regulären Sitzung einen wichtigen Beschluss gefasst. Die Unterstützung des Vertrags über das Verbot von Atomwaffen (AVV). Die Stadt schliesst sich dem Aufruf der Internationalen Kampagne zur Abschaffung von Atomwaffen…

Berlin/Büchel: Zeichen gegen nukleare Drohungen

Die regierende Bürgermeisterin von Berlin hisst am Freitag, dem 8. Juli gemeinsam mit Vertreter*innen von Berliner Friedensorganisationen, die “Mayors for Peace-Flagge” zu ersten Mal am Roten Rathaus. Zeitgleich finden in Büchel Aktionstage gegen die US-Atomwaffen in Deutschland statt. Über 8.000…

Büchel als potenzielles Angriffsziel – Protest gegen US-Atomwaffen in Deutschland beginnt

Heute beginnt die IPPNW- und ICAN-Aktionswoche gegen die in Deutschland stationierten US-Atomwaffen. Noch bis zum 10. Juli demonstrieren die Aktivist*innen von IPPNW und ICAN vor den Toren des Atomwaffenstützpunkts im rheinlandpfälzischen Büchel. Der Krieg in der Ukraine und die nuklearen…

27 Gemeinden in Griechenland sagen Nein zu Atomwaffen

Die Zahl der Gemeinden in Griechenland, die sich der Initiative #SaveTheCity von „Welt ohne Kriege und Gewalt“ und dem Aufruf der Internationalen Kampagne zur Abschaffung von Atomwaffen (ICAN) anschließen, in dem die griechische Regierung aufgefordert wird, den Vertrag über das…

Unterstützung des Atomwaffenverbotsvertrags: Die Stadt Veria (Griechenland) sagt ja!

Mit dem Beschluss 112/2022 unterstützt der Stadtrat der Stadt Veria (Griechenland) die Kampagne #SaveTheCity von Welt ohne Krieg und Gewalt und den ICAN Städteappell, in der die griechische Regierung aufgefordert wird, den Vertrag über das Verbot von Atomwaffen (AVV) zu…

Nein zu 100 Milliarden Euro-Aufrüstung!

Mit einer Kundgebung und einer Protestaktion demonstrierten heute zahlreiche Friedensorganisationen gegen die geplante Änderung des Grundgesetzes und die massive Erhöhung des Verteidigungsetats. Durch Ausgaben in Höhe von 100 Milliarden Euro werde eine Militarisierung festgeschrieben, die durch nachfolgende Generationen kaum noch…

5% der Gemeinden Griechenlands sagen NEIN zu Atomwaffen

Der Stadtrat von Kilkis wird mit seinem einstimmigen Beschluss 58/2022 die 16. Stadt in Griechenland, die die #SaveTheCity-Kampagne und ICANs Aufruf an die griechische Regierung, den Atomwaffenverbotsvertrag zu unterzeichnen und zu ratifizieren, unterstützt! Gemeinsam mit Kilkis sind es nun 5…

#SaveTheCity Griechenland: Kifissia meldet sich zu Wort

Der Stadtrat von Kifissia hat mit seinem Beschluss 93/2022 den Aufruf von Welt ohne Krieg und Gewalt und ICAN gebilligt und fordert die griechische Regierung einstimmig auf, den Vertrag über das Verbot von Atomwaffen zu unterzeichnen und zu ratifizieren, um…

Der Gemeinderat von Ampelokipi-Menemeni fordert von der griechischen Regierung den Beitritt zum Atomwaffenverbotsvertrag

Am 4. Mai 2022 hat der Gemeinderat der Stadteile Ambelokipon – Menemeni der Hafenstadt Thessaloniki auf Empfehlung des Bürgermeisters Lazaros Kyrizoglou einstimmig beschlossen, den Vertrag über das Verbot von Kernwaffen zu unterstützen und fordert die griechische Regierung auf, ihn zu…

1 2 3 9