Drohnen

26.03.2016

Fahrrad-Kinotour gegen den Drohnenkrieg

Fahrrad-Kinotour gegen den Drohnenkrieg

Am Ostermontag startet in Büchel eine Fahrradtour, mit der der Versöhnungsbund auf die Problematik von US-Drohnenangriffen und die Unterstützung der Bundesrepublik für diese Angriffe aufmerksam machen will. Mit im Gepäck: Ein eigens für diese Radtour hergestelltes Fahrradkino, mit dem dank Muskelkraft der beteiligten Radler_innen an verschiedenen Standorten der Film „How… »

12.03.2016

CIA Analyst Ray McGovern – Exklusives Interview Video

CIA Analyst Ray McGovern – Exklusives Interview Video

In diesem Video interviewt acTVism Munich den ehemaligen CIA Analyst Ray McGovern. Er spricht über seine Erfahrungen beim Geheimdienst sowie über die Gründe, weshalb er ein Aktivist und entschiedener Kritiker der US-Regierung wurde. Das Interview fördert eine Reihe von Kernpunkten zutage: „verschärfte Vernehmungstechniken“ als Euphemismus für das… »

31.07.2015

Stopp Ramstein: Kein Drohnenkrieg!

Stopp Ramstein: Kein Drohnenkrieg!

„Von deutschem Boden darf nie wieder Krieg ausgehen.“ Aufruf Der US-Militärstützpunkt Ramstein ist ein zentrales Drehkreuz für die Vorbereitung und Durchführung völkerrechtwidriger Angriffskriege. Die meisten tödlichen Einsätze US-amerikanischer Kampfdrohnen, u.a. in Irak, Afghanistan, Pakistan, Jemen, Syrien und Afrika, werden über die Satellitenrelaisstation auf der US-Air-Base Ramstein durchgeführt. US-Drohnenpiloten auf verschiedensten… »

14.06.2015

„High-value targeting“ – eine Strategie, die schon einmal grandios daneben ging

„High-value targeting“ – eine Strategie, die schon einmal grandios daneben ging

Die Zeitung für internationale Politik „Le Monde Diplomatique“ befasst sich in ihrer Ausgabe vom Juni 2015 im Artikel mit dem Titel „Gezieltes Töten“ näher mit der US Strategie des „High-value targeting“, also dem gezielten Töten von Führungspersönlichkeiten. Diese Jagd und meistens anschließende Ermordung von mutmaßlichen Terrorbossen im Nahen und Mittleren… »

06.10.2014

Drachen statt Drohnen

Drachen statt Drohnen

Der Global Action Day gegen Kampf- und Überwachungsdrohnen wurde in Berlin auf der Bundestagswiese begangen mit dem Motto „Drachen statt Drohnen Auch in anderen Teilen der Welt protestierten Menschen gegen die wachsende Bedrohung durch Drohnen, ob in Afghanistan, Gaza oder Mali, in Jemen, Pakistan, im Irak, an der Grenze… »

02.10.2014

Erster globaler Aktionstag gegen Kampf- und Überwachungsdrohnen – 4. Oktober 2014

https://drohnen-kampagne.de Im Rahmen der Kampagne „Keine Kampfdrohnen“ ruft ein internationaler Zusammenschluss von Gruppen und Einzelpersonen aus Friedens-, Bürgerrechts- und Antikriegsbewegung zum ersten globalen Aktionstag auf.  Gefordert wird, dass die Regierungen den Einsatz von Kampf- und Überwachungsdrohnen verbieten. Auch die Nutzung von Satelliten, Bodenstationen und Militärbasen, die die Überwachung… »

27.02.2014

Europäisches Parlament drückt ernsthafte Besorgnis über den Einsatz von Drohnen aus

Europäisches Parlament drückt ernsthafte Besorgnis über den Einsatz von Drohnen aus

534 von 583 Parlamentsabgeordneten stimmten heute für eine Resolution, in welcher sie unter anderem: die Praktik der gezielten außergerichtlichen Tötung ablehnen und verbieten die Entwicklung, Produktion und den Gebrauch vollkommen autonom funktionierender Waffen, mit denen Militärangriffe ohne Mitwirkung des Menschen möglich sind, verbieten bewaffnete Drohnen in relevante europäische und internationale… »

Newsletter

Bitte geben Sie Ihre Emailadresse ein, um unseren täglichen Newsletter zu abonnieren.

Suche

 

Der Anfang vom Ende der Atomwaffen

Dokumentarfilm ,,Das universelle Grundeinkommen, unser Recht zu leben‘‘

App Pressenza

App Pressenza

Milagro Sala

Europäische Kreditinitiative

Europäische Kreditinitiative

Ich will abstimmen

Ich will abstimmen

International Campaign to Abolish Nuclear Weapons

International Campaign to Abolish Nuclear Weapons

Archiv

Except where otherwise note, content on this site is licensed under a Creative Commons Attribution 4.0 International license.