Anti-Humanismus

Die Blockade Kubas ist ein 60 Jahre andauernder Akt der Brutalität und des Anti-Humanismus

Vom 2. bis zum 3. April fand ein 24-stündiger Marathon in den virtuellen Medien statt, um Solidarität mit der kubanischen Bevölkerung zu zeigen und eine sofortige Aufhebung der Blockade der USA gegen Kuba zu fordern – einer Aggression, die 1962…

Zeit, aufzuwachen!

Unsere Zivilisation schwang sich mit ihrer Zerstörungswut und Gier zum Herrscher der Welt auf und vergaß, dass sie aus lebendigen Wesen besteht. Wenn Menschen die Verbindung zu den Mysterien des Lebens verlieren, leben sie in der Scheinwelt des Materialismus und…

Die Testphase des Faschismus ist in vollem Gange

Die Kinder in den Käfigen sind kein Fehler Trumps – sie sind sein Test für Barbarei. Um zu erfassen, was in der Welt gerade passiert, müssen wir über zwei Dinge nachdenken. Eine davon ist, dass wir uns in einer Testphase…

Trump: Ein Katalysator für die Friedensbewegung?

Donald Trump ist der Oberbefehlshaber der stärksten Militärmacht auf unserem Planeten. Er hat keine gesellschaftliche Macht über sich und kann deshalb tun, was er will. Was will er? Oder hat er vielleicht gar keinen eigenen Willen, sondern ist gesteuert von…

Good bye links vs. rechts; Willkommen Humanismus vs. Anti-Humanismus!

Die politische Landschaft heutzutage ist gelinde gesagt verwirrend. Der alte Rahmen von links und rechts scheint vor unseren Augen zu zerbröseln. In den USA stimmte die leidende Arbeiterklasse überwältigend für einen Multimilliardär, der sich für Steuersenkungen für die Reichen und…

Der Sieg von Donald Trump ist ein Triumph des Anti-Humanismus, aber nicht das Ende der Geschichte

Der überwältigende Sieg von Donald Trump in den Präsidentschaftswahlen der USA stellt ohne Zweifel den Triumph des Anti-Humanismus in seiner rassistischsten, xenophobistischsten, fanatischsten, frauenfeindlichsten und neo-faschistischsten Form dar, im Gegensatz zur Version „light“ von Hillary Clinton, die die Rechte der…