Gender und Feminismen

13.04.2020

Eine andere Welt ist möglich

Eine andere Welt ist möglich

Ein Interview mit der Aktivistin Claudia Torres über den Kampf in Mexiko gegen sexualisierte Gewalt. Zum Weltfrauen*kampftag am 8. März versammelten sich dieses Jahr mehr Frauen in Mexiko als je zuvor. Mit dem Ruf #NiUnaMás (Nicht eine mehr) demonstrierten sie gemeinsam gegen die Gewalt an Frauen. Am 9. März traten… »

11.04.2020

Brasilien: Taskforce initiiert Kampagne zur Bekämpfung häuslicher Gewalt während sozialer Isolation

Brasilien: Taskforce initiiert Kampagne zur Bekämpfung häuslicher Gewalt während sozialer Isolation

Aufgrund der wahrscheinlichen Zunahme von Fällen häuslicher Gewalt gegen Frauen, Kinder und Jugendliche, während der soziale Isolation als Folge der Covid-19 Pandemie, hat die Taskforce zur Bekämpfung der Femizide beschlossen, eine Kampagne zu starten. Ziel ist es, die Gesellschaft für ein gewaltfreies Brasilien zu mobilisieren. Gewaltsituationen können über ein Netzwerk,… »

06.04.2020

Zu wenige Frauen an der Spitze – die Bilanz 25 Jahre nach der Pekinger Erklärung

Zu wenige Frauen an der Spitze – die Bilanz 25 Jahre nach der Pekinger Erklärung

Die Vertretung von Frauen in politischen Entscheidungsprozessen nimmt weiter zu, allerdings mit schleppendem Tempo – drei Viertel der Parlamentssitze werden immer noch von Männern besetzt, so die neuen Daten in der Ausgabe 2020 der IPU-UN Women-Karte von Frauen in der Politik. Die Veröffentlichung der Daten deckt… »

11.03.2020

Öffentliche Anprangerung der Femizide

Öffentliche Anprangerung der Femizide

Wir veröffentlichen diese Fotostrecke von Riccardo Marinai, der zwischen vielen Ausdrucksformen des feministischen Kampfes, die am internationalen Frauentag auf dem Plaza Dignidad (Platz der Würde) in Santiago de Chile bekundet wurden, die öffentliche Anprangerung der Femizide festhielt. Diese geschlechterspezifischen Morde stellen in vielen Ländern – einschließlich Chile – ein wachsendes… »

09.03.2020

„Es ist keine Party, es ist ein Kampf“ 8M Berlin

„Es ist keine Party, es ist ein Kampf“ 8M Berlin

Die Allianz der feministischen Internationalistinnen in Berlin rief zum Marsch unter dem Motto „Es ist keine Party, es ist ein Kampf“. Dazu wurde eine Rede in 6 Sprachen vorgelesen. Überall auf der Welt wird der Kampf gegen… »

28.02.2020

Internationalen Konferenz unter dem Thema „Gottesbilder und Gewaltfreiheit“

Internationalen Konferenz unter dem Thema „Gottesbilder und Gewaltfreiheit“

Church and Peace lädt zur internationalen Konferenz unter dem Thema „Gottesbilder und Gewaltfreiheit“ ein. Bei dieser Konferenz werden sich die Teilnehmenden mit dem Zusammenhang von Gottesbildern und Gewaltfreiheit beschäftigen. Dieses herausfordernde theologische Thema stellt die Frage nach dem (weit verbreiteten patriarchalischen) Gottesbild: Gibt es einen unmittelbaren Bezug zwischen Gottesbild und… »

20.02.2020

Eine feministische Kritik der Atombombe

Eine feministische Kritik der Atombombe

ICAN – Internationale Kampagne zur Abschaffung von Atomwaffen hat eine Broschüre zum Thema „eine feministische Kritik an der Atombombe“ veröffentlicht. Diese Broschüre verdeutlicht, dass Atomwaffen zu lange rein technisch und geostrategisch diskutiert wurden. Mit der UN-Resolution 1325 (2000) – Frauen, Frieden, Sicherheit gewinnen auch Gender – und feministische Perspektiven auf… »

07.02.2020

Las Tesis inspirieren zur Gründung der ersten feministischen Partei Chiles

Las Tesis inspirieren zur Gründung der ersten feministischen Partei Chiles

Nach der großen weltweiten Resonanz auf die Aufführung „Un Violador En Tu Camino“ (Ein Vergewaltiger auf deinem Weg) des chilenischen Kollektivs Las Tesis versucht eine Gruppe von Frauen, unter der Leitung von Rosa Moreno, die erste feministische Partei Chiles, die PAF – Partido Alternativo Feminista – zu gründen und damit… »

19.01.2020

Interview mit Sarah Plant, der Übersetzerin von „Un Violador en tu Camino“ ins Englische „A Rapist in Your Path“

Interview mit Sarah Plant, der Übersetzerin von „Un Violador en tu Camino“ ins Englische „A Rapist in Your Path“

Im Rahmen dieses Interviews reden wir mit Sarah Plant, welche die englische Version von dem Lied und der Performance „Un Violador en tu Camino“ erstellt hat. Es kommt ursprünglich aus dem Spanischen und wurde von dem chilenischen Frauenkollektiv „Las Tesis“ im November 2019 geschrieben, sowie aufgeführt. Dabei… »

13.01.2020

Die Transfrau, die gegen ihre Mafia-Erziehung rebellierte

Die Transfrau, die gegen ihre Mafia-Erziehung rebellierte

Daniela Lourdes Falanga wuchs als erstgeborener Sohn ihrer Familie in Neapel auf. Eigentlich hätte sie in die Fußstapfen ihres Vaters, eines Mafiabosses, treten sollen. Doch es kam anders. Die schmalen Gassen rund um den Obelisk von San Domenico sind ein beliebtes Postkartenmotiv von Neapel. Universitätsstudierende schlendern Espresso trinkend und Ricotta-Gebäck naschend… »

Newsletter

Bitte geben Sie Ihre Emailadresse ein, um unseren täglichen Newsletter zu abonnieren.

Suche

Der Anfang vom Ende der Atomwaffen

Dokumentarfilm ,,Das universelle Grundeinkommen, unser Recht zu leben‘‘

App Pressenza

App Pressenza

Europäische Kreditinitiative

Europäische Kreditinitiative

Ich will abstimmen

Ich will abstimmen

International Campaign to Abolish Nuclear Weapons

International Campaign to Abolish Nuclear Weapons

Archiv

xpornplease pornjk porncuze porn800 porn600 tube300 tube100 watchfreepornsex

Except where otherwise note, content on this site is licensed under a Creative Commons Attribution 4.0 International license.