Feiner reiner Buchstoff

Blog für Leseanstöße „Ein gutes Buch kann als Medium dienen, kann Brücken über jene irgendwann real gewordenen Abgründe spannen, die uns von den anderen Abgeschnittenen trennen.“
Bei Feiner reiner Buchstoff haben sich wirkliche Literatur liebende Bücherwürmer aus unterschiedlichsten Genres zusammengefunden, um auf besonders lesenswerte Schätze aufmerksam zu machen und Leseanstöße zu geben.
Die auf Pressenza veröffentlichten Artikel und Fotografien vom Blog ‚Feiner reiner Buchstoff‚ unterliegen nicht der Creative Commons Lizenz und dürfen ohne Zustimmung der Autoren weder auszugsweise noch vollumfänglich verwendet werden.

Menschenrechte, DRINGEND!

Carla del Ponte hat ein sehr wichtiges Buch geschrieben, das sich mit Menschenrechten, Kriegsverbrechen und deren Ahndung vor dem Internationalen Strafgerichtshof beschäftigt. Fast schon aus einer Verzweiflung heraus, schildert sie mehrere Fälle von Genoziden, deren Sichtbarmachung und Ermittlungen durch die…

Ereignisreiches jüdisches Leben

Selten war ein Buchtitel so treffend Programm für diese ausgezeichnet konzipierte Biografie, denn der jüdische Verleger Joseph Melzer hat tatsächlich in den verschiedensten Weltgegenden, neun völlig unterschiedliche Leben gelebt, quer durch Zeitenumbrüche, Regierungsformen, politische Systeme und Kontinente. Das macht diese…

Von der Freiheit, Menschen nicht bewerten zu müssen

Dora hat genug. Spätestens, als ihr Partner Robert ihr auch noch die regelmäßigen Gassigänge mit ihrem Hund verbieten will, weiß sie, es ist an der Zeit, zu gehen. Zum Glück hat sie vorgesorgt: Als Corona immer präsenter und Robert diesbezüglich…

Auf der Suche nach jüdischer Identität

Ich hab heuer ja schon viele richtig gute Bücher gelesen, aber eigentlich wartete ich bisher noch immer auf meinen absoluten Buchstoffhöhepunkt für das Jahr 2021, und hier ist er nun, noch dazu in Form eines Debütromans aufgetaucht. Judith Fanto erzählt…

Zugehörigkeiten

Hand auf’s Herz: Wo verortet ihr, die ihr diesen Text eben aufgerufen habt, euch gesellschaftlich selbst? Welcher Klasse fühlt ihr euch zugehörig? Oder denkt ihr am Ende gar in der aktuellen Bundesrepublik Deutschland gibt es keine sozialen Klassen mehr? Sichtbar…

BANKSY if you like

„Ich mache mir vor, dass ich Kunst benutze, um für Widerspruch zu werben, aber vielleicht benutze ich Widerspruch nur, um für meine Kunst zu werben.„ BANKSY 2010 In der Buchhandlung stand es, auch noch beim dritten Besuch, das Buch vom…

Hintern hoch und los!

Kübra Gümüşay hat das Vorwort zu dem kleinen Büchlein „Stand up, speak up! Große Reden kluger Frauen“ geschrieben, das genau so energiegeladen ist, wie sein grelles Cover vermuten lässt. Die umtriebige Bloggerin, Autorin, Journalistin, Feministin und studierte Politikwissenschaftlerin mit türkischen…

Leben reloaded

Fabian Neidhardt ist hier mit seinem Verlagsdebüt ein sehr einfühlsames Buch über das Sterben und den Sinn des Lebens gelungen und das auch noch, obwohl der Protagonist aus meiner Sicht nicht eben der Sympathischste ist. Alex ist ein Vermeider, ein…

Das Chaos beherrschen

Mein Sohn wird in diesem Jahr dreizehn Jahre alt. Er ist mittlerweile fast genauso groß wie ich, trägt Schuhgröße 44 und ist eigentlich im Großen und Ganzen ein sehr verträglicher Typ. Durch die für uns alle derzeit besondere und fordernde…

T-RUTH

Ruth Bader Ginsburg ist für Menschen, die sie kennen, eine liberale Ikone, die wahre Lady Liberty der USA. Der Film „Die Berufung“ schildert ihr Leben und Wirken, ist zwar sehr amerikanisch, aber in diesem Fall hat mich das nicht gestört.…

1 2 3 4