Europa

LaGeSo im Frost

Zwei beherzte Helfer_innen bzw. Beobachter_innen waren heute nach der Weihnachtspause wieder am Landesamt für Gesundheit und Soziales (LaGeSo) in Berlin, wo die Flüchtlinge bereits seit dem vorherigen Abend wieder anstanden. Die Temperaturen liegen bei -10°C und niedriger. Sie haben für…

Care Slam II – die Rückkehr der Pflegenden

Nachdem die Pflegekräfte eine harte Weihnachts- und Silvesterzeit hinter sich haben, da in vielen Bereichen weiterhin Pflegenotstand herrsche, wie Yvonne Falckner sagt, stürzen sie sich im neuen Jahr gleich wieder in das nächste Abenteuer. Beim zweiten Care Slam am 9.…

Neujahr auf ‪Lesbos‬

Publikation von Sea-Watch, einer zivilen Notrettungsinitiative für Flüchtlinge im Mittelmeer. Aus den tausenden zurückgelassenen Schwimmwesten von ankommenden Flüchtenden haben die vielen Organisationen und Freiwilligen auf Lesbos ein Peace-Zeichen gelegt, um Kritik an der europäischen Aussenpolitik zu üben. Bei eisigen Temperaturen…

ProMosaik e.V. im Gespräch mit Hartmut Drewes über die Montagen von Rudolph Bauer

Von Milena Rampoldi, ProMosaik e.V. – Ein wichtiges Interview mit Hartmut Drewes, Sprecher des Bremer Friedensforums. Wir haben mit ihm über die Montagen von Rudolph Bauer gesprochen, deren Beschreibung wir gerade ins Italienische übersetzt haben. Wir sind der Meinung, dass…

2016 wird ein TTIP-Jahr

Justus von Daniels für CORRECT!V Die USA und die EU wollten TTIP hinter verschlossenen Türen verhandeln. Daraus wurde nichts. Die Menschen mischten sich ein. Das Handelsabkommen mit den USA politisiert die Bevölkerung wie schon lange kein Thema. Was geschah in…

Neue Provokation gegenüber Russland: Die Vereinigten Staaten wollen Montenegro in der NATO

Montenegro ist ein kleines Land mit 600.000 Einwohnern, ein Resultat der Zersplitterung Ex-Jugoslawiens. Seit 2006 ist es ein souveräner Staat, als es sich in einem sehr kontroversen Referendum von Serbien abspaltete, kontrovers deshalb, weil das nötige Minimum, um es zu…

An der griechischen Grenze werden Menschen zurück zu Krieg und Armut geschickt

Für eine Mission der NGO PRAKSIS wurde ich für einen Tagesausflug nach Idomeni geschickt, nur wenige Meter entfernt von der Grenze der Hoffnung. Die lange Buskolonne mit Menschen, die Griechenland verlassen wollen, wartet geduldig an der Tankstelle, nur wenige Kilometer…

Der Islam gehört zu Deutschland – Interview mit Frau Iman Reimann

Im Interview mit Frau Iman Andrea Reimann vom DMK (Deutschsprachigen Muslimkreis) Berlin unterhielten wir uns über die Bedeutung der interkulturellen Komponente und der Frau in der islamischen Gemeinde, die sich als Brücke zwischen Muslimen und Nichtmuslimen sieht und sich daher…

MISNA: große Solidarität und ein Appell an Papst Franziskus

Seit zwei Tagen wurden zahlreiche Unterschriften gesammelt, um die Schließung von MISNA (Missionary International Service News Agency), zu verhindern, der missionarischen Nachrichtenagentur, die seit 18 Jahren aus einer Welt erzählt, von der nicht viele berichten. Wenige Stunden nach der Pressemitteilung…

Lichterkette: erfolgreich trotz geringer Beteiligung

Die Beteiligung an der gestrigen Lichterkette für Frieden und Toleranz, die von München nach Berlin gehen sollte, war gering. Nur an manchen Stellen war wirklich eine durchgängige Kette Menschen zu sehen, so vom Marienplatz bis Odeonsplatz in München oder am…

1 200 201 202 203 204 248