Zionismus

22.10.2018

Israel darf und muss kritisiert werden – sagt Moshe Zuckermann

Israel darf und muss kritisiert werden – sagt Moshe Zuckermann

Ein neues Buch zum Thema Antisemitismus klärt die Frage, ob Kritik an Israel, wie behauptet, die neue Form von Antisemitismus ist. Das fach- und sachkundige Buch zur Frage, ob Kritik an Israel in jedem Fall eine neue – zu verurteilende – Form von Antisemitismus ist, oder eben nicht, und warum,… »

22.10.2016

Steve Amsel: Der Friede ist ein MUSS und wird Realität werden

Steve Amsel: Der Friede ist ein MUSS und wird Realität werden

Interview mit Steve Amsel des Portals Desert Peace. Steve ist Jude und setzt sich für den Frieden ein, indem er sich dem israelischen Militarismus und Kolonialismus widersetzt. Wie für uns von ProMosaik bedeutet die antizionistische Haltung auch für Steve auf keinen Fall eine antisemitische Anschauung. Antizionismus heißt, sich einer… »

28.05.2016

BIB: ein Bündnis für die Beendigung der israelischen Besatzung JETZT

BIB: ein Bündnis für die Beendigung der israelischen Besatzung JETZT

Mit Prof. Dr. Rolf Verleger habe ich mich über die neue Initiative des Bündnisses BIB (Beendigung der israelischen Besatzung) unterhalten, die im April 2016 ins Leben gerufen wurde. Die Ziele des Bündnisses sind: Koordinierte Werbung in der Öffentlichkeit und bei unseren politischen Repräsentanten für die Einhaltung rechtsstaatlicher und völkerrechtlicher Normen… »

16.06.2015

Zum Ursprung des Konflikts

Zum Ursprung des Konflikts

Alan Hart, Zionismus, der wahre Feinde der Juden, Der falsche Messiah. Melzer Verlag 2012. Das Werk von Hart kann man als ein monumentales Werk der Gegeninformation über den israelisch-palästinensischen Konflikt bezeichnen. Es handelt sich hierbei um eine Trilogie mit dem Titel Zionismus, der wahre Feind der Juden. Der Verfasser ist… »

03.06.2015

Judentum und Islam vor und jenseits des Zionismus

Judentum und Islam vor und jenseits des Zionismus

Prof. Yakov M Rabkin kommt in seinem Artikel „Perspektiven zum muslimischen Anderen in derjüdischen Tradition“ zu einer sehr positivien Schlussfolgerung. Judentum und Islam pflegten vor der Entstehung der zionistischen Ideologie und vor der Gründung Israels in der Geschichte eine sehr positive Beziehungen untereinander. Ich denke, dass die Berücksichtigung dieses wunderbaren… »

29.05.2015

Zionismus ein Produkt des europäischen Antisemitismus

Zionismus ein Produkt des europäischen Antisemitismus

Dr. Milena Rampoldi von ProMosaik interviewt Fritz Edlinger, den Generalsekretär der Gesellschaft für Österreichisch-Arabische Beziehungen in Wien. Wir haben ihm Fragen über seine Organisation, deren Ziele und Grundsätze, die Palästinafrage und den Zionismus, sowie allgemeinere Fragen zum Dialog und zum Frieden gestellt. Dr. phil. Milena Rampoldi: Welche Hauptziele… »

27.05.2015

Perspektiven zum muslimischen Anderen in der jüdischen Tradition

Perspektiven zum muslimischen Anderen in der jüdischen Tradition

Im Folgenden soll Ihnen die deutsche Version des Artikels von Prof. Yakov Rabkin mit dem Titel „Perspectives on the Muslim Other in Jewish Tradition“ von 2009 kurz vorgestellt werden.  In diesem Artikel geht es um die Wahrnehmung des Muslims als Anderen in… »

Newsletter

Tragen Sie hier Ihre E-Mail-Adresse ein, um unseren täglichen Newsletter zu erhalten.


video 10 Jahre Pressenza

2. Weltmarsch fur Frieden und Gewaltfreiheit

App Pressenza

App Pressenza

Milagro Sala

Europäische Kreditinitiative

Europäische Kreditinitiative

Ich will abstimmen

Ich will abstimmen

International Campaign to Abolish Nuclear Weapons

International Campaign to Abolish Nuclear Weapons

Archive

Except where otherwise note, content on this site is licensed under a Creative Commons Attribution 4.0 International license.