Muslime

07.05.2019

Nach mehr als 500 Tagen Haft: Myanmar lässt Reuters-Journalisten frei

Nach mehr als 500 Tagen Haft: Myanmar lässt Reuters-Journalisten frei

Die Verurteilung der beiden Reuters Journalisten zu sieben Jahren Gefängnis erntete internationalen Protest. Sie sollen sich bei ihren Recherchen zu Verbrechen an Muslimen Staatsgeheimnisse beschafft haben. Nach mehr als 500 Tagen Haft wurden sie entlassen. Die Reporter Kyaw Soe Oo und Wa Lone – beide selbst aus Myanmar – waren… »

28.11.2018

Der Reichtum der Vielfalt: Verein muslimischer Frauen AN-NUR

Der Reichtum der Vielfalt: Verein muslimischer Frauen AN-NUR

Versión árabe | النسخة العربية Wir haben Cherifa Ben Hassine (geboren 1964 in Tunesien) interviewt, sie ist arabische Philologin, Präsidentin des Vereins muslimischer Frauen AN-NUR, Mitglied des interreligiösen Vereins der Frauen SOPHIA, Mitglied des Vorstands des Lehrstuhls der drei Religionen an der Universität von Valencia und Humanistin. »

25.08.2017

Wir haben keine Angst! Massive Resonanz der Bürger auf die Attentate in Katalonien

Wir haben keine Angst! Massive Resonanz der Bürger auf die Attentate in Katalonien

Ein neuer Anschlag dschihadistischer Handschrift hat Europa getroffen, diesmal in verschiedenen Städten Kataloniens. Im Visier der Attentate waren Touristen, es ist daher offensichtlich, dass solche Aktionen unter anderem darauf ausgerichtet sind, maximale internationale Aufmerksamkeit zu erreichen. Katalonien hat reagiert, indem es Schmerz und Solidarität zeigte: Hoteliers, die Unterkünfte anboten, Taxifahrer,… »

23.08.2017

In Barcelona demonstrieren tausende Muslime gegen den Terrorismus

In Barcelona demonstrieren tausende Muslime gegen den Terrorismus

„Wir sind Muslime, keine Terroristen“ Über 140 muslimische Gruppen und Vereine aus Barcelona und benachbarten Gegenden nahmen diesen Montag an einer Versammlung auf der Plaza Catalunya als Antwort auf die Terroranschläge vom Donnerstag, dem 17. August, in der katalanischen Hauptstadt und in Cambrils (Tarragona) teil. Die Veranstaltung war unter dem… »

31.01.2017

Wie in einer Bananenrepublik

Wie in einer Bananenrepublik

Das von Präsident Trump erlassene Einreiseverbot für Staatsangehörige mehrerer muslimischer Staaten ist juristisch kaum zu halten, meint der amerikanische Rechtsexperte Jonathan Hafetz. DW: Präsident Donald Trump hat per Dekret die Einreise von Staatsangehörigen aus sieben mehrheitlich muslimisch geprägten Ländern für einen Zeitraum von 120 Tagen verboten. Betroffen sind Menschen mit… »

04.08.2016

Agrigento, Sizilien: die Peripherie wird zum Zentrum der Welt

Agrigento, Sizilien: die Peripherie wird zum Zentrum der Welt

Nach der Ermordung von Pater Hamel in Rouen, Frankreich, hat der Rat der französischen Muslime einen Appell an seine Gemeinden gerichtet, katholischen Messen als Zeichen der Solidarität und des Beileids beizuwohnen. Die Initiative traf auf große Zustimmung bei zahlreichen Gruppen nicht nur in Frankreich, sondern auch in Italien. Tatsächlich folgten… »

Newsletter

Tragen Sie hier Ihre E-Mail-Adresse ein, um unseren täglichen Newsletter zu erhalten.


video 10 Jahre Pressenza

2. Weltmarsch fur Frieden und Gewaltfreiheit

App Pressenza

App Pressenza

Milagro Sala

Europäische Kreditinitiative

Europäische Kreditinitiative

Ich will abstimmen

Ich will abstimmen

International Campaign to Abolish Nuclear Weapons

International Campaign to Abolish Nuclear Weapons

Archive

Except where otherwise note, content on this site is licensed under a Creative Commons Attribution 4.0 International license.