Extinction Rebellion: Einladung an die muslimische Gemeinschaft

27.02.2020 - XR Muslims - Pressenza Muenchen

Extinction Rebellion: Einladung an die muslimische Gemeinschaft
(Bild von XR Muslims)

Wenig bekannt ist die Tatsache, dass der Islam nicht nur im Grunde eine friedvolle Religion ist, sondern auch den Umweltgedanken fest in sich trägt. Extinction Rebellion, die in sich selbst eine friedliche und gewaltfreie Bewegung darstellen, haben nun einen muslimischen Ableger gegründet, mit dem Ziel, die muslimische Gemeinschaft im Kampf um einen gesunden Planeten und eine lebenswerte Zukunft für alle mit einzubinden.

Wir haben den offenen Einladungsbrief von XR Muslims übersetzt:

Einladung an die muslimische Gemeinschaft

Assalamu alaykum wa rahmatullahi wa barakatuhu

Wir möchten die Mitglieder der muslimischen Gemeinschaft einladen, sich uns oder anderen Organisationen im Engagement für die Umwelt anzuschließen.

Aktuell arbeiten die Muslime bei Extinction Rebellion mit anderen Gruppen der Organisation zusammen, die in der Gemeinschaft verschiedene Glaubensrichtungen vertreten. Mit friedlichen Gebeten, Anregungen und Gesprächen fordern wir kollektiv unsere Regierung auf, angesichts der ökologischen Krise, der wir aktuell gegenüberstehen, sofort zu handeln.

Der Islam fordert uns Muslime auf, nach Wissen und Erkenntnissen in allen Bereichen einschließlich der Wissenschaft zu streben und sich vorbildlich zu verhalten. Klimawissenschaftler aus der ganzen Welt warnen uns, dass wir einer klimatischen und ökologischen Notsituation gegenüberstehen. Es gibt zweifelsfreie Beweise dafür, dass dies auf nicht nachhaltiger menschlicher Aktivität beruht. Diese Veränderungen betreffen bereits Menschen im globalen Süden und es ist wahrscheinlich, dass sie noch mehr Elend, Hunger und Unruhen in den kommenden Jahren verursachen werden. Es gibt Untersuchungen, dass unsere Brüder und Schwestern in den kommenden Jahren während der Hajj wegen extremer Hitze, die besonders die Älteren betrifft, unvorhersehbaren Risiken ausgesetzt sind. Muslime, die im globalen Süden leben sowie Arme werden am meisten betroffen sein.

Als Muslime wissen wird, dass Allah uns befohlen hat, Leben zu erhalten. Der Islam lehrt uns, dass wir uns von Aktivitäten fernhalten sollen, die erwiesenermaßen unserem Wohlergehen schaden. In unseren islamischen Traditionen gibt es zahlreiche Beispiele, in denen wir angehalten werden, uns um alle Lebewesen zu kümmern, wohltätig gegenüber den Armen zu sein, Exzesse und Verschwendung zu vermeiden, demütig zu leben, an der Seite der Unterdrückten zu stehen, und Ausgeglichenheit, Gerechtigkeit und Güte anzustreben. Wir möchten diese islamischen Werte auf Extinction Rebellion und die gesamte Gesellschaft übertragen. Die Traditionen des Islam und die muslimischen Gemeinschaften können eine führende Rolle beim Übergang in eine grünere, nachhaltigere und gerechtere Gesellschaft einnehmen, da die Sorge um die Umwelt ein fester Bestandteil des Islam ist.

Wir möchten Euch zum Mitmachen einladen – in jeglicher Weise, die für Euch angemessen und machbar ist. Zum Beispiel durch die Teilnahme an von uns organisierten Gesprächen und Versammlungen, durch Vorträge in Eurer Gemeinde, durch das Anregen von Momenten des Nachdenkens und Gebeten, durch das Verfassen von Schreiben an muslimische Geistliche und Politiker oder durch das Lehren guter Umweltpraktiken in islamischen Organisationen und muslimischen Zentren.

Wir wären auch dankbar, wenn Ihr Eure Nachbarn und Eure Gemeinde einladen könntet, sich am Eintreten für die Umwelt in diesem entscheidenden Moment der Geschichte zu beteiligen.

 

Bibliographie zum Thema Islam, Klima & Umwelt (Englisch): https://xrmuslims.wordpress.com/bibliography/

Weitere Infos zu Extinction Rebellion Muslims: https://xrmuslims.wordpress.com

Facebook-Seite von XR Muslims: https://www.facebook.com/xrmuslims/

 

Die Übersetzung des offenen Briefes aus dem Englischen wurde von Silvia Sander vom ehrenamtlichen Pressenza-Übersetzungsteam erstellt. Wir suchen Freiwillige!

 

Kategorien: Gewaltfreiheit, International, Ökologie und Umwelt, Vielfalt
Tags: , , , , , , , ,

Newsletter

Bitte geben Sie Ihre Emailadresse ein, um unseren täglichen Newsletter zu abonnieren.

Suche

Der Anfang vom Ende der Atomwaffen

Dokumentarfilm ,,Das universelle Grundeinkommen, unser Recht zu leben‘‘

App Pressenza

App Pressenza

Europäische Kreditinitiative

Europäische Kreditinitiative

Ich will abstimmen

Ich will abstimmen

International Campaign to Abolish Nuclear Weapons

International Campaign to Abolish Nuclear Weapons

Archiv

Except where otherwise note, content on this site is licensed under a Creative Commons Attribution 4.0 International license.