Medizin

DO-HEALTH-Studie der Universität Zürich: Einfaches Massnahmenpaket zur Krebsprävention bei über 70-Jährigen

Eine Kombination aus hochdosiertem Vitamin D, Omega-3-Fettsäuren und einem einfachen Trainingsprogramm für zu Hause kann das Krebsrisiko gesunder Erwachsener über 70 Jahre kumulativ um 61 Prozent verringern. Dies ergab die internationale DO-HEALTH-Studie unter der Leitung der Universität Zürich. Erstmals wurde…

Trota, die weise Medizinfrau

Stellen Sie sich vor, Sie leben in Süditalien um das Jahr 1115 herum, Sie laufen durch einen schönen Garten und unterhalten sich mit einer interessanten Frau, die nebenbei Pflanzen schneidet. Die mediterrane Sonne ergießt sich über Sie und erfüllt Sie…

Zum Menschenbild der gegenwärtigen Medizin – Versuch einer Annäherung

Überarbeitete Fassung einer Diskussion im 96. Forum Integrierte Gesellschaft, Hamburg Welchem Menschenbild folgt die gegenwärtige Medizin? Auf diese Frage wird unweigerlich gestoßen, wer nach dem Sinn der Schutz- und Präventionsmaßnahmen in der aktuellen Corona-Krise fragt. Stehen die Maßnahmen im Dienst…

Gesundheit – unser „teuerstes Gut“?

Ob die „Ernährungs-Docs“ uns „mit Super-Food“ „supergesund“ machen, die „geheime Kraft der Atmung“, „Augen-Yoga“ oder der „Darm mit Charme“ auf uns warten: Gesundheits-Ratschläge boomen – in Zeitschriften, Büchern oder von alternativen Heilern aller Art. Bei denen, die Zeit dafür haben…

Zum Arzt trotz Corona?

Die Corona-Pandemie hat Folgen für das Gesundheitssystem, die mit dem Virus nicht direkt zu tun haben. Wie können wir gegensteuern? Das fragt sich die Ärztin Natalie Grams in ihrer Kolumne. Ein Jahr Pandemie. Und damit auch ein Jahr Corona-„Infodemie“: Sars-CoV-2…