Massentierhaltung

05.08.2018

Emissions Impossible: Wie die Fleisch- und Milchindustrie den Planeten aufheizt

Emissions Impossible: Wie die Fleisch- und Milchindustrie den Planeten aufheizt

Die 20 weltweit größten Fleisch- und Milchkonzerne verursachen zusammen pro Jahr mehr Emissionen als ganz Deutschland. Zu diesem und anderen beunruhigenden Ergebnissen kam die im Juli 2018 veröffentlichte Studie „Emissions Impossible – How big meat and dairy are heating up the planet“, die vom Institute for Agriculture and Trade Policy… »

01.07.2018

Zu viel Gülle: Nitrat-Urteil gegen Deutschland

Zu viel Gülle: Nitrat-Urteil gegen Deutschland

Von Albert Schweitzer Stiftung für unsere Mitwelt 30.07.2018 – Der Europäische Gerichtshof (EuGH) hat Deutschland wegen seines Verstoßes gegen die EU-Nitratrichtlinie verurteilt. Den Luxemburger Richtern zufolge hat die Bundesrepublik zu wenig gegen Nitratgehalte im Grundwasser unternommen und hätte zusätzliche Maßnahmen einleiten müssen, um die Gewässer zu schützen. »

24.06.2018

Stop Live Transport: der Druck wächst weltweit

Stop Live Transport: der Druck wächst weltweit

Am vergangenen 14. Juni demonstrierten tausende von Menschen auf der ganzen Welt unter dem Motto „Stop Live Transport“ gegen Lebendtiertransporte. Von Dublin bis Madrid, von den USA bis Südkorea und Australien zeigten die Menschen in 35 Ländern und über 150 Events Empathie mit den… »

13.05.2018

Milch oder Liebe – Vorsicht beim Kauf von Milch aus Intensivtierhaltung

Milch oder Liebe – Vorsicht beim Kauf von Milch aus Intensivtierhaltung

Am heutigen Sonntag ist wieder Muttertag. Überall auf der Welt danken und gratulieren Kinder ihren Müttern zurecht für all das, was sie für sie getan haben und feiern ihre Bindung zueinander. Doch was für uns Menschen relativ normal ist, dürfen Tiere in der Nutztierhaltung nie erleben: die Liebe zwischen Mutter… »

04.02.2018

Lidl führt Haltungskompass ein: Vorstoß richtig – Umsetzung mangelhaft

Lidl führt Haltungskompass ein: Vorstoß richtig – Umsetzung mangelhaft

Von PROVIEH Verein gegen tierquälerische Massentierhaltung e.V. Lidl führt im April 2018 einen Haltungskompass für Frischfleisch ein. Vorbild soll das Eierkennzeichnungsmodell sein. Der Vorstoß ist zwar begrüßenswert, aber die Kriterien sind leider unbefriedigend.  PROVIEH fordert seit Jahren eine flächendeckende gesetzliche Haltungskennzeichnung von Fleisch. Während die Politik diesbezüglich nichts unternimmt,… »

16.01.2018

Negative Auswirkungen der industriellen Landwirtschaft alarmierend: „Wir haben es satt!“ Demo am 20.01. in Berlin

Negative Auswirkungen der industriellen Landwirtschaft alarmierend: „Wir haben es satt!“ Demo am 20.01. in Berlin

Aufruf zur „Wir haben es satt!“-Großdemonstration am 20.1.18 / GroKo muss für Agrar- und Ernährungswende endlich konkrete Ziele formulieren und finanzielle Mittel bereitstellen Berlin, 15.01.2018. Wenige Tage vor der „Wir haben es satt!“-Demonstration am 20. Januar zeichnen Bauern, Experten und Unternehmer ein fatales Bild der deutschen Agrarpolitik. Die Konsequenzen des Einsatzes… »

31.10.2017

Google Boss: Die vegane Revolution ist unaufhaltsam

Google Boss: Die vegane Revolution ist unaufhaltsam

  Von Malte Hartwieg – Jeder Tag zählt. Die Entwicklung weg von Fleischprodukten hin zu einer pflanzenbasiertem Nahrung ist der bahnbrechende Trend der Zukunft, sagt Eric Emerson Schmidt, CEO von Alphabet, der Muttergesellschaft von Google. Wir haben die Technologie um Nahrung auf Pflanzenbasis zu produzieren. Mit der… »

13.09.2017

Weltweiter Aktionstag gegen Lebendtiertransporte: „Stop Live Transport“

Weltweiter Aktionstag gegen Lebendtiertransporte: „Stop Live Transport“

Heute, am 13. September, machen zahlreiche Tierschutzverbände weltweit auf die verheerenden Zustände bei Transporten von lebenden Tieren aufmerksam. Unter dem Motto „Stop Live Transport“ sollen Verbraucher informiert werden, wie die Fleischindustrie mit fühlenden Lebewesen umgeht und welche Höllenqualen sie erleiden müssen, bevor sie auch auf unseren… »

06.09.2017

Bilanz der Umweltverbände: Verkehrs-, Agrar- und Klimapolitik unter Kanzlerin Merkel ohne Weitblick

Bilanz der Umweltverbände: Verkehrs-, Agrar- und Klimapolitik unter Kanzlerin Merkel ohne Weitblick

05.09.2017 – GEMEINSAME PRESSEMITTEILUNG VON BUND, NABU, GREENPEACE, WWF UND DNR Der Umweltdachverband Deutscher Naturschutzring (DNR) hat gemeinsam mit dem Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND), dem Naturschutzbund Deutschland (NABU), Greenpeace und… »

10.03.2017

VEBU: Bevormundung durch Fleischlobby stoppen

VEBU: Bevormundung durch Fleischlobby stoppen

Der Vegetarierbund Deutschland e.V. VEBU – Die Zukunft isst pflanzlich ruft zur Aktion gegen die Bevormundung durch die Fleischlobby und den „Wurstminister“ auf: #wumistoppen Gemeint ist Bundesagrarminister Christian Schmidt (CSU), der zusammen mit dem Deutschen Bauernverband (DBV) und dem Deutschen… »

Newsletter

Tragen Sie hier Ihre E-Mail-Adresse ein, um unseren täglichen Newsletter zu erhalten.


App Pressenza

App Pressenza

Ich will abstimmen

Ich will abstimmen

Milagro Sala

International Campaign to Abolish Nuclear Weapons

International Campaign to Abolish Nuclear Weapons

Archive

Except where otherwise note, content on this site is licensed under a Creative Commons Attribution 4.0 International license.