Klimawandel

18.08.2019

Blockade von VW-Fabrik durch Klimagerechtigkeitsbewegung

Blockade von VW-Fabrik durch Klimagerechtigkeitsbewegung

Am 13.08.2019 blockieren koordinierte Kleingruppen der Klimagerechtigkeitsbewegung einen mit fabrikneuen Fahrzeugen beladenen Autozug um auf die verfehlte Klimapolitik der Bundesregierung im Bezug auf Mobilität aufmerksam zu machen und eine sofortige Verkehrswende zu fordern. Zu diesem Zweck wird der Zug mittels einer beeindruckenden Kletteraktion sowie mehreren angeketten Menschen über viele Stunden… »

14.08.2019

Gute Nachrichten Teil 6 – Der Hoffnungsquickie

Gute Nachrichten Teil 6 – Der Hoffnungsquickie

Die Welt ist ein schlechter Ort. Diesen Eindruck gewinnt man zumindest, wenn man sie durch das mediale Brennglas betrachtet. Katastrophen, Kriege, Lügen, Heuchelei und Zerstörung bestimmen die vermittelte Realität. Obwohl jedem bekannt sein dürfte, dass diese nur ein stark vergrößerter Ausschnitt der Wirklichkeit ist, übernehmen sie viele allzu häufig als… »

09.08.2019

IPCC Bericht: Politische Maßnahmen überfällig – Verbraucher*innenmacht erproben

IPCC Bericht: Politische Maßnahmen überfällig – Verbraucher*innenmacht erproben

Zum heute veröffentlichten IPCC Sonderbericht  erklärt Lena Knote von Parents for Future: “Der heute veröffentlichte Sonderbericht zeigt uns: Wir haben absolut keine Zeit mehr zu verlieren. Schon jetzt ist die Temperatur auf den Landflächen weltweit um 1,53 Grad Celsius angestiegen, allgemein um 0,9 Grad Celsius. Global verursacht… »

09.08.2019

Atomare Propaganda wird das Problem des Klimawandels nicht lösen

Atomare Propaganda wird das Problem des Klimawandels nicht lösen

Während die Augen der Welt auf die Klimakrise gerichtet sind, versucht die Atomindustrie, den Menschen zu vermitteln, dass sie die beste Lösung dafür hat. Als Reaktion auf diese Art von Propaganda und anderen Mythen über Atomenergie wird in Döbeln, Mittelsachsen, das Internationale Anti-Atom-Sommercamp 2019 organisiert. Die Veranstaltung, die vom 12.-18. »

21.07.2019

Willkürliche Bestrafung von Klimaschützer*innen in der Schweiz

Willkürliche Bestrafung von Klimaschützer*innen in der Schweiz

Vor einer Woche blockierten Aktivist*innen mit einem friedlichen Protest den Credit Suisse Hauptsitz am Paradeplatz Zürich und den Hauptsitz der UBS in der Aeschenvorstadt in Basel um auf das klimaschädliche Geschäftsmodell der beiden Banken aufmerksam zu machen. Rund 100 Aktivist*innen wurden daraufhin fast 48 Stunden festgehalten, ein Aktivist ist immer… »

16.07.2019

Allianz Klimawandel und Gesundheit fordert dringend konkrete Hitzeaktionspläne

Allianz Klimawandel und Gesundheit fordert dringend konkrete Hitzeaktionspläne

Mehr als 30 Grad C –das ist extreme Hitze für den menschlichen Körper–vor allem dann, wenn sie mehrere Tage andauert und es nachts nicht zu einer Abkühlung auf unter 25 Grad kommt. Das Risiko betrifft insbesondere alte Menschen, chronisch Kranke mit Herz-, Kreislauf-, Lungen- und Nierenerkrankungen und Diabetes, Demenz und… »

27.06.2019

Greta Thunbergs Mutter

Greta Thunbergs Mutter

Greta Thunbergs Mutter hat ein Buch geschrieben. Es heißt „Szenen aus dem Herzen“, der Name ist Programm und ich weiß nicht was ich davon halte. Einerseits war ich gefesselt von den Einblicken, die sie den Lesern in ihre Familie gewährt, andererseits präsentiert sie der Welt ihre Töchter auf dem Silbertablett… »

25.06.2019

Die Umwelt-Killer

Die Umwelt-Killer

Fast unbeachtet von der Öffentlichkeit führt sich das Militär als einer der schlimmsten Umweltsünder auf. Dass im Krieg Menschen getötet werden, ist schlimm — und allgemein bekannt. Die Schäden, die militärische Aktionen an Pflanzen und Tieren, an den Böden und unserer Atemluft anrichten, sind jedoch noch kaum untersucht. Brände, Explosionen,… »

22.06.2019

Offener Brief an die EU: stoppt Mercosur, solange Brasilien Menschenrechte verletzt, den Klimawandel leugnet und die Umwelt zerstört

Offener Brief an die EU: stoppt Mercosur, solange Brasilien Menschenrechte verletzt, den Klimawandel leugnet und die Umwelt zerstört

Über 340 nationale und internationale zivilgesellschaftliche Organisationen aus über 45 Ländern, darunter zahlreiche auch aus Deutschland und Österreich, fordern in einem gemeinsamen offenen Brief an die EU, die aktuell laufenden Verhandlungen zum Freihandelsabkommen der EU mit dem lateinamerikanischen Wirtschaftsraum Mercosur zu stoppen, zu dem auch Brasilien unter der neoliberalen Führung… »

19.06.2019

Stopp Ramstein Protest wird sexy

Stopp Ramstein Protest wird sexy

Ramstein ist keine Band, sondern eine US Air Base auf deutschem Grund und Boden. Vielmehr DIE US Air Base, nämlich Dreh- und Angelpunkt des Drohnenkrieges im Nahen und Mittleren Osten, Einsatzpunkt aller in Europa gelagerter Atomwaffen und außerdem werden sämtliche Luftwaffeneinsätze der US-Amerikaner in Europa, Nordafrika, im Nahen und Mittleren… »

Newsletter

Tragen Sie hier Ihre E-Mail-Adresse ein, um unseren täglichen Newsletter zu erhalten.


video 10 Jahre Pressenza

2. Weltmarsch fur Frieden und Gewaltfreiheit

App Pressenza

App Pressenza

Milagro Sala

Europäische Kreditinitiative

Europäische Kreditinitiative

Ich will abstimmen

Ich will abstimmen

International Campaign to Abolish Nuclear Weapons

International Campaign to Abolish Nuclear Weapons

Archive

Except where otherwise note, content on this site is licensed under a Creative Commons Attribution 4.0 International license.