Klimabewegung

29.05.2020

Die Zukunft von Fridays for Future: Von der Straße ins Netz

Die Zukunft von Fridays for Future: Von der Straße ins Netz

Jeden Freitag überall auf der Straße streiken: Das alles ist in Zeiten der Corona Pandemie momentan nicht mehr möglich. Wie aber überlebt eine Protestbewegung die Corona–Krise, deren Einfluss vor allem auf der Macht der öffentlichen Versammlung beruht? Die Aktivist*innen der for Future-Bewegung suchen andere Wege des Protests und organisieren sich… »

18.04.2020

Andrea Ascari von Fridays For Future: „Wir können uns keinen Stillstand erlauben“

Andrea Ascari von Fridays For Future: „Wir können uns keinen Stillstand erlauben“

Coronavirus, Klima- und Umweltnotlage, die Rolle und Perspektive von Klimabewegungen, darüber sprechen wir mit Andrea Ascari, Aktivist von Fridays For Future, Mailand. Die Klimanotlage ist aus der öffentlichen Debatte und den Massenmedien verschwunden. Das einzige Thema ist das Coronavirus. Was können wir tun, um jetzt das Klima in den Vordergrund… »

06.02.2020

Quebec: Eine studentische Massenbewegung bereit sich auf die Klimakrise vor

Quebec: Eine studentische Massenbewegung bereit sich auf die Klimakrise vor

„Das, was wir am 27. September gesagt haben, ist erst der Anfang“, erinnert sich Ashley Torres, als sie die riesige Klimademonstration anführt, die hunderte von Menschen auf den Straßen von Montreal sowie in weiteren Städten in Quebec vereint hat. (La Presse) Dank der Bildung einer neuen Studentenkoalition… »

31.01.2020

Wenn die Verteidigung des Lebens auf der Erde extremistisch ist, müssen wir uns dieses Label zu Eigen machen

Wenn die Verteidigung des Lebens auf der Erde extremistisch ist, müssen wir uns dieses Label zu Eigen machen

Die Polizei sagt, dass Klimagruppen wie Extinction Rebellion eine „Bedrohung“ darstellen. Dasselbe hätten sie über die Suffragetten und Martin Luther King gesagt. Es ist kein „Fehler“ oder ein „Versehen“, wie die Polizei jetzt behauptet. Es ist ein Muster. Zuerst enthüllt der Guardian, dass die Antiterrorismus-Polizei in Südost-England Extinction Rebellions (XR)… »

24.12.2019

Abseits vom Medienhype: Warum wir im Jahr 2020 noch viel mehr Gretas brauchen werden

Abseits vom Medienhype: Warum wir im Jahr 2020 noch viel mehr Gretas brauchen werden

2019 wurde die ökologische Krise zu einem politischen Hauptthema. Anhand keiner anderen Person kann man diese Transformation besser reflektieren als an Greta Thunberg. Freilich hat die ökologische Bewegung eine weitaus ältere Geschichte und vielfarbigere Gesichter als das der bloss 16-jährigen Schwedin. Doch nicht umsonst spricht man in Medien vom “Greta… »

20.12.2019

Mahnwache der ParentsForFuture während der Weihnachtspause der wöchentlichen Klimastreiks in Berlin

Mahnwache der ParentsForFuture während der Weihnachtspause der wöchentlichen Klimastreiks in Berlin

Wir, die ParentsForFuture Berlin, werden in der Weihnachtszeit, vom 20.12. bis zum 3.12., jeden Freitag zwischen 12.00 und 13.00 eine Mahnwache am Invalidenparkdurchführen. Die Mahnwachen werden in Vertretung der allwöchentlichen Klimastreiks der FridaysFor Future-Bewegung durchgeführt, welche in der Weihnachtszeit pausieren. Die Mahnwachen drücken einerseits den Dank und die Solidarität der… »

16.12.2019

Abschluss der gescheiterten Weltklimakonferenz: Eindringlicher Appell von Parents for Future

Abschluss der gescheiterten Weltklimakonferenz: Eindringlicher Appell von Parents for Future

Diese Mitteilung richtet sich zum Abschluss der gescheiterten Weltklimakonferenz in Madrid an die Mitglieder des deutschen Klimakabinetts, namentlich: Angela Merkel, Svenja Schulze, Olaf Scholz, Peter Altmaier, Horst Seehofer, Andreas Scheuer, Julia Klöckner, Helge Braun, Steffen Seibert. Wir wollen Ihnen zum Abschluss der Konferenz, die lediglich mit einem Abschlussdokument, aber ohne… »

15.12.2019

Wünsche für 2020: Bitte schützt uns vor Stickoxyden und Erderwärmungen

Wünsche für 2020: Bitte schützt uns vor Stickoxyden und Erderwärmungen

Erfreulich, die junge Generation bewegt sich mit Greta und denkt an die Zukunft. Wissenschaftler, wenn auch viel zu leise, erheben ihre mahnenden Stimmen im Wissen um die unheilvollen Zustände der Erde. Das Grundgesetz verpflichtet nicht nur das Eigentum, auch das Wissen hat Moralpflichten. Und die Politiker, die als gesellschaftliche Problemlöser… »

11.10.2019

Proteste von Extinction Rebellion am Londoner Flughafen fordern Klimaschutz-Maßnahmen

Proteste von Extinction Rebellion am Londoner Flughafen fordern Klimaschutz-Maßnahmen

Die Proteste von Extinction Rebellion (Rebellion gegen das Aussterben) dauern weltweit an, wobei gewaltfreie Aktionen ein dringendes Handeln gegen die Klimakrise fordern. Gestern Morgen blockierten Demonstranten die Straßen, die zum Londoner City Airport führen, und veranstalteten einen Sitzstreik in einem Terminal, der die Flüge unterbrach. In der Londoner Innenstadt blockierten… »

08.10.2019

Extinction Rebellion in Berlin – Gewaltfreiheit an erster Stelle

Extinction Rebellion in Berlin – Gewaltfreiheit an erster Stelle

Gestern haben sich in Berlin rund 3.000 Menschen versammelt, um gegen den Klimawandel zu demonstrieren. Es fanden mehrere Aktionen an verschiedenen Plätzen der Stadt statt. Zum Potsdamer Platz wurden Töpfe, Sofas, Stühle und Tische gebracht, der Verkehr wurde komplett lahmgelegt. Es gab Theateraufführungen, Musik, Kunst-Workshops und eine schöne Atmosphäre. Am… »

Newsletter

Bitte geben Sie Ihre Emailadresse ein, um unseren täglichen Newsletter zu abonnieren.

Suche

Der Anfang vom Ende der Atomwaffen

Dokumentarfilm ,,Das universelle Grundeinkommen, unser Recht zu leben‘‘

App Pressenza

App Pressenza

Europäische Kreditinitiative

Europäische Kreditinitiative

Ich will abstimmen

Ich will abstimmen

International Campaign to Abolish Nuclear Weapons

International Campaign to Abolish Nuclear Weapons

Archiv

xpornplease pornjk porncuze porn800 porn600 tube300 tube100 watchfreepornsex

Except where otherwise note, content on this site is licensed under a Creative Commons Attribution 4.0 International license.