Mastodon

Dialog

Frieden im Nahostkonflikt

Es gibt nur eine Möglichkeit für Israel, in Frieden zu leben und gleichzeitig ein Vorbild für andere Länder der Welt zu sein: Es muss verstehen, dass es nur dann Frieden geben kann, wenn dem palästinensischen Volk dasselbe angeboten wird, was…

BRICS Staaten bereiten Treffen in Südafrika vor, um Dialog, Konsultation, Solidarität und Zusammenarbeit zu stärken

Vertreter der BRICS-Staaten kamen vergangene Woche zusammen, um sich für ihr nächstes Treffen in Johannesburg, Südafrika, vorzubereiten und Ansichten zu aktuellen Herausforderungen in strategischen Bereichen wie Lebensmittel- und Wasserversorgung, Energieversorgung, Terrorismusbekämpfung und Cybersicherheit auszutauschen und kamen dabei zu einem breiten…

Servas – Gratisübernachtung, Begegnung und Friedensinitiative

Seit 1985 bereise ich mit Servas Länder von Brasilien bis Israel, von Finnland bis Südafrika, übernachte bei Einheimischen, lerne deren persönliches Umfeld kennen – und bin überzeugt, dass sowohl meine Gastgeber*innen als auch ich damit ein Mosaikteilchen für Verständigung und…

Volunteer des Monats: Engagement ist WIR!

Maximilian engagiert sich im PR-Team des gemeinnützigen Vereins „youmocracy e.V.“. Dort kümmert er sich einerseits um den Auftritt nach außen und andererseits um die interne Kommunikation. Wer bist du und was machst du, wenn du dich nicht gerade engagierst? Ich…

Land und Stadt müssen sich versöhnen

In den Zeiten vor dem Mauerfall reisten viele West-Berliner in Regionen am Ende der Transitstrecken durch die DDR. Die südliche Strecke Richtung München endete in Oberfranken. Dort ist die Landschaft von verstreuten Häusern geprägt, die Leute leben hier weitgehend isoliert…

Kulturelle Aneignung: Kuschen vor dem Papiertiger?

Das Metier, das am meisten unter einer symbolistischen Debatte leidet, ist die Kultur. Es ist selbstverständlich, andere Kulturen zu respektieren, zu versuchen, sie aus ihrem historischen Kontext zu verstehen und danach zu trachten, aus diesem Wissen heraus in einen zivilisierten…

„Untragbare Opfer”

Vor US-Besuch von Kanzler Scholz deuten Berichte einen Kurswechsel des Westens im Ukraine-Krieg an: Kiew soll mit Moskau verhandeln. Hintergrund: Stimmungsumschwung in den USA. Vor dem heutigen Gespräch zwischen US-Präsident Joe Biden und Kanzler Olaf Scholz deuten Berichte einen möglichen…

„Auf der Seite der Diplomatie“

Brasilien lehnt Berliner Forderung nach Waffenlieferungen an die Ukraine ab und bemüht sich um Vermittlung im Ukraine-Krieg – gemeinsam mit anderen Staaten des Globalen Südens In offenem Widerspruch zu Deutschland und den anderen westlichen Mächten weist Brasilien jegliche Waffenlieferung an…

Wie wertvoll es ist, unrecht zu haben

Ist dir aufgefallen? Ist dir aufgefallen, dass alle recht haben? Vielleicht denkst du, ich mache Witze? Vielleicht denkst du, ich will dich reinlegen, wenn ich sage, dass alle recht haben, und du wirst schon nervös, wenn du das hier liest?…

Ignorieren, diskriminieren – Giftspritzen für die Demokratie

Demokratie zeichnet sich aus durch Diskussionen, Auseinandersetzungen, in denen alle Meinungen respektiert werden. Je länger an einem Thema diskutiert wird, desto größer die Chance, dass sich dann die Mehrheit auf eine Lösung einigt. Aber es gibt Situationen, in denen Entscheidungen…

1 2