Corona-Pandemie

12.07.2020

Massive Attack: Eutopie in drei Akten

Massive Attack: Eutopie in drei Akten

Der Beitrag, den Massive Attack über Jahrzehnte hinweg in der Musikwelt und darüber hinaus geleistet hat, kann gar nicht hoch genug eingeschätzt werden. 1988 in Bristol, Großbritannien gegründet, veröffentlichten sie 1991 eine der ikonischsten Singles des Jahres, „Unfinished Sympathy„. Nach diesem ersten Schritt beschäftigte sich die… »

09.07.2020

Bicolano-Künstler kämpfen gemeinsam gegen die Müllverbrennung

Bicolano-Künstler kämpfen gemeinsam gegen die Müllverbrennung

Das Kurit-Lagting – eine kollektive, künstlerische Zusammenkunft von Bicolano-Künstlern aus den Provinzen Sorsogon, Albay, Catanduanes, Masbate und Camarines – hat zusammen mit dem Sorsogon Arts Council und den alternativen Mediengruppen Shoot-in-Action Multimedia und Quimlat Multimedia, am vergangenen Freitag, 26. Juni 2020, über Twitter und Facebook Sorge und Kritik an Müllverbrennungsprojekten… »

07.07.2020

Corona im Schlachthof: Nun auch Österreich betroffen!

Corona im Schlachthof: Nun auch Österreich betroffen!

Mehrere bestätigte Coronafälle in drei Schlacht-Großbetrieben in Oberösterreich: Nur der Anfang? Trotz insgesamt mindestens 10 infizierten ArbeiterInnen in drei Schlacht- und Fleischverarbeitungsbetrieben in Ried, Wels-Land und Braunau läuft die Produktion weiter. Auch Ansteckungen im Umfeld der ArbeiterInnen wurden nun bestätigt – insgesamt sollen so schon 23 Personen angesteckt worden sein. »

30.06.2020

Realitäten, die uns die Industrie nicht zeigen will Bittere Orangen

Realitäten, die uns die Industrie nicht zeigen will Bittere Orangen

Brasilien produziert den Grossteil des weltweit konsumierten Orangensafts. Während die Coronakrise die halbe Welt paralysiert, geraten die Pflückerinnen und Pflücker zwischen den endlosen Orangenbaumreihen des Bundesstaats São Paulo immer weiter in die Prekarität. Unsere Recherche, die wir kurz vor Ausbruch der Pandemie durchgeführt hatten, beleuchtet die miserablen Arbeitsbedingungen der Menschen,… »

28.06.2020

Milagro Sala: “Mutter Erde bittet uns um mehr Solidarität und weniger Gewalt gegenüber anderen”

Milagro Sala: “Mutter Erde bittet uns um mehr Solidarität und weniger Gewalt gegenüber anderen”

Von ihrem Haus in San Salvador de Jujuy (Argentinen) aus, wo sie immer noch unter Hausarrest steht, hat die Leiterin der sozialen Organisation Tupac Amaru in der Öffentlichkeit (*) einige Überlegungen zur aktuellen Situation und zu den Folgen der Coronavirus-Pandemie angestellt. Anfang Juni war der 1600. Tag seit… »

15.05.2020

Interview mit Professor Zhang zum chinesischen Umgang mit COVID-19

Interview mit Professor Zhang zum chinesischen Umgang mit COVID-19

Wir hatten die Gelegenheit, Professor Zhang, der in der Infektionsabteilung des Gesundheitssystems in der Stadt Chongqing in China, arbeitet, zu interviewen, um ihn als Experten und Teil des Teams, das die Provinz Hubei unterstützt, über die wichtigsten Maßnahmen zu befragen, die in China zur Verhinderung der massiven Ausbreitung von Infektionen… »

13.05.2020

Virtueller Gipfel der Blockfreien zu Covid-19

Virtueller Gipfel der Blockfreien zu Covid-19

Baku. Das diesjährige Gipfeltreffen der Blockfreien-Bewegung (Non-Aligned Movement, NAM) hat virtuell und unter dem Motto „Vereint gegen Covid-19“ stattgefunden. Eröffnet wurde es von dem derzeitigen Vorsitzenden Ilham Aliyev, dem Präsidenten von Aserbaidschan. Lateinamerikanische Staaten sind in der Blockfreienbewegung traditionell stark vertreten. Wie andere Mitwirkende auch dankte der Präsident Kubas, Miguel… »

10.05.2020

Vom globalen Raubbau zur Rettung des Lebens aller Bewohner der Erde

Vom globalen Raubbau zur Rettung des Lebens aller Bewohner der Erde

Agorà degli abitanti della Terra (Agora der Bewohner der Erde) – MANIFEST 2020 Vom globalen Raubbau zur Rettung des Lebens aller Bewohner der Erde Drei verheerende Katastrophen geißeln aktuell die Menschheit: – die Covid-19-Pandemie (mehr als 230.000 Tote am 30. April). Der Ausbruch und die Ausbreitung des Coronavirus stehen nach Ansicht… »

07.05.2020

Quarantäne: Russen stellen im Netz berühmte Kunstwerke nach

Quarantäne: Russen stellen im Netz berühmte Kunstwerke nach

Die Izoizolyacia Facebook-Gruppe ist in Russland zu einer nationalen Obsession geworden. 1868 schrieb Fjodor Dostojewski: „Schönheit wird die Welt retten“. Hundertfünfzig Jahre später, bleibt dies noch abzuwarten; aber eines ist sicher – Schönheit kann während der globalen Pandemie definitiv von den äußeren Umständen ablenken. Menschen auf der ganzen Welt sind… »

06.05.2020

Überlegungen zur Prophylaxe und Therapie von Covid-19

Überlegungen zur Prophylaxe und Therapie von Covid-19

Dieses Exposé basiert auf einem Fachartikel, erschienen bei Pressenza München im April 2020. Er zieht sich wie ein roter Faden durch mein Exposé und wird im Folgenden kursiv gedruckt wiedergegeben. Zur besseren Lesbarkeit kann ich somit auf die übliche Zitierweise verzichten. Alle anderen Hinweise, Ergänzungen, Erläuterungen, etc. sind in diesem… »

Newsletter

Bitte geben Sie Ihre Emailadresse ein, um unseren täglichen Newsletter zu abonnieren.

Suche

Der Anfang vom Ende der Atomwaffen

Dokumentarfilm ,,Das universelle Grundeinkommen, unser Recht zu leben‘‘

App Pressenza

App Pressenza

Europäische Kreditinitiative

Europäische Kreditinitiative

Ich will abstimmen

Ich will abstimmen

International Campaign to Abolish Nuclear Weapons

International Campaign to Abolish Nuclear Weapons

Archiv

Except where otherwise note, content on this site is licensed under a Creative Commons Attribution 4.0 International license.