Menschenrechte

05.10.2015

VIDEO: Exklusiv-Interview mit William Binney, ehemals technischer Direktor der NSA

VIDEO: Exklusiv-Interview mit William Binney, ehemals technischer Direktor der NSA

In diesem Video interviewt acTVism Munich William Binney, um über seine Erfahrungen bei der NSA zu sprechen, wo er etwa 36 Jahre lang tätig war und Betrug, Verbrechen und Korruption aufdeckte. Andere Themen, die im Detail diskutiert werden, sind die Rolle und Bedeutung von Whistleblowern für die Gesellschaft, Umfang und… »

05.10.2015

Der Euromarsch gegen die Privatisierung des Wassers

Der Euromarsch gegen die Privatisierung des Wassers

Der Abschnitt Süd-West des Euromarsches kam am Samstag 3. Oktober um neun Uhr morgens in Cáceres an und wurde von rund zweihundert Menschen begrüßt, die die Demonstranten bis ins Zentrum der Stadt begleiteten. Dort fand eine Willkommensveranstaltung statt, bevor der Euromarsch dann die Estremadura hinter sich ließ und sich auf… »

04.10.2015

100.000 Menschen setzen in Wien ein Zeichen für Solidarität

100.000 Menschen setzen in Wien ein Zeichen für Solidarität

Allein über 60.000 Menschen sind am Samstag dem Aufruf für eine menschliche Asylpolitik gefolgt und haben bei der Demo in Wien ein Zeichen der Solidarität mit Flüchtlingen gesetzt. Am Abend sind über 100.000 Menschen zum Solidaritätskonzert „Voices for Refugees – Konzert für ein menschliches Europa“ zum Heldenplatz gekommen. Bilder sagen… »

30.09.2015

NSA-Skandal: Code Red – Warum Privatsphäre?

NSA-Skandal: Code Red – Warum Privatsphäre?

In diesem Video beleuchtet acTVism Munich, was Privatsphäre für den Einzelnen und die Gesellschaft bedeutet und weshalb sie ein essentieller Bestandteil von Demokratie und Wirtschaft ist. Im Folgenden sprechen hochrangige Whistleblower über ihre Ansichten zum Thema Privatsphäre. William Binney: ehemaliger Geheimdienst-Mitarbeiter der National Security Agency (NSA),… »

30.09.2015

starkeFrau: Interview mit der Macherin des Online-Magazins von Frauen für Frauen

starkeFrau: Interview mit der Macherin des Online-Magazins von Frauen für Frauen

Dieses Interview hält uns den Spiegel vor und sagt, was wir bereits wissen, aber nicht tun. Es soll Frauen anspornen, über ihre Rolle und ihr Selbstbewusstsein nachzudenken. Die Frau ist die treibende Kraft aller Gesellschaften. Somit ist die Frau auch der zentrale Drehpunkt des interreligiösen und interkulturellen Dialogs. Die Frau… »

25.09.2015

Das Versagen der Berliner Politik am LaGeSo

Das Versagen der Berliner Politik am LaGeSo

Christiane Beckmann ist Koordinatorin von „Moabit hilft!“ und berichtet hier über den Abend des 23. September 2015 am Landesamt für Gesundheit und Soziales (LaGeSo). 22:15 Uhr Rund 210 Menschen warten vor dem LaGeSo. Die erste Aussage vom Amt: Es gibt keine Unterkunft! Die momentan freien Restplätze seien reserviert für… »

21.09.2015

Sarah Harrison wird von der SPD mit dem Willy-Brandt-Preis ausgezeichnet

Sarah Harrison wird von der SPD mit dem Willy-Brandt-Preis ausgezeichnet

Die Snowden-Vertraute, Sarah Harrison, begleitete Edward Snowden mehrere Wochen im Sommer 2013 und ist eine enge Unterstützerin von WikiLeaks-Gründer Julian Assange. Die SPD zeichnet sie mit einem Sonderpreis für besonderen politischen Mut aus. Die britische Aktivistin und Whistleblower-Verteidigerin Sarah Harrison wird in diesem Jahr von der SPD für ihren besonderen… »

17.09.2015

Ungarn: Kinder bei Tumulten an ungarischer Grenze von Familien getrennt

Ungarn: Kinder bei Tumulten an ungarischer Grenze von Familien getrennt

Mindestens neun Menschen, unter ihnen vier Kinder, wurden von der ungarischen Polizei bei den Tumulten am Grenzzaun bei Röszke von ihren Familien getrennt. Die Kinder müssen sofort freigelassen und mit ihren Familien vereint werden, fordert Amnesty International. Bislang ist ihr genauer Aufenthaltsort unbekannt. Es wird aber vermutet, dass sie… »

15.09.2015

Die Willkommenskultur ist keine Erfindung des Staates

Die Willkommenskultur ist keine Erfindung des Staates

„Nichts fürchtet die Bürokratie mehr als Unordnung und Selbstbestimmung“, kommentierte Roland Röder für den Saarländischen Flüchtlingsrat die ständigen Mahnungen der Landesregierung, dass angesichts der hohen Zuwanderung von Flüchtlingen Chaos entstehen und die solidarische Stimmung innerhalb der Bevölkerung kippen könnte. Hier das „Chaos“, dort die Kräfte der „Ordnung“. Hier die… »

14.09.2015

Demonstrationen für Flüchtlinge in ganz Europa

Demonstrationen für Flüchtlinge in ganz Europa

Anlässlich des „European Day of Action for Refugees“ am vergangenen Samstag, 12. September, demonstrierten zehntausende von Menschen ihre Solidarität mit Flüchtlingen, die vor Krieg und Armut fliehen müssen, für ein Europa der offenen Arme und für eine Europa basierend auf Menschenrechten. Neben dutzenden europäischen Städten fanden auch Demonstrationen in New… »

Newsletter

Bitte geben Sie Ihre Emailadresse ein, um unseren täglichen Newsletter zu abonnieren.

Suche

Der Anfang vom Ende der Atomwaffen

Dokumentarfilm ,,Das universelle Grundeinkommen, unser Recht zu leben‘‘

App Pressenza

App Pressenza

Europäische Kreditinitiative

Europäische Kreditinitiative

Ich will abstimmen

Ich will abstimmen

International Campaign to Abolish Nuclear Weapons

International Campaign to Abolish Nuclear Weapons

Archiv

Except where otherwise note, content on this site is licensed under a Creative Commons Attribution 4.0 International license.